Gerd Bennewirtz-Anleger-Markt-Frage: Was macht den Invesco Pan European High Income Fund so erfolgreich?

01. Oktober 2013 von um 14:00 Uhr
Bennewirtz Gründungsgesellschafter und Geschäftleiter der SJB.Was ist wichtig? Was kann ich hier tun? Wie komme wieder raus? Leser der Encyclopaedia Britan­nica standen 1771 vor den gleichen Herausforderungen wie Sie jetzt. Einziger Unterschied: Das Wissen hat sich alle 15 Jahre verdoppelt. Das SJB FondsWissen bietet Ihnen Orientierung. Durch Kon­zen­tration auf das Wichtige. Durch anschauliche Texte. Schlagen Sie ein neues einzig­artiges Kapitel auf. ...

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter! Gerd Bennewirtz-Fonds-Kaufen-Invesco-Mischfonds: Was Investoren, FondsSparer und Privatanleger aktuell interessiert! Die MarktFrage heute, die im Zusammenhang mit Mischfonds steht: Was macht den Invesco Pan European High Income Fund so erfolgreich?Absolute Return FondsInvestoren wissen: In seiner Vergleichsgruppe von Mischfonds mit geringem Aktienanteil liegt der Invesco-Fonds mit Schwerpunkt auf europäische Anleihen kurz-, mittel- und langfristig auf dem ersten Platz. Wie gelingt dem Fondsprodukt seine hohe Mehrrendite gegenüber der Konkurrenz? SJB FondsSkyline Geschäftsführer und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz analysiert Strategie und Portfoliozusammenstellung des erfolgreichen Invesco-Fonds.

Der Invesco Pan European High Income Fund ist dem Sektor defensive Mischfonds“ zuzuordnen und kann in alle Arten europäischer Anleihen investieren – aber auch in Aktien, wenn die dort zu erzielenden Erträge attraktiver erscheinen. Viele FondsInvestoren suchen derzeit attraktive Erträge bei einem gemäßigten Risiko. Doch nicht nur Marktexperten wissen: Mit den “sicheren Häfen“ wie zum Beispiel Bundesanleihen ist derzeit keine reale Rendite zu erzielen, nach Abzug der Inflationsrate verbleiben vielmehr Verluste. Angesichts der unklaren Zinspolitik der US-Notenbank Fed, die entgegen ihrer ursprünglichen Ankündigungen noch nicht mit einer Rückführung des massiven Liquiditätsprogramms begonnen hat, ist momentan unsicher, wohin die Reise der Anleihenmärkte in Zukunft gehen wird. Umso wichtiger kann es für Anleger sein, in einen flexiblen Fonds zu investieren, der nicht auf eine Anlageklasse festgelegt ist. So kann dieser relativ unabhängig von der Marktentwicklung die bestmögliche Rendite erzielen.

Der Invesco Pan European High Income Fund ist ein flexibler Anleihenfonds und investiert für sein Portfolio in europäische Anleihen mit einem bis zu 30%igen Aktienanteil. Seit Januar 2013 ist dieses Aktienengagement der wichtigste Performancetreiber des Fonds. So wurde seit Anfang des Jahres 61% der Gesamtrendite durch den Aktienanteil erzielt (Stand 31.07.2013). Strategisch setzt der Fonds momentan auf eine moderate Kreditrisikoposition und hält hohe Liquidität vor. Das FondsManagerduo Paul Read und Paul Causer betont, dass diese sofort investiert werden kann, wenn sich die Marktbedingungen verändern sollten. Das direkte Wahrnehmen von Investitionschancen habe den Fonds auch 2011 und 2012 ausgezeichnet und sei für dessen überdurchschnittlichen Erfolg verantwortlich.

Die beiden FondsManager Read und Causer können flexibel und benchmarkunabhängig investieren, zeichnen sich aber zugleich durch hohe Verlässlichkeit aus. Als die „Urgesteine“ von Invesco bilden sie seit 17 Jahren ein Investmentteam und haben zusammen mehr als 50 Jahre Anlageerfahrung. Nicht umsonst hat sie Morningstar als FondsManager des Jahres 2013 für europäische Anleihen ausgezeichnet. Sie gehen durchaus Risiken ein, wenn sie glauben, dafür belohnt zu werden und realisieren die Gewinne dann, wenn das Thema erschöpft ist. Zusammen mit Stephanie Butcher, die aktiv den Aktienanteil des Invesco Pan European High Income Fund verwaltet, bilden die drei ein überaus erfolgreiches Gespann.

Den Beweis dafür liefert der Blick auf die Performanceentwicklung der Vergangenheit: Der Invesco Pan European High Income Fund ist bester Fonds seiner Morningstar-Vergleichsgruppe über ein, drei und fünf Jahre. Im letzten Fünfjahreszeitraum gelang dem Fonds eine höchst attraktive Wertenwicklung von +12,14% pro Jahr – fast zehn Prozentpunkte mehr als der Vergleichsindex Morningstar GIF OS EUR Cautious Allocation, der es nur auf eine Jahresrendite von +2,37% bringt.

SJB Fazit von Gerd Bennewirtz: Kein Wunder, dass Morningstar den Fonds mit der Höchstnote von fünf Sternen bewertet. Denn sein Ziel, attraktive Renditen bei gemäßigtem Risiko zu erzielen, hat der Invesco Pan European High Income Fund (WKN A0J20D, ISIN LU0243957239) in allen Zeithorizonten in überzeugender Weise erreicht. Mit seiner gelungenen Kombination von europäischen Hochzinsanleihen, Unternehmensanleihen und Staatsanleihen bei gleichzeitiger Beimischung europäischer Aktien erzielt der Fonds ein beeindruckendes Performanceergebnis. Auch die im laufenden Jahr bislang erzielte Wertentwicklung von +8,32% kann sich sehen lassen! Insgesamt ist der Invesco Pan European High Income Fund das richtige Investment für alle FondsInvestoren, die relativ hohe, stabile Erträge im Anleihenbereich erwarten und zugleich zusätzliche Renditechancen des Aktiensektors wahrnehmen wollen. Fragen Sie Ihren SJB FondsVermögensVerwalter nach Details!

Gerd Bennewirtz, Gründungsgesellschafter und Geschäftsführer: FondsRatschlag!

Empfehlung von FondsVerwalter Bennewirtz für den FondsBlog und den FondsBlogger: Sie wollen mehr FondsAuskünfte von Ihrer SJB FondsSkyline? Sie wünschen sich eine direkte Antwort auf Ihre individuelle(n) MarktFrage oder MarktFragen bevor Sie Fonds, Funds oder einen Fund kaufen? Sie wollen als Privatanleger, Investoren und FondsSparer neben der Frage – Was macht den Invesco Pan European High Income Fund so erfolgreich? – vertiefende Informationen, Nachrichten und Analysen auch Auskünfte rund um das Thema Geldanlage und zu Investmentfonds sowie den Spezialthemen finden? Diese finden Sie auf allen auch hier verlinkten SJB Internetseiten. Ob Beratung, Verwaltung oder Rabatte. Kein Problem. Einfach Anfragen. Für Kunden gibt es zukünftig das FondsPortal mit direktem, exklusivem Depotzugang. Bis Sie Kunde sind lieber Blogger, Ihre direkte Frage einfach hier im Blog, oder kurz unter Fragen stellen. Alternativ besuchen Sie uns doch einfach einmal zu einem Webinar, Seminar oder direkt zu einer individuellen Beratung in unserem Büro in Korschenbroich (Rhein-Kreis Neuss). Wir freuen uns immer. Genau auf Sie!

Kategorien: Fonds. Kaufen.
[top]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>