Fonds-Blog-SJB: Mehr. Als Fonds. Kaufen. Von Gerd Bennewirtz.

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter! Fonds-Anbieter-M.M.-Warburg-Invest: Für den Vermögensinhaber sind Aktienkurseinbrüche und steigende Inflationsraten die meist genannten und beachteten Gefahren für seinen Besitz. In der Regel führen diese Faktoren jedoch nur zu einer – meist temporären – Minderung des Vermögens, also nur zu einem Teilverlust bzw. einer Teilentwertung. Dagegen kann ein Zusammenbruch des bestehenden Zahlungssystems einen Totalverlust mit sich bringen, da viele Anlageklassen, wie z.B. Aktien und Renten gleichzeitig und oft vollumfänglich betroffen wären.

Systemrisiken hatten zuletzt einen gewachsenen Einfluss auf die Aktien- und Rentenmärkte. Die Kenntnis von vorhandenen Systemrisiken kann daher das Verständnis von Marktbewegungen verbessern und damit auch die Qualität der Anlageentscheidungen erhöhen. Aus diesem Grund wurde ein Systemrisikomodell entwickelt, das aus insgesamt 35 verschiedenen Zeitreihen besteht.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Anbieter. Berichten.
[top]

Die SJB Handelstrategie für Fonds ist die Antizyklik! SJB-Fonds-Fonds Gerüchte- Leerverkäufe. Italien und Spanien verbieten Leerverkäufe. Fonds Gerüchte schließen daraus, dass Kursverluste in den Südländern außerordentlich unerwünscht sind. Italiens Marktaufsicht Consob verbot bis Ende dieser Woche Leerverkäufe von Finanzwerten. Das weckt Erinnerungen: Bereits im August und im Dezember 2011 waren Leerverkäufe von Aktien italienischer Finanzinstitute kurzfristig verboten. Spanien zieht die Schraube noch enger: Die Marktaufsicht verbot Leerverkäufe für drei Monate. Fonds Gerüchte verbreiten, dass das Verbot auch noch weiter verlängert werden könnte.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Fonds. Gerüchte.
[top]

Garantierte Individualität finden Sie bei uns in jedem FondsDepot! SJB-FondsAnlage Aktuell-StandPunkte: Wer rettet Deutschland? „In den vergangenen Monaten wurde Deutschland mit Gratis-Kapital internationaler Investoren überschwemmt“, analysiert Gerd Bennewirtz, Geschäftsführer und FondsVerwalter der SJB FondsSkyline OHG 1989, im aktuellen StandPunkt. „Jetzt fragen sich FondsManager wie Bill Gross von Allianz PimcoIhre Werbung. Hier?, ob es wirklich so klug ist, Deutschland Geld zu leihen. Die Krise in Spanien kann Deutschland nicht mit Ankündigungen wegdiskutieren. Die Spanier brauchen echtes Geld, und zwar sofort.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

[top]

Garantierte Individualität finden Sie bei uns in jedem FondsDepot! SJB-Fonds-Anleger-StandPunkte: Was erreicht Cameron für London? Für David Cameron hielten die letzten Tage in London einige Demütigungen bereit. Kurz vor den olympischen Spielen London 2012 merken die Briten, dass sie in London doppelt so viele Sicherheitsleute brauchen. Also die Polizei? Nein, leider nicht verantwortlich. Eine Privatfirma? Gern, aber dem Fonds des olympischen Komitee in London fehlt das Geld. Und auch die Armee kann Cameron nicht die Sollstärke zur Verfügung stellen. „Realisten betrachten in solchen Situationen ihre Möglichkeiten realistisch“, sagt Gerd Bennewirtz, Geschäftsführer der SJB FondsSkyline OHG 1989. „Bei Cameron ist genau das Gegenteil zu beobachten“, analysiert  der Spezialist für Fonds und Berater der SJB in seinem StandPunkt.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

[top]

Zuverlässigkeit zählt bei uns doppelt. Tag für Tag! Gerd Bennewirtz-Fonds-Kaufen. Pimco-US-Staatsanleihen: Was Investoren, Sparer und Anleger aktuell interessiert! Die MarktFrage heute, die im Zusammenhang mit Investmentfonds steht: Welche Fehlentscheidungen bei US-Staatsanleihen wurden beim Pimco Total Return Fund getroffen? Der Total Return Fund (WKN 814806, ISIN: LU0140355917) der 245 Mrd. US-Dollar schweren Pacific Investment Management Co. (Pimco) liegt mit seinen Investments momentan weit hinter der Konkurrenz zurück. Mit dem bis jetzt mageren Ertrag von 3,9 Prozent im laufenden Jahr hinkt er seiner Benchmark, dem BarCap U.S. Aggregate Total Return Value Index, um 6,6 Prozent hinterher. Was bedeutet dies für den Investor, Anleger und Sparer in Fonds? SJB FondsSkyline FondsBerater Gerd Bennewirtz aus Korschenbroich geht der Frage des überraschend schlechten Abschneidens dieses Investmentfonds auf den Grund.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Fragen. Aktuell.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB-Fonds-Wissen-CDS: Was Investoren, Sparer und Anleger aktuell interessiert! Die Wissenfrage heute, die im Zusamenhang mit Investmentfonds steht: Was sind CDS? Und wie sehen die Risikoprämien für CDS im internationalen Vergleich aus? (Deutschland, Italien, Spanien, Griechenland, Portugal, Russland, Türkei) Antworten von SJB FondsSkyline OHG 1989, FondsSpezialist Gerd Bennewirtz aus Korschenbroich.

CDS ist die Abkürzung für „Credit Default Swap“ oder zu deutsch: Kreditausfallversicherung. Durch den Erwerb eines CDS kann man sich somit, wenn man Staatsanleihen eines bestimmten Emittenten im Depot hält, gegen einen Ausfall der Zahlungen dieses Schuldners versichern. Für diese Versicherung muss man eine Risikoprämie bezahlen, die sich nach der Bonität des Emittenten richtet und teils starken Schwankungen unterworfen ist. Dies ist die Ursprungsidee. Ihren spekulativen Charakter erhalten CDS dadurch, dass der Sicherungsnehmer die Ausgleichzahlung unabhängig davon erhält, ob ihm durch den Ausfall des Referenzschuldners überhaupt ein Schaden entsteht. Investoren können also auf einen Zahlungsausfalls z.B. Griechenlands setzen, ohne in Wahrheit griechische Staatsanleihen zu besitzen.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Wissen. Konzentriert.
[top]