Fonds-Blog-SJB: Mehr. Als Fonds. Kaufen. Von Gerd Bennewirtz.

Garantierte Individualität finden Sie bei uns in jedem FondsDepot! SJB-FondsAnlage Aktuell-StandPunkte: Wie groß sind die Finanzierungsprobleme türkischer Banken? Fortlaufende Nachrichten zur Schulden und Staatskrise.„Der Kursverfall der türkischen Lira geht weiter: Nach aktuellem Stand hat die Währung der Türkei seit Jahresbeginn über vierzig Prozent ihres Wertes gegenüber Euro und US-Dollar verloren. Daraus resultieren massive Finanzierungsprobleme türkischer Banken, die nun durch eine Entscheidung der US-Ratingagentur Moody’s weiter unter Druck gesetzt werden“, fasst Gerd Bennewirtz, Geschäftsführer und FondsVerwalter der SJB FondsSkyline OHG 1989 aus Korschenbroich, die jüngsten Entwicklungen rund um die türkische Lira zusammen. „Moody’s hat gleich 20 türkische Banken in ihren Bonitätsnoten herabgestuft und damit die Probleme der Geldhäuser weiter auf die Spitze getrieben. Kann die Türkei ihre hohen Auslandsschulden in Hartwährung jemals zurückzahlen?“ Eine topaktuelle Einschätzung zu diesem Thema findet sich hier.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

[top]

Garantierte Individualität finden Sie bei uns in jedem FondsDepot! SJB-FondsAnlage Aktuell-StandPunkte: SJB FondsSkyline OHG 1989. PortfolioManagement. Antizyklisch.Wie gefährlich ist der Kursverfall der türkischen Lira für die Finanzmärkte? „Der Kursrutsch der türkischen Lira hat mittlerweile Dimensionen angenommen, die selbst für die Devisenmärkte außergewöhnlich sind: Seit Jahresbeginn hat die Währung gegenüber dem Euro mehr als 50 Prozent ihres Wertes verloren, ein Ende des Kursverfalls ist nicht in Sicht“, fasst Gerd Bennewirtz, Geschäftsführer und FondsVerwalter der SJB FondsSkyline OHG 1989 aus Korschenbroich, die jüngsten Entwicklungen an den Währungsmärkten rund um die türkische Lira zusammen. „Sind deutsche Unternehmen und die globale Wirtschaft von dem nicht enden wollenden Kursrutsch bedroht, steht die türkische Ökonomie vor dem totalen Zusammenbruch?“ Eine topaktuelle Einschätzung zu diesem Thema findet sich hier.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter! Fonds-Anbieter-Aberdeen-Standard-Investments: Sehr geehrte Damen und Herren, Viktor Szabo, Senior Investment Manager bei Aberdeen Standard Investments, kommentiert den Fortgang und die Ursachen der Türkeikrise und wirft einen Blick auf die Bedeutung für die übrigen Schwellenländer:

„Die türkische Zentralbank hat gestern einige Maßnahmen angekündigt, um die Währung zu stützen. Aber das wird in der jetzigen Situation nicht ausreichen. Die einzige realistische Möglichkeit besteht darin, die Zinssätze stark anzuheben. Je länger man darauf verzichtet, desto stärker müssen die Zinsschritte ausfallen. So mancher befürchtet, dass die Probleme der Türkei auf andere Länder übergreifen werden. Die meisten Bedenken bestehen bezüglich jener Schwellenländer, die ähnlich hohe Leistungsbilanzdefizite aufweisen und auf ausländisches Kapital angewiesen sind – neben der Türkei vor allem Argentinien. Andere hingegen haben kleinere Defizite. Die Besorgnis über das Leistungsbilanzdefizit der Türkei und die Abhängigkeit von ausländischem Kapital ist durchaus begründet, die Probleme gehen aber weit darüber hinaus.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Anbieter. Berichten.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter! Fonds-Anbieter-Aberdeen-Standard-Investments: Sehr geehrte Damen und Herren, James McCann, Senior Global Economist bei Aberdeen Standard Investments, kommentiert die Sitzung der Fed:„Für einen Richtungswechsel der Fed war nicht der richtige Tag. Jay Powell wollte den Märkten einen klaren und konsistenten politischen Ausblick übermitteln und sich dabei weder von Kurzzeitdaten noch von steigenden oder fallenden Märkten beeinflussen lassen. Die Investoren wissen, wo Powells Fokus liegt und werden das Statement daher weitestgehend mit einem Achselzucken hinnehmen.

Es wird interessant werden, die Kommunikation der Fed bis September zu beobachten, wenn wir von der Zentralbank eine dritte Zinsanhebung im Jahr 2018 erwarten. Jay Powell hat für seine Zinserhöhungen bereits jetzt den Ärger des Präsidenten auf sich gezogen. Diese politische Einmischung ist eindeutig nicht hilfreich, könnte sich aber wiederholen während der September näher rückt. Schlussendlich werden Trumps Tweets Powell nicht von seinem Kurs abbringen, aber sie werden seinen Mut auf die Probe stellen, sich durch das Minenfeld an Fragen zu navigieren, das ihn zwangsläufig erwartet.“

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Anbieter. Berichten.
[top]

Garantierte Individualität finden Sie bei uns in jedem FondsDepot! SJB-FondsAnlage Aktuell-StandPunkte: Wie bedrohlich ist der Inflationsanstieg in der Türkei? „Auf über 15 Prozent ist die Inflation in der Türkei zuletzt angestiegen und hat damit den höchsten Stand seit 15 Jahren erreicht. Doch selbst dies dürfte noch nicht das Ende der Fahnenstange sein, da der Konflikt zwischen Staatspräsident Erdogan und der türkischen Notenbank immer weiter eskaliert“, fasst Gerd Bennewirtz, Geschäftsführer und FondsVerwalter der SJB FondsSkyline OHG 1989 aus Korschenbroich, die jüngsten Entwicklungen im Land am Bosporus zusammen. „Steht die türkische Wirtschaft vor dem Kollaps, können Staat und Unternehmen angesichts des Währungsverfalls überhaupt noch ihre in US-Dollar aufgenommenen Schulden bedienen?“ Eine topaktuelle Einschätzung zu diesem Thema findet sich hier.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

[top]

Garantierte Individualität finden Sie bei uns in jedem FondsDepot! SJB-FondsAnlage Aktuell-StandPunkte: SJB FondsSkyline OHG 1989. PortfolioManagement. Antizyklisch.Wie will China die Finanzbranche stärker regulieren? „Immer wieder gibt es Berichte über eine in China drohende Bankenkrise. Nun will Chinas Regierung handeln und eine stärkere Regulierung der Finanzbranche in die Wege leiten. Chinas Staatspräsident Xi Jinping plant, Ministerien und Aufsichtsbehörden zusammenzulegen und die Rolle der Zentralbank zu stärken“, fasst Gerd Bennewirtz, Geschäftsführer und FondsVerwalter der SJB FondsSkyline OHG 1989 aus Korschenbroich, die jüngsten Entwicklungen im „Reich der Mitte“ zusammen. „Kann so die Gefahr einer von China ausgehenden Finanzkrise eingedämmt werden?“ Alle Details zu dieser spannenden Thematik finden sich hier!

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter! Fonds-Anbieter-J.P.-Morgan-Asset-Management: Die US-Märkte befinden sich mit Verlusten von 10 Prozent seit dem Höchststand im Januar nun im Korrekturbereich. Die Volatilität ist weiterhin hoch, allerdings hat sich aus unserer Sicht fundamental wenig geändert, um unseren Blick auf Märkte und Vermögenswerte zu verändern – besonders nicht, wenn man einen langfristigen Anlagehorizont hat. Es gibt zwei Gründe für die aktuell gestiegene Volatilität am Markt: Erstens die Rückkehr der Inflation und die Befürchtung, dass die Zentralbanken mit ihrer moderaten geldpolitischen Normalisierung hinter die Inflationsentwicklung zurückfallen. Zweitens, dass der starke Renditeanstieg letztendlich die wirtschaftliche Erholung und die Aktienmarktrally beendet. Wie stichhaltig sind die Argumente?

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Anbieter. Berichten.
[top]
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.