Fonds-Blog-SJB: Mehr. Als Fonds. Kaufen. Von Gerd Bennewirtz.

unabhaengigkeitFonds-Anbieter- Union Investments: AktienSJB FondsSkyline OHG 1989. PortfolioManagement. Antizyklisch.

Zurückhaltung vor Trump-Vereidigung

Im Vorfeld zu Donald Trumps Amtseinführung verhielten sich die Anleger eher abwartend. Zweifel an den Versprechen des künftigen US-Präsidenten mehrten sich, was die Aktienkurse drückte. Am Freitagnachmittag notierten US-Börsen auf Wochensicht relativ ausgeglichen. Der marktbreite S&P 500 Index lag unverändert, während der Dow Jones Industrial Average 0,3 Prozent verlor. In Europa verbuchte der EURO STOXX 50 einen Verlust von 0,5 Prozent. Der Dax konnte zwischenzeitliche Kurseinbußen im Nachgang der Brexit-Rede von Großbritanniens Premierministerin Theresa May wieder aufholen. Global betrachtet notierte der MSCI World im Wochenvergleich 0,7 Prozent leichter.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Anbieter. Berichten.
[top]

unabhaengigkeitFonds-Anbieter- Union Investment: Aktien

Trotz neuem Dax-Hoch keine klare Richtung

Nach einem freundlichen Auftakt 2017 bewegten sich die Märkte in der zweiten Woche des Jahres seitwärts. Die Anleger hielten sich vor allem im Vorfeld der Pressekonferenz Donald Trumps am Donnerstag zurück. Zur Mitte der Woche übersprang der Dax die Marke von 11.600 Punkten und schloss mit 11.692 Punkten auf einem 18-Monats-Hoch. Bis zum Wochenende konnte er dieses Niveau jedoch nicht ganz halten. Der deutsche Leitindex und der EURO STOXX 50 notierten Freitagnachmittag dennoch im Plus bei 0,3 und 0,2 Prozent. Der US-Markt zeigte sich hingegen etwas schwächer: Der S&P 500 pendelte um das Niveau der Vorwoche, der Dow Jones Industrial Average gab 0,2 Prozent ab.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Anbieter. Berichten.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter! FondsAnbieter-T. Rowe Price: • Rumänische Staatsanleihen bieten attraktive Renditen • Isländische Bankanleihen haben Potenzial • Covered Bonds verschiedener schwedischer Banken für Investoren interessant

Dass es keine kleinen Mannschaften mehr gibt, ist im Fußball längst eine akzeptierte Tatsache. Bei der laufenden Fußball-Europameisterschaft trotzte Island den favorisierten Portugiesen vergangene Woche ein Unentschieden ab – und untermauerte damit die Qualitäten vermeintlicher Underdogs. Peter Botoucharov und Ivan Morozov, Sovereign Analysts bei T. Rowe Price, erklären in diesem Marktkommentar, dass man die Fußball-Weisheit auch auf die Rentenmärkte anwenden und davon profitieren kann.

Wie bei einem erfolgreichen Fußball-Team basiert auch die Portfoliokonstruktion bei T. Rowe Price auf der richtigen Balance zwischen Defensive und Offensive:

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Anbieter. Berichten.
[top]

unabhaengigkeitFondsAnbieter M. M. Warburg & CO: Deutschland brummt

Die deutsche Wirtschaft brummt: Mit einem Wirtschaftswachstum von +0,7% gegenüber dem Vorquartal haben sich die zu Jahresbeginn befürchteten konjunkturellen Abwärtsrisiken nicht eingestellt. Hätte man sich auf den Aktienmarkt als Prognostiker des Wirtschaftswachstums verlasen, müsste die deutsche Wirtschaft in den ersten drei Monaten des Jahres 2016 eigentlich geschrumpft sein. Stattdessen wurde das stärkste Wachstum seit zwei Jahren und die höchste Zuwachsrate aller G7Länder (mit Ausnahme Kanadas, das noch keine Wachstumsraten für das 1. Quartal veröffentlicht hat) verzeichnet, mehr als in den USA, Großbritannien oder Japan. Blickt man auf die jüngsten Frühindikatoren, stellt man zudem fest, dass sich diese mehrheitlich positiv entwickeln: Der Ifo-Index fiel im Mai besser als erwartet aus und erreichte seinen höchsten Wert in diesem Jahr. Ähnlich ist das Bild bei den Einkaufsmanagerindizes, dem Sentix-Index oder dem von der GfK ermittelten Konsumentenvertrauen. Deutschland geht es gut.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Anbieter. Berichten.
[top]

unabhaengigkeitFondsAnbieter- Union Investment: Aktien

US-Notenbank sorgt für weitere Stimmungsverbesserung

Es war eine weitere Woche an den internationalen Kapitalmärkten, die von der Politik der Notenbanken dominiert wurde. Im Nachgang ihres zweitägigen Treffens gab die US-Notenbank Federal Reserve (Fed) am Mittwoch bekannt, die Leitzinsen unverändert auf einem Niveau von 0,25-0,50% zu belassen. Wenngleich die Vorsitzende des Fed-Offenmarktausschusses Janet Yellen weitere Zinserhöhungs-schritte im Jahresverlauf in Aussicht stellte, signalisiert die veröffentlichte Einschätzung der Gremiumsmitglieder zur angemessenen US-Leitzinsentwicklung nur noch zwei Zinserhöhungsschritte bis Ende diesen Jahres (zuvor wurden noch vier Zinsschritte in Aussicht gestellt).

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Anbieter. Berichten.
[top]

unabhaengigkeitFondsAnbieter- Union Investment: Aktien: Weiterer Verluste bei den weltweiten AktienmärktenFortlaufende Nachrichten zur Schulden und Staatskrise.

Renten: Freundliche Tendenz im Vorfeld der Zentralbanksitzungen

Aktienmärkte Die weltweiten Aktienmärkte haben im Februar weitere Verluste verzeichnet. Die anhaltende Unsicherheit bezüglich der konjunkturellen Entwicklung in China und den USA belastete die Kurse. Unter dem Strich gab der MSCI World Index in lokaler Währung 1,7 Prozent ab. Seit Jahresbeginn summieren sich die Abschläge auf 7,1 Prozent. In der Eurozone sorgte die Debatte um einen etwaigen Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union für Unsicherheit. Der EURO STOXX 50 gab 3,3 Prozent nach.

Rentenmärkte Staatsanleihen aus dem Euroraum sowie US−Schatzanweisungen tendierten freundlich und gewannen auf Indexebene jeweils ein Prozent hinzu. Während in den USA Unklarheit über die weitere Zinspolitik der Fed herrscht, wird die Europäische Zentralbank mit hoher Wahrscheinlichkeit im März weitere expansive geldpolitische Maßnahmen ergreifen.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Kategorien: Anbieter. Berichten.
[top]

unabhaengigkeitFondsAnbieter- Union Investment: Aktien

Breite Gewinne an den globalen Börsen

Die globalen Aktienmärkte sind mit Kursgewinnenin den März gestartet. Sowohl in Europa, als auch in den USA und in Asien haben sich die Notierungen nach den Verlusten der vergangenen Monate etwas erholt. Vor allem europäische und deutsche Titel konnten Boden gutmachen. So kletterte der EURO STOXX 50 bis Freitagmittag um 3,0 Prozent, der DAX stieg um 2,5 Prozent. In den USA konnte der Leitindex Dow Jones Industrial Average 1,8 Prozent zulegen und bei den Aktionären für einen positiven Wochenabschluss . Für Impulse sorgten auch die am Freitag veröffentlichten Arbeitsmarktzahlen der USA. Sie lagen deultlich über den Erwartungen der Ökonomen und sind somit ein Hinweis auf die konjunkturelle Lage in den USA. Auch die asiatischen Börsen wurden von den ermutigenden Konjunkturdaten aus den Vereinigten Staaten und einem starken US-Dollar mitgerissen. Sie profitierten am Ende der Woche mit 4,3 Prozent.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Anbieter. Berichten.
[top]
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.