Fonds-Blog-SJB: Mehr. Als Fonds. Kaufen. Von Gerd Bennewirtz.

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter! Fonds-Anbieter-Van-Eck: Ihre Werbung. Hier?Öffentliche und Gesamtschulden notieren in den Vereinigten Staaten auf Rekordniveau. Das neue US-Steuergesetz könnte das Haushaltsdefizit weiter belasten. Die Risiken eines Konjunkturabschwungs und eines Rückgangs an den Finanzmärkten steigen.

Das neue Steuergesetz in den Vereinigten Staaten (USA) wird das US-Haushaltsdefizit weiter belasten und gefährdet damit die wirtschaftliche und finanzielle Stabilität – dieser Meinung ist Joe Foster, Portfoliomanager und Stratege für die Gold-Fonds von VanEck. „Der Wirtschaftszyklus ist zu weit fortgeschritten als das Steuererleichterungen einen bleibenden positiven Effekt erzielen könnten. Darüber hinaus zeigen fiskalische Anreize bei einem derart hohen Verschuldungsniveau wie aktuell nur begrenzte Wirkung“, so Foster, der die Wahrscheinlichkeit eines Konjunkturabschwungs und eines deutlichen Rückgangs der Finanzmärkte von 2018 bis ins Jahr 2019 als deutlich erhöht einschätzt.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Anbieter. Berichten.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter! Fonds-Anbieter-Franklin-Templeton-Investments: SJB Fonds Echo. Analysiert.Sehr geehrte Redakteure, für Michael Hasenstab, Chief Investment Officer, Templeton Global Macro, sind mehrere Faktoren darauf angelegt, die Renditen von US-Treasuries (UST) in die Höhe zu treiben, insbesondere die Abkehr von QE, da die Fed ihre Bilanz schrumpft, aber auch die ungewöhnliche Stärke des US-Arbeitsmarkts mit steigenden Löhnen und Inflationsdruck, anhaltender Robustheit der US-Wirtschaft und einer strukturellen Verlagerung in Richtung Deregulierung durch die Trump-Regierung und die Fed unter ihrem neuen Chef Jerome Powell.

Michael Hasenstab: Wir gehen von einer Abkehr von quantitativer Lockerung, steigenden Zinsen und verstärktem Inflationsdruck in den USA als einige der folgenschwersten Faktoren für die globalen Finanzmärkte im kommenden Jahr aus.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Anbieter. Berichten.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter! Fonds-Anbieter-Ethenea: Konjunkturumschwung in den USA könnte 2018 zum Wendepunkt werden lassen. Bundesanleihen werden zu attraktivem Investment – zumindest vorrübergehend. 2018 starten die Vorbereitungen für den 10. Geburtstag des Bullen(marktes). Steigende Zinsen? Wirklich?

Derzeit herrscht bei Anleihe-Anlegern eine gewisse Sorge über die steigende Inflation. Ein nennenswerter Anstieg der Inflation sei zwar ein Risiko, aber sicherlich noch keine Realität, davon ist Guido Barthels, Portfolio Manager des Ethna-Defensiv, überzeugt. Das gelte insbesondere für Europa, aber auch in Japan oder den USA sei der Druck auf Löhne und Preise derzeit eher noch gering. „Die Europäische Zentralbank hat entsprechend klar kommuniziert, dass sie auf absehbare Zeit keine Veranlassung sieht, die kurzfristigen Zinsen anzuheben“, sagt Barthels. „In diesem Umfeld, und bei andauernder Nachfrage institutioneller Anleger aus dem In- und Ausland, dürfte auch der Druck auf langlaufende Anleihen aus unserer Sicht moderat bleiben.“ Gleichzeitig sollten die anhaltend solide Wirtschaftslage, die günstigen Refinanzierungskonditionen und die niedrigen Ausfallraten die Risikoprämien von Unternehmensanleihen unterstützen.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Anbieter. Berichten.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter! Fonds-Anbieter-T.-Rowe-Price: SJB Fonds Echo. Analysiert.Inflationsdruck nimmt in Asien auf breiter Front zu. Relative Stärke des Chinesischen Renminbi sorgt für Währungsstabilität. Weltwirtschaft bleibt wichtigster Faktor.

In seiner Rede an den Kongress legte Staatspräsident Xi Jinping die Grundlage dafür, Chinas Fokussierung auf die jährlichen Wachstumsziele aufzuheben, um ab 2021 auf breiter Front das wirtschaftliche Ziel einer „Lebensqualität“ zu verfolgen. Das ist Bestandteil eines größeren Projekts mit dem Namen „Chinesischer Traum“. De facto bedeutet das aber, dass sich China noch immer verpflichtet, sein Bruttoinlandsprodukt und sein Pro-Kopf-Einkommen aus dem Jahr 2010 bis 2020 zu verdoppeln. Dieses Ziel hat sich das Reich der Mitte im Jahr 2012 gesteckt. „Die Stärkung des Projekts ‚Chinesischer Traum‘ gibt der chinesischen Regierung nicht viel Raum, um ihre Wachstumsziele vor 2020 zu senken“, konstatiert Ju Yen Tan, Senior Fixed Income Portfoliomanager bei T. Rowe Price.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Anbieter. Berichten.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter! Fonds-Anbieter-Ethenea: Ihre Werbung. Hier?Alle Kinder spielen gerne „Kuckuck“. Man hält sich die Hände vors Gesicht und ist für die Kinder so lange verschwunden, bis man die Hände wieder entfernt. Lustig.

Weniger lustig ist das Kuckuck-Spiel, wenn die Europäische Zentralbank es mit uns Bürgern spielt. Der ganze Zentralbankrat hält sich die Augen zu und hofft, dass wir ihn nicht sehen bzw. dass wir nicht sehen, was mit uns passiert! Die Sparer Kerneuropas verlieren durch die anhaltende Niedrigzinsphase massiv Geld. Man kann fast sogar von einer gigantischen Enteignungsphase sprechen, vor der alle die Augen verschließen. Während zu Beginn der sogenannten unkonventionellen Geldpolitik der EZB Anfang 2015 Deflation und schwaches Wachstum das Tagesgeschehen an den Börsen bestimmten, hat sich das wirtschaftliche Umfeld in der Eurozone mittlerweile deutlich verbessert. Das Wachstum liegt auf Vorkrisenniveau, und Deflation ist auch kein Thema mehr.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Anbieter. Berichten.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter! Fonds-Anbieter-T.-Rowe-Price: Vier Dinge, die Anleger bei europäischen Aktieninvestments jetzt beachten sollten: Nach Jahren schlechter Entwicklung könnte ein Wendepunkt erreicht sein. Aussicht auf erfreuliches Gewinnwachstum bietet Investmentchancen. Globales politisches Umfeld ist derzeit förderlich.

Die voraussichtlich weiterhin positive Entwicklung der Unternehmensgewinne in Europa ist für Investoren mit Fokus auf europäischen Aktien von nicht zu überschätzender Bedeutung: Nach Jahren mit enttäuschendem Ergebniswachstum und Rating-Herabstufungen, markiert die Aussicht auf eine Rückkehr zu Gewinnzuwächsen im zweistelligen Bereich in diesem Jahr einen wichtigen Wendepunkt. Dean Tenerelli, Portfoliomanager des Continental European Equity Fund von T. Rowe Price, nennt vier Dinge, die bei europäischen Aktieninvestments zu beachten sind.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Anbieter. Berichten.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter! FondsAnbieter- Ethenea: Fortlaufende Nachrichten zur Schulden und Staatskrise.Die Entscheidung der EZB, den Umfang ihrer Ankäufe von Vermögenswerten (Quantitative Easing) zu halbieren, ist keine Einschränkung, sondern vielmehr eine Anpassung der expansiven Geldpolitik“, sagt Yves Longchamp, Head of Research bei Ethenea. „Die Europäische Zentralbank muss das Ausmaß ihrer Ankäufe reduzieren, da die Menge der auf dem Markt verfügbaren Anleihen knapp wird. Wir hatten aber über eine Nachjustierung der Geldpolitik hinaus auch eine Ankündigung erwartet, wann das Programm enden wird.“ Stattdessen habe Mario Draghi sich die Möglichkeit offengelassen, die außerordentliche geldpolitische Maßnahme beizubehalten.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Anbieter. Berichten.
[top]