Fonds-Blog-SJB: Mehr. Als Fonds. Kaufen. Von Gerd Bennewirtz.

Garantierte Individualität finden Sie bei uns in jedem FondsDepot! SJB-FondsAnlage Aktuell-StandPunkte: Geht es nach dem Blitzcrash wieder nach oben? SJB FondsSkyline 1989 e.K.. PortfolioManagement. Antizyklisch.„Ausgehend von dem massiven Kurssturz an den US-Börsen, wo der Dow Jones Index am Montag 4,6 Prozent seines Wertes verlor, kam es auch beim DAX zu einem heftigen Kurseinbruch. Bis auf 12.233 Punkte rutschte das deutsche Börsenbarometer im Tief ab, doch seit Mittwoch zeigten sich wieder erste Stabilisierungstendenzen“, fasst Gerd Bennewirtz, Geschäftsführer und FondsVerwalter der SJB FondsSkyline 1989 e.K. aus Neuss-Korschenbroich, die jüngsten Entwicklungen rund um den „Flash Crash“ zusammen. „War der jüngste Kursrutsch nur ein Intermezzo, oder müssen sich Investoren auf noch umfangreichere Abwärtsbewegungen an den Aktienmärkten in Deutschland und den USA einstellen?“ Eine topaktuelle Einschätzung zu dieser brisanten Fragestellung findet sich hier.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter! Fonds-Anbieter-GAM: Robustes globales Wachstum und positive Gewinne im dritten Quartal stützen Aktienmarkt. Starke Anstiege an den Aktienmärkten und bei der Inflation sind die größten Risiken für Anleger bis Ende dieses Jahres. Märkte bleiben von politischer Unsicherheit unbeeindruckt. Larry Hatheway, Group Head GAM Investment Solutions und Chefökonom bei GAM, kommentiert einmal im Monat die aktuelle Marktlage.

Die Aussichten für die globalen Aktienmärkte sind für den Rest des Jahres 2017 nach wie vor positiv. Aktien werden vom robusten, synchronisierten globalen Wachstum sowie von positiven Gewinnen im dritten Quartal unterstützt. Rund 70 Prozent der Unternehmen im S&P 500 haben die Konsenserwartungen übertroffen. Wir rechnen damit, dass die Gewinne in Europa und den Schwellenländern aufgrund der zyklischen Verbesserung der Rentabilität in diesen Regionen noch besser ausfallen werden. An den Anleihenmärkten ist dagegen eine defensivere Ausrichtung das Gebot der Stunde.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Anbieter. Berichten.
[top]

Garantierte Individualität finden Sie bei uns in jedem FondsDepot! SJB-FondsAnlage Aktuell-StandPunkte: Hat die Börsenkorrektur bereits begonnen? Ihre Werbung. Hier?„Der DAX rutschte am Mittwoch deutlich unter die Kursmarke von 11.900 Punkten ab und verlor damit über 250 Zähler in gerade einmal zwei Tagen. Ähnlich deutlich fiel der Kursrutsch bei US-Aktien aus: Nach dem Scheitern des Dow Jones an der 21.000-Punkte-Marke ging es bis unter 20.600 Zähler abwärts“, fasst Gerd Bennewirtz, Geschäftsführer und FondsVerwalter der SJB FondsSkyline 1989 e.K. aus Neuss-Korschenbroich, die jüngsten Kursentwicklungen an den internationalen Börsen zusammen. „Liegt die Trump-Rallye schon in ihren letzten Zügen, nachdem die Überbewertung von Aktien durch die erneute Zinsanhebung der US-Notenbank noch gesteigert wurde, oder sehen wir nur eine gesunde Korrektur in einem intakten Aufwärtstrend? Alle wichtigen Details, ob der Bärenmarkt bereits vor der Türe steht, finden sich hier.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

[top]

Garantierte Individualität finden Sie bei uns in jedem FondsDepot! SJB-FondsAnlage Aktuell-StandPunkte: Wie weit kann die Trump-Rally an den Märkten noch gehen? Fortlaufende Nachrichten zur Schulden und Staatskrise.„Der DAX hat am Mittwoch die Marke von 12.000 Zählern übersprungen und nimmt allmählich Kurs auf sein Allzeithoch von April 2015 bei 12.390 Punkten. Auch an den US-Märkten ist trotz aller Bedenken kein Ende der Trump-Rally absehbar: Seit der Präsidentenwahl im November 2016 haben Dow Jones und S&P 500 neue Rekordstände erreicht“, fasst Gerd Bennewirtz, Geschäftsführer und FondsVerwalter der SJB FondsSkyline 1989 e.K. aus Neuss-Korschenbroich, die jüngsten Kursentwicklungen an den internationalen Börsen zusammen. „Kann die Trump-Rallye immer weiter gehen, oder ist bald ein kräftiger Kursrücksetzer absehbar?“ Eine Abwägung der Pro- und Contra-Argumente für Hausse oder Crash findet sich hier.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

[top]

Garantierte Individualität finden Sie bei uns in jedem FondsDepot! SJB-FondsAnlage Aktuell-StandPunkte: Liegt Soros mit seinen Anti-Trump-Wetten richtig? Ihre Werbung. Hier?„Die US-Börsen kennen aktuell kein Halten mehr und streben von Rekord zu Rekord. Nicht nur die Aussicht auf Steuererleichterungen und Ausgabenprogramme der neuen US-Regierung treiben die Kurse nach oben, sondern auch die Pläne von Donald Trump zur Deregulierung des Bankensektors. Aus der Masse der Investoren, die einen Erfolg der ‚Trumponomics’ antizipieren und sich entsprechend positioniert haben, sticht Investmentlegende Georg Soros hervor“, fasst Gerd Bennewirtz, Geschäftsführer und FondsVerwalter der SJB FondsSkyline 1989 e.K. aus Neuss-Korschenbroich, die jüngsten Geschehnisse an den US-Märkten zusammen. „Soros hat viel Geld gegen einen Erfolg von Donald Trump gewettet und auf einen Kursrutsch genau der Anlagen gesetzt, die von Trumps Wirtschaftsplänen am meisten profitieren dürften. Liegt die Investmentlegende mit ihrer antizyklischen Positionierung richtig, steht der Absturz der US-Börsen kurz bevor?“ Alle Details zu dieser spannenden Frage finden sich hier!

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

[top]

unabhaengigkeitFonds-Anbieter- Union Investments: AktienSJB FondsSkyline 1989 e.K.. PortfolioManagement. Antizyklisch.

Zurückhaltung vor Trump-Vereidigung

Im Vorfeld zu Donald Trumps Amtseinführung verhielten sich die Anleger eher abwartend. Zweifel an den Versprechen des künftigen US-Präsidenten mehrten sich, was die Aktienkurse drückte. Am Freitagnachmittag notierten US-Börsen auf Wochensicht relativ ausgeglichen. Der marktbreite S&P 500 Index lag unverändert, während der Dow Jones Industrial Average 0,3 Prozent verlor. In Europa verbuchte der EURO STOXX 50 einen Verlust von 0,5 Prozent. Der Dax konnte zwischenzeitliche Kurseinbußen im Nachgang der Brexit-Rede von Großbritanniens Premierministerin Theresa May wieder aufholen. Global betrachtet notierte der MSCI World im Wochenvergleich 0,7 Prozent leichter.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Anbieter. Berichten.
[top]

unabhaengigkeitFonds-Anbieter- Union Investment: Aktien

Trotz neuem Dax-Hoch keine klare Richtung

Nach einem freundlichen Auftakt 2017 bewegten sich die Märkte in der zweiten Woche des Jahres seitwärts. Die Anleger hielten sich vor allem im Vorfeld der Pressekonferenz Donald Trumps am Donnerstag zurück. Zur Mitte der Woche übersprang der Dax die Marke von 11.600 Punkten und schloss mit 11.692 Punkten auf einem 18-Monats-Hoch. Bis zum Wochenende konnte er dieses Niveau jedoch nicht ganz halten. Der deutsche Leitindex und der EURO STOXX 50 notierten Freitagnachmittag dennoch im Plus bei 0,3 und 0,2 Prozent. Der US-Markt zeigte sich hingegen etwas schwächer: Der S&P 500 pendelte um das Niveau der Vorwoche, der Dow Jones Industrial Average gab 0,2 Prozent ab.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Anbieter. Berichten.
[top]
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.