Fonds-Blog-SJB: Mehr. Als Fonds. Kaufen. Von Gerd Bennewirtz.

unabhaengigkeitFonds-Anbieter- GAM: Inflation in Großbritannien und dem Euroraum gestiegenSJB Fonds in der Presse

Korrektur an den Anleihenmärkten macht teils hohe Gewinne seit Jahresanfang zunichte

Relative Attraktivität der „Linker“ gegenüber nominalen Pendants sticht heraus

An den Anleihenmärkten sind derzeit deutliche Kursrückgänge zu beobachten, und die von den Anlegern im laufenden Jahr erzielten Gewinne schmelzen dahin. Höhere Inflationserwartungen sind seit kurzem wieder eine der Sorgen, die die Märkte umtreiben. Für Bernhard Urech, Fixed-Income-Manager bei GAM, bieten inflationsgebundene Anleihen eine wirksame Möglichkeit, sich gegen diese Sorge abzusichern. Doch bevor sich Anleger nun auf diese Anlageklasse stürzen, sollten sie einige Dinge beachten.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Anbieter. Berichten.
[top]

unabhaengigkeitFondsAnbieter-Erste Asset Management: Kurzinterview mit Gerhard Winzer, Chefvolkswirt der Erste Asset Management, zur Beendigung des Atomstreits mit Iran

„Ende des Atomstreits drückt Ölpreis – Nettoeffekt dürfte für Welt-wirtschaft positiv sein“

Der Iran, die UNO-Vetomächte und Deutschland haben gestern ihre Verhandlungen erfolg-reich abgeschlossen und den Atomstreit beendet: Der Iran wird sein Atomprogramm be-schränken. Im Austausch dafür werden die internationalen Wirtschaftssanktionen abgebaut.

Herr Winzer, wie bewerten Sie den Ausgang der Verhandlungen mit Iran?

Gerhard Winzer: „Das Ergebnis ist bemerkenswert, weil sich die Interessen des Iran und der permanenten Mitglieder des UN-Sicherheitsrates sowie Deutschlands – also den P5+1 Staa-ten – erheblich unterscheiden. Aber die Sanktionen hatten der iranischen Wirtschaft zuletzt stark zugesetzt. Offenbar wollten die P5+1 Staaten nicht länger auf den Iran als politische und wirtschaftliche Macht auf regionaler Ebene verzichten.“

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Anbieter. Berichten.
[top]

unabhaengigkeitFondsAnbieter-Union Investment: Aktienmärkte: Seit einem Jahr erstmals wieder mehr Pessimisten als OptimistenIhre Werbung. Hier?

Die Mehrheit der Deutschen erwartet eine gleichbleibende Wirtschaftsentwicklung im nächsten halben Jahr

Die Einschätzung der eigenen finanziellen Situation bleibt unverändert

Die Stimmung unter deutschen Anlegern hat sich im Vergleich zum Vorquartal etwas verschlechtert. Nur jeder Fünfte rechnet in den kommenden sechs Monaten mit steigenden Aktienkursen (zweites Quartal 2014: 24 Prozent). Gut jeder zweite Befragte glaubt, dass die konjunkturelle Lage in Deutschland unverändert bleibt. Von einem Wirtschaftsabschwung gehen jedoch doppelt so viele (36 Prozent) aus wie im letzten Quartal. Dagegen zeigt sich die Bewertung der persönlichen finanziellen Verhältnisse im gleichen Zeitraum konstant. Das ist das Ergebnis des aktuellen Anlegerbarometers von Union Investment, einer repräsentativen Befragung deutscher Finanzentscheider in privaten Haushalten.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Anbieter. Berichten.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!FondsAnbieter- Fidelity: Chinas wirtschaftliche Entwicklung wird schon seit Jahren aufmerksam beäugt. Zwar haben sich die rasanten Wachstumsraten zuletzt abgekühlt, sind aber nichtsdestotrotz weiterhin hoch. Wenige zweifeln, dass China mit der Wirtschaftsleistung der USA gleichziehen wird. Anleger des Fidelity China Consumer Fund, der Ende Februar 2014 seinen dritten Geburtstag feierte, konnten vom Wirtschaftswandel Chinas überdurchschnittlich profitieren: Der Fonds hat den chinesischen Leitindex deutlich geschlagen. Während der MSCI China Aktienindex binnen drei Jahren nur um magere 1,3 Prozent zulegte, stieg der Fidelity China Consumer Fund um 36,1 Prozent.

Das gelang Fondsmanager Raymond Ma dank einer konsequenten Übergewichtung von Werten aus der Kategorie „Neues China“. Ma hat den säkularen Wandel der chinesischen Wirtschaft weg von der Exportorientierung hin zu Binnenkonsum frühzeitig für Anleger genutzt. Zu den vom Binnenkonsum getriebenen Branchen gehören vor allem Nahrungsmittel und Kleidung, IT, Versicherungen und Gesundheit.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Anbieter. Berichten.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!FondsAnbieter- Fidelity: Den Deutschen droht im Rentenalter eine größere Vorsorgelücke als bislang angenommen. Während Schätzungen derzeit von rund 70 Prozent des letzten Nettoeinkommens für die Lebensstandard-Sicherung ausgehen, ist der Bedarf deutlich größer: Im Schnitt müssen die Bürger bei Eintritt ins Rentenalter rund 87 Prozent ihres letzten Nettoeinkommens für einen auskömmlichen Lebensabend erzielen. Für einen Standardrentner sind das 350 Euro pro Monat netto mehr als bislang gedacht. Das ergab eine Studie der Ruhr-Universität Bochum im Auftrag des unabhängigen Vermögensverwalters Fidelity Worldwide Investment. Damit legen die Forscher erstmals eine empirische Grundlage zur Berechnung der Vorsorgelücke in Deutschland vor. SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Anbieter. Berichten.
[top]

FondsAnbieter-DNB: DNB Scandinavia

11. Januar 2013 von um 09:30 Uhr

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter! FondsAnbieter- DNB: im Dezember realisierte der DNB Scandinavia eine Performance von 2,3 %. Seine Benchmark schnitt im vergangen Monat mit 2,2 % ab. Die Performance des Fonds im Jahr 2012 lag bei 18,3 %. Im Dezember entwickelte sich der Fonds leicht besser als der Markt. Die größten relativen Beiträge zur Fondsperformance ergaben sich aus den Branchen der defensiven Konsumgüter, Finanzen und Technologie (REC). SJB FondsSkyline OHG 1989. PortfolioManagement. Antizyklisch.Die zyklische Konsumgüterbranche übte eine negative Wirkung auf die Fondsperformance aus.
Innerhalb des Jahres 2012 entwickelte sich die Morpol-Aktie nahezu horizontal. Nach Bekanntwerden der Offerte durch das Unternehmen Marine Harvest, dessen Übernahmeangebot eine Preisprämie von 39 % beinhaltete, setzte die Aktie zu einem Sprung an. Der DNB Scandinavia nutzte den Wertanstieg, um seine Position in Morpol im Dezember 2012 bzw. Januar 2013 aufzulösen.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Anbieter. Berichten.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter! FondsAnbieter-Carmignac: Im dritten Quartal 2012 zeigte sich die EZB fest entschlossen, dem systemischen Risiko in Europa zu begegnen. Der mutige Kurs von Mario Draghi hat weitreichende SJB FondsSkyline OHG 1989. PortfolioManagement. Antizyklisch.Auswirkungen. Durch die Erklärung ihrer Bereitschaft, unbegrenzt Staatsanleihen der Krisenländer aufzukaufen, sofern diese glaubwürdige Programme zur Sanierung der Staatsfinanzen und zur Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit umsetzen, übernimmt die EZB die Rolle des Kreditgebers letzter Instanz. Der Wirtschaftseinbruch in den Ländern, die den Abbau ihrer Staatsschulden vorantreiben und strukturelle Reformen umsetzen, wird dadurch mit einem Mal durch die Märkte finanzierbar, denen diese potenziell unbegrenzte Unterstützung als Beruhigung dient.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Anbieter. Berichten.
[top]
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.