Fonds-Blog-SJB: Mehr. Als Fonds. Kaufen. Von Gerd Bennewirtz.

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter! Fonds-Anbieter-Van-Eck: SJB Fonds Echo. Analysiert.Die chinesische Regierung verfolgt eine zunehmend marktorientierte Wirtschaftspolitik. Ansteigende Erträge und Spreads bei chinesischen Inlandsanleihen könnten attraktive Investmentchancen eröffnen. Der Erfolg der Maßnahmen hängt davon ab, wie beständig der neue Kurs der chinesischen Regierung ist.

Internationale Investoren sollten chinesischen Anleihen zukünftig mehr Gewicht in ihrem Portfolio zuschreiben, denn das Land stehe kurz- oder mittelfristig vor der Aufnahme in wichtige Anleiheindizes – sowohl globale als auch solche für Schwellenländeranleihen. „Zwar gab die schiere Größe des Marktes sowie der allgemein bekannte Verschuldungsgrad der chinesischen Wirtschaft Grund zur Sorge, allerdings hat die chinesische Regierung eine zunehmend marktorientiertere Haltung eingenommen. Vor allem vor dem Hintergrund ansteigender Erträge und Spreads zeichnen sich im drittgrößten inländischen Anleihemarkt für Investoren attraktive Chancen ab“, sagt Fran Rodilosso, CFA, Head of Fixed Income ETF Portfolio Management.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Anbieter. Berichten.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter! Fonds-Anbieter-GAM: SJB Fonds in der PresseChina steuert Risiko einer Marktkorrektur mit restriktiverer Geldpolitik entgegen. Sektoren, die von Binnenkonsum in China profitieren, bleiben attraktiv. Starker Renminbi stützt Haushaltssektor und fördert Umstrukturierung der Wirtschaft.

Ein Minsky-Moment in China? Wenn es nach der chinesischen Regierung geht, wird dieser Fall nicht eintreten. Um krisenhafte Verwerfungen mit plötzlichen Wertverlusten zu verhindern, wie sie der Wirtschaftswissenschaftler Hyman P. Minsky beschrieben hat, wird China weiterhin eine restriktivere Geldpolitik verfolgen. Diese Vorgehensweise könnte neben Stabilität noch weitere Vorteile für China bringen. „Mit einem restriktiven Umfeld kann China nicht nur einen potenziellen Minsky-Moment vermeiden. Wir glauben auch, dass einige Bereiche der Wirtschaft weiterhin robust expandieren und den Aktienmarkt unterstützen werden“, sagt Michael Lai, Investment Director bei GAM.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Anbieter. Berichten.
[top]

Garantierte Individualität finden Sie bei uns in jedem FondsDepot! SJB-FondsAnlage Aktuell-StandPunkte: Was bringt Anlegern die neue deutsch-chinesische Börse? „In Frankfurt hat die neue deutsch-chinesische Börse CEINEX am Mittwoch ihren Handel aufgenommen, die Anlegern den Handel von rund 200 Finanzprodukten in der chinesischen Währung Renminbi (Yuan) ermöglicht, berichtet Gerd Bennewirtz, Geschäftsführer und FondsVerwalter der SJB FondsSkyline 1989 e.K. aus Neuss-Korschenbroich, von den jüngsten Entwicklungen rund um die Finanzmärkte der Volksrepublik China. Bringt die neu gestartete Börsenkooperation auch Privatinvestoren Vorteile, die nun erstmals in Deutschland chinesische Wertpapiere in Originalwährung kaufen können? Weitere Informationen und wichtige Details zu dieser spannenden Frage finden sich hier!

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

[top]

Garantierte Individualität finden Sie bei uns in jedem FondsDepot! SJB-FondsAnlage Aktuell-StandPunkte: Kann der US-Dollar globale Leitwährung bleiben? „Das Image des US-Dollar ist nach den jüngsten Geschehnissen angekratzt: Der US-Schuldenberg nimmt immer weiter zu, der Haushaltsstreit ließ die USA in unmittelbare Sichtweite der Staatspleite taumeln“ fasst Gerd Bennewirtz, Geschäftsführer und FondsVerwalter der SJB FondsSkyline 1989 e.K. aus Neuss-Korschenbroich, die jüngsten Geschehnisse am Währungsmarkt zusammen. Eine endgültige Einigung zwischen Republikanern und Demokraten über eine Anhebung der Schuldenobergrenze steht zudem noch aus. Kann der Greenback unter diesen Voraussetzungen weiter Weltleitwährung bleiben, oder ist seine Zeit allmählich abgelaufen? Alle Details zu dieser spannenden Frage finden sich hier!

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter! FondsAnbieter- Fidelity: Anthony Bolton, Fondsmanager des Fidelity China Special Situations Fund: „China ist an einem sehr interessanten Punkt angelangt. Die wieder gelockerte Geld- und Fiskalpolitik zeigt erste Früchte. Wir sehen nach einer Phase der erheblichen Verlangsamung beim Wirtschaftswachstum nun wieder eine Stabilisierung. Eine erhöhte Kreditvergabe könnte diese Entwicklung noch verstärken. Trotzdem ist die Stimmung auf dem Aktienmarkt gedrückt, könnte aber jederzeit komplett drehen. Ich wäre nicht überrascht, wenn chinesische A-Aktien, also Aktien, die in Renminbi beispielsweise an den Börsen in Shanghai und Shenzen gehandelt werden, nach einem drei Jahre andauernden Bärenmarkt 2013 wieder deutlich besser abschneiden.“

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Anbieter. Berichten.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter! FondsAnbieter-UBS: Der Internationale Währungsfonds hat seine Wachstumsprognosen nach unten korrigiert: In den Schwellenländern verringert sich die Wachstumsdynamik, SJB FondsSkyline 1989 e.K.. PortfolioManagement. Antizyklisch.in vielen Industriestaaten gibt es bestenfalls Mini-Wachstum. Keine guten Zeiten für Anleger, sollte man meinen. Doch auch wenn sich die Abwärtsrisiken für die Weltkonjunktur verstärkt haben, lassen sich mit der richtigen Strategie auch konjunkturelle Schwankungen abfedern. In diesem Kontext rücken Schwellenlän-derinvestments in den Fokus der Anleger. Stefan Lecher, Head Strategist bei UBS Global Asset Management, erläutert im Themendienst, warum gerade Multi-Asset-Strategien in den Emerging Markets erfolgreich sein können.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Anbieter. Berichten.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter! Fonds-Anbieter-Invesco: Die jüngsten Maßnahmen zur Internationalisierung des Renminbi und zur Liberalisierung und Weiterentwicklung der chinesischen Wertpapiermärkte eröffnen ausländischen Investoren neue Möglichkeiten. Die Investmentexperten von Invesco haben den wichtigsten Offshore-Markt für Renminbi-denominierte Anleihen, den Hongkonger ‚Dim-Sum‘-Markt, unter die Lupe genommen. In der aktuellen Ausgabe der Invesco-Publikation Risk & Reward beschreibt Frankie Tai, Associate Director und Head of Hong Kong Fixed Income, die spannenden Aussichten eines jungen Marktes, der immer mehr chinesische und ausländische Emittenten und Investoren anlockt und von der chinesischen Regierung stark unterstützt wird.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Anbieter. Berichten.
[top]
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.