Fonds-Blog-SJB: Mehr. Als Fonds. Kaufen. Von Gerd Bennewirtz.

unabhaengigkeitFonds-Anbieter-UBS: Im Vorfeld richtungsweisender politischer Entscheidungen wie den Präsidentschaftswahlen in den USA im November und der Konkretisierung von Großbritanniens Plänen zum Austritt aus der Europäischen Union agieren die Anleger abwartend. Dies zeigt die Auswertung des UBS Investor Sentiment Index für den Monat September. Der Index zeigt auf, welches Risiko Käufer von UBS Discount Zertifikaten auf den DAX eingehen. Der durchschnittliche Cap der Discounter lag im vergangenen Monat 8,37 Prozent unter dem jeweils aktuellen Stand des deutschen Leitindex – und damit auf einem ähnlichen Niveau wie im August.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Anbieter. Berichten.
[top]

unabhaengigkeitFondsAnbieter- Union Investment: AktienSJB Fonds Echo. Analysiert.

Globale Börsen verzeichnen Kursverluste

Die weltweiten Aktienmärkte haben in der vergangenen Woche Kursverluste verzeichnet. Für Unsicherheit sorgten unter anderem schwache Unternehmensnachrichten sowie gemischte Makrodaten. Der MSCI World Index verlor in lokaler Währung 0,5 Prozent. Aktien aus der Eurozone gaben bis Freitagnachmittag 3,1 Prozent ab. Der deutsche Leitindex DAX fiel um 2,7 Prozent. Auch in den USA sackten die Kurse ab, der Leitindex S&P stand am Freitagmittag 1,2 Prozent tiefer.

Durchwachsene Berichtssaison in den USA

Einmal mehr rückte die Berichtssaison der US-Unternehmen in den Fokus der Anleger. Bislang haben etwa 300 der 500 im S&P 500 gelisteten Unternehmen ihre Zahlen für das erste Quartal 2016 veröffentlicht. 57 Prozent der Unternehmen konnten die Umsatz- und sogar 78 Prozent die Gewinnerwartungen übertreffen. Allerdings hatten die Experten ihre Schätzungen seit Jahresbeginn immer weiter abgesenkt, so dass die Hürden nicht mehr allzu hoch waren.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Anbieter. Berichten.
[top]

unabhaengigkeitFondsAnbieter- UBS AG: Der deutsche Aktienmarkt hat sich im März stabilisiert – Ihre Werbung. Hier?und die Anleger agierten etwas risikobereiter als noch im Monat zuvor. Dies zeigt die aktuelle Auswertung des UBS Investor Sentiment Index. Der Index misst, wie risikobereit Käufer von UBS Discount-Zertifikaten auf den DAX agieren. Im vergangenen Monat lag der durchschnittliche Cap der gewählten Discounter 7,06 Prozent unter dem jeweils aktuellen DAX-Stand – ein knapper Anstieg gegenüber dem Vormonat. Im Februar betrug die Differenz noch 8,37 Prozentpunkte. Demnach waren die Anleger im März etwas optimistischer.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Anbieter. Berichten.
[top]

unabhaengigkeitFondsAnbieter- Union Investment: AktienFortlaufende Nachrichten zur Schulden und Staatskrise.

Globale Börsen im Abwärtstrend

Der Abwärtstrend an den globalen Aktienmärkten bleibt ungebrochen. Unter dem Einfluss wachsender Konjunktursorgen gab der MSCI World Index in lokaler Währung bis Donnerstagabend 3,6 Prozent ab. Einmal mehr stand die Eurozone besonders unter Druck, der Leitindex EURO STOXX 50 schloss 4,9 Prozent tiefer. Der deutsche DAX fiel am Donnerstag sogar auf den niedrigsten Schlusskurs seit Oktober 2014. Die US-Märkte konnten sich der Bewegung nicht entziehen, der S&P 500 Index verlor bis Freitagnachmittag 1,7 Prozent. An den Börsen der Schwellenländer wurden ebenfalls rote Zahlen geschrieben, der MSCI Emerging Markets Index fiel um 3,6 Prozent in lokaler Währung.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Anbieter. Berichten.
[top]

unabhaengigkeitFondsAnbieter- Union Investment: Aktien: Weiterhin Aufwärtstrend bei den weltweiten Aktienmärkten

Renten: Zentralbanken kurz vor Entscheidung

Aktienmärkte Die weltweiten Aktienmärkte haben im November die Kursgewinne aus dem Vormonat ausgebaut. Der MSCI World Index stieg in lokaler Währung um 0,5 Prozent. Vor allem in den Ländern der Eurozone war ein deutliches Plus zu beobachten. Der EURO STOXX 50 Index verbesserte sich, getragen von Hoffnungen auf eine Ausweitung der lockeren Geldpolitik, um 2,6 Prozent. In den USA schloss der Dow Jones Industrial Average Index mit einem leichten Plus von 0,3 Prozent. Als Belastungsfaktor wirkte die Unsicherheit hinsichtlich der anstehenden Zinswende in den Vereinigten Staaten. Im Zuge dessen gaben auch die Börsen der Schwellenländer nach, der MSCI Emerging Markets Index fiel in lokaler Währung um 2,7 Prozent.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Kategorien: Anbieter. Berichten.
[top]

unabhaengigkeitFondsAnbieter- Union Investment: Aktien: Erholung bei den weltweiten Aktienmärkten

Renten: Notenbanken bestimmen Marktrichtung

Aktienmärkte Die weltweiten Aktienmärkte haben sich im Oktober von den Verlusten der Vormonate erholt. Der MSCI World Index stieg in lokaler Währung um 7,8 Prozent. Sowohl in den USA als auch in Europa und in den Schwellenländern waren deutliche Kursgewinne zu beobachten.

Rentenmärkte Die Ankündigung möglicher weiterer expansiver geldpolitischer Maßnahmen durch die EZB brachte zum Monatsende hin die europäischen Anleihemärkte in Schwung. Der Gesamtmarkt konnte um ein Prozent zulegen. US−amerikanische Staatsanleihen hatten hingegen unter der Unsicherheit über die Geldpolitik der Fed zu leiden. Eine drohende Zinserhöhung im Dezember brachte die Märkte etwas unter Druck.

US−Schatzanweisungen verloren auf Indexebene 0,4 Prozent.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Anbieter. Berichten.
[top]

unabhaengigkeitFondsAnbieter- UBS: Anleger bleiben trotz Kursverlusten optimistisch

Obwohl die Aktienkurse in den vergangenen Wochen deutlich nachgaben, agieren viele Anleger vergleichsweise offensiv. Das zeigt die aktuelle Auswertung des UBS Investor Sentiment Index – er misst, wie risikobereit Käufer von UBS Discount- Zertifikaten auf den DAX sich positionieren. Im September lag der durchschnittliche Cap der gewählten Discounter 8,66 Prozent unter dem jeweils aktuellen Stand des DAX – im August waren es 9,42 Prozent gewesen. Die Anleger sind damit deutlich optimistischer als im Durchschnitt der vergangenen zwölf Monate.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Anbieter. Berichten.
[top]
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.