Fonds-Blog-SJB: Mehr. Als Fonds. Kaufen. Von Gerd Bennewirtz.

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter! Fonds-Anbieter-Loys-AG: Für die Weltfinanzmärkte ist kaum ein Einflussfaktor so wichtig wie die Zinsstrukturkurve, welche den Zins in Abhängigkeit von der Anlagelaufzeit darstellt. Nach mehr als drei Jahrzehnten fallender Zinsen, sowohl am kurzen wie auch am langen Ende des Zinsspektrums, deutet sich mittlerweile eine große weltweite Zinswende an. Damit geht ein außergewöhnlicher Zinszyklus langsam zu Ende, der in den siebziger Jahren des letzten Jahrhunderts ihren Ursprung fand, als die Ölpreisanstiege von 1973 und 1979 die westlichen Notenbanken zu höherer Wachsamkeit gegenüber Inflation alarmierten.

Allen voran marschierte seinerzeit die Deutsche Bundesbank, die sich durch ihr Beharren auf Geldwertstabilität weltweit einen guten Ruf sowie mancherlei Gegner schuf – vor allem in benachbarten Ländern. In den neunziger Jahren wurde das Erfolgsmodell der politisch unabhängigen Bundesbank zum vielgeachteten und z.T. kopierten Vorbild in der westlichen Welt. Entsprechend sahen die achtziger und neunziger Jahre deutlich fallende Zinsraten. Im Jahr 1981 hatte der Zinsgipfel bei zehnjährigen US-Staatsanleihen bei knapp 16% Nominalzins gelegen. Zehn Jahre später lag dieser Wert bei gut 8% und zum Jahrtausendwechsel dann bei ca. 6%.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Anbieter. Berichten.
[top]

Garantierte Individualität finden Sie bei uns in jedem FondsDepot! SJB-Fonds-Investoren-StandPunkte-S&P: S&P senkt Rating für Frankreich: Grund für einen FondsVerkauf? Standard & Poor’s (S&P) hat das stolze Frankreich eines A und somit seiner Würde beraubt. Die Aufregung ist groß, der Informationsgehalt nicht. „Was steht in der Begründung?“, fragt Gerd Bennewirtz, Geschäftsführer und FondsVerwalter der SJB FondsSkyline OHG 1989 im aktuellen SJB StandPunkt. „Der Euro-Zone droht eine Rezession, einige Länder müssen mehr Zinsen für neue Kredite bezahlen, die Liquidität der Banken ist knapp, und die Politiker schaffen es nicht, die Krise zu lösen. Brauchen Investoren, Unternehmer und Führungskräfte dafür S&P? Nein. Investoren, Unternehmer und Führungskräfte sollten nicht ihre Kapitalanlage allgemein in Frage stellen, sondern immer konkret über einen FondsVerkauf nachdenken. Was Sinn macht, ist ein Check im FondsDepot und ein FondsVerkauf auf einzelnen Positionen.“

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter! SJB-Fonds-Wissen-FondsManager-Publikumsfonds: Was Privatanleger, FondsSparer und Investoren aktuell interessiert! Die Wissensfrage heute, die im Zusammenhang mit Investmentfonds steht: Müssen FondsManager selbst in den Fonds investiert sein? In Deutschland sind FondsManager nicht verpflichtet, mit der eigenen Geldanlage in den selbst gemanagten Publikumsfonds für FondsSparer, Investoren und Privatanleger investiert zu sein. Das Investmentgesetz (InvG) sieht eine solche Selbstverpflichtung der FondsManager nicht vor. Die FondsIndustrie in Deutschland geht mit dieser für Investoren, Privatanleger und FondsSparer interessanten Frage unterschiedlich um. Weder eine vertragliche Verpflichtung eines privaten Geldanlage Engagements der FondsManager, noch offensive Werbebotschaften, sofern der FondsManager oder die FondsManagerin im eigenen Publikumsfonds investiert sind, sind in der FondsIndustrie die Regel. Die Kommunikationskultur der deutschen FondsIndustrie an dieser Stelle ist eher zurückhaltend. Anders sieht es in den USA aus. Hier sind FondsManager seit 2005 durch die Securities and Exchange Commission (SEC) verpflichtet, anzugeben, ob und in welcher Höhe ein FondsManager zur Gruppe der Investoren, FondsSparer und Privatanleger des eigenen Publikumsfonds gehört. Dahinter steckt die Absicht, mehr Transparenz zu schaffen. Investoren, Privatanleger und FondsSparer in den USA können so einen Eindruck davon bekommen, ob der FondsManager dieselben Interessen verfolgt, wie sie selbst. Dabei gilt das Gefühl „gemeinsam in einem Boot zu sitzen“ für viele Investoren, FondsSparer und Privatanleger als Qualitätsmerkmal für einen Publikumsfonds. FondsSpezialist Gerd Bennewirtz, Geschäftsführer der SJB FondsSkyline OHG 1989 aus Korschenbroich prüft, welche Wirkung die private Geldanlage durch den FondsManager in dem von ihm betreuten Publikumsfonds für seine Privatanleger, FondsSparer und Investoren hat.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Wissen. Konzentriert.
[top]