Fonds-Blog-SJB: Mehr. Als Fonds. Kaufen. Von Gerd Bennewirtz.

Garantierte Individualität finden Sie bei uns in jedem FondsDepot! SJB-FondsAnlage Aktuell-StandPunkte: Wie starke Risiken sieht der IWF-Stabilitätsbericht im Finanzsystem? „Niedrigzinsen und übermäßige Währungsschwankungen machen das internationale Finanzsystem anfälliger für Krisenszenarien, warnt der Internationale Währungsfonds (IWF) in seinem aktuellen Stabilitätsbericht, fasst Gerd Bennewirtz, Geschäftsführer und FondsVerwalter der SJB FondsSkyline 1989 e.K. aus Korschenbroich, die jüngste Veröffentlichung des IWF zusammen. „Doch damit nicht genug: Die von Christine Lagarde geführte Institution befürchtet auch, dass die globale Inflation schneller anziehen könnte als bislang gedacht.“ Weitere Details zu diesem spannenden Thema finden sich hier!

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

[top]

Garantierte Individualität finden Sie bei uns in jedem FondsDepot! SJB-FondsAnlage Aktuell-StandPunkte: Ihre Werbung. Hier?Ist die demografische Entwicklung in Deutschland ein Grund für die Niedrigzinsen? „Auf den ersten Blick scheinen die Gründe für die aktuelle Null- und Niedrigzinsphase in der Europäischen Union klar: Die Finanz- und Staatsschuldenkrise haben die Europäische Zentralbank genötigt, den Leitzins auf das aktuelle Rekordniveau im Negativsinne zu senken, so die weit verbreitete Auffassung. Doch es gibt auch ganz andere Erklärungsansätze, erläutert Gerd Bennewirtz, Geschäftsführer und FondsVerwalter der SJB FondsSkyline 1989 e.K. aus Neuss-Korschenbroich, die jüngsten Veröffentlichungen aus dem Finanzsektor. „Auch eine zu stark alternde Bevölkerung kann ein Grund für überraschend niedrige Zinsen sein.“ Alle wichtigen Details dazu, was die Demografie eines Landes mit seinem Zinsniveau zu tun hat, finden sich hier.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

[top]

Garantierte Individualität finden Sie bei uns in jedem FondsDepot! SJB-FondsAnlage Aktuell-StandPunkte: Kann sich die Eurozone überhaupt höhere Zinsen leisten? SJB Fonds Echo. Analysiert.„Auf der nächsten EZB-Sitzung werden erste Hinweise auf einen allmählichen Ausstieg aus dem Anleihenkaufprogramm sowie der Nullzinspolitik erwartet. Doch kann die ultralockere Geldpolitik von Mario Draghi überhaupt beendet werden, ohne dass es für eine Reihe von Staaten aus der Eurozone zu massiven Problemen kommt?“, fragt sich Gerd Bennewirtz, Geschäftsführer und FondsVerwalter der SJB FondsSkyline 1989 e.K. aus dem niederrheinischen Korschenbroich. „Die Schuldenquote von Italien oder Portugal, aber auch von Spanien und selbst Frankreich ist viel zu hoch, als dass diese Staaten auch nur geringfügig höhere Zinsen so einfach wegstecken könnten. Hier zeichnet sich eine konfliktträchtige Konstellation ab, die die EZB unter Druck setzt.“ Weitere Details zu dieser ernsten Problematik finden sich hier!

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

[top]

Garantierte Individualität finden Sie bei uns in jedem FondsDepot! SJB-FondsAnlage Aktuell-StandPunkte: Ist es mit den Anleihekäufen der EZB bald vorbei? Fortlaufende Nachrichten zur Schulden und Staatskrise.„Trotz steigender EU-Inflationsraten und der in den USA längst begonnenen Zinswende macht EZB-Präsident Mario Draghi noch keinerlei Anstalten, das massive Anleihenkaufprogramm der Europäischen Zentralbank herunterzufahren. Doch nun könnte der EZB von neuer Seite Ungemach drohen: Beim deutschen Bundesverfassungsgericht ist ein Antrag gestellt worden, der die Bundesbank von der Teilnahme am Anleihen-Kaufprogramm der EZB befreien soll“, fasst Gerd Bennewirtz, Geschäftsführer und FondsVerwalter der SJB FondsSkyline 1989 e.K. aus Korschenbroich, die jüngsten Entwicklungen in Karlsruhe zusammen. „Stoppt das höchste deutsche Gericht die EZB-Geldschwemme und macht Draghi die Fortsetzung seiner Liquiditätsflut unmöglich?“ Alle Details zu dieser spannenden Frage finden sich hier!

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

[top]

Garantierte Individualität finden Sie bei uns in jedem FondsDepot! SJB-FondsAnlage Aktuell-StandPunkte: Wann werden die EZB-Anleihenkäufe endlich zurückgefahren? SJB Fonds Echo. Analysiert.„In den USA ist die Zinswende bereits vollzogen, schon im Vorfeld hatte die Fed damit begonnen, ihre Anleihenkäufe zurückzufahren. Auch wenn sich EZB-Präsident Mario Draghi noch gegen Zinsanhebungen wehrt und seine ultralockere Geldpolitik vorerst weiterführen will, muss er doch bald einen Plan für das Auslaufen der Anleihenkäufe präsentieren, mit denen er weitere Liquidität in die Märkte pumpt“, betont Gerd Bennewirtz, Geschäftsführer und FondsVerwalter der SJB FondsSkyline 1989 e.K. aus Korschenbroich. „Ab wann müssen sich Investoren tatsächlich auf ein ‚Tapering‘ der Europäischen Zentralbank einstellen, zu welchem Zeitpunkt können Marktteilnehmer mit einem Auslaufen der Anleihenkäufe rechnen?“ Alle Details zu dieser spannenden Frage finden sich hier!

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

[top]

unabhaengigkeitFonds-Anbieter- AXA Investment Managers: Der Finanzwelt geben die extrem niedrigen Zinsen Rätsel auf: Zum einen treten inzwischen negative Laufzeitprämien Ihre Werbung. Hier?auf, zum anderen ist das NiedrigzinsPhänomen parallel in verschiedenen Märkten weltweit zu beobachten – nahezu unabhängig von den Fundamentaldaten. Maxime Alimi, Ökonom im Team für Research und Investmentstrategie bei AXA Investment Managers, gibt einen Ausblick auf die Entwicklung von Anleiherenditen.

Die langfristigen Zinsen für Anleihen setzen sich aus zwei Komponenten zusammen: den erwarteten kurzfristigen Zinsen, die sich aus der Erwartungshaltung in Bezug auf die Geldpolitik für den jeweils betrachteten Zeitraum ergeben, sowie einer Laufzeitprämie, die Investoren für das eingegangene Laufzeitrisiko entschädigen – etwa das Risiko steigender Zinsen während des Anlagezeitraums oder die Opportunitätskosten aus Anlagealternativen. „Momentan sind sowohl die erwarteten kurzfristigen Zinsen als auch die Laufzeitprämien sehr niedrig. Dennoch könnten zumindest die Laufzeitprämien 2017 wieder steigen“, so Maxime Alimi, Ökonom im Team für Research und Investmentstrategie bei AXA Investment Managers (AXA IM).

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Anbieter. Berichten.
[top]

individualitaetSJB-FondsAnlage Aktuell-StandPunkte: Ist das neue Jahreshoch des DAX nachhaltig? „Für viele Marktbeobachter überraschend, hat der deutsche Leitindex DAX am Dienstag ein neues Jahreshoch von 10.708 Punkten markiert. Krisenherde gibt es jedoch genug: Die Brexit-Folgen, die unsichere Lage in der Türkei oder auch die Bankenkrise in Italien. Die Sommerrally besitzt damit den Charakter eines von fundamentaler Seite her ungerechtfertigten Kursanstiegs, der kaum nachhaltig sein dürfte“, bewertet Gerd Bennewirtz, Geschäftsführer und FondsVerwalter der SJB FondsSkyline 1989 e.K. aus Neuss-Korschenbroich, die jüngsten Börsenentwicklungen in Deutschland. „Ein Kursanstieg wie der vom Wochenbeginn kann so nur in den liquiditätsarmen Sommermonaten geschehen, wo Marktteilnehmer mit relativ geringem Kapitaleinsatz größere Kursbewegungen auslösen können.“ Alle Details zu der Scheinrally, die sich als Bullenfalle entpuppen dürfte, finden sich hier.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

[top]
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.