FondsAnbieter Deutsche Bank Research: Deutsche Industrie auf dem Höhepunkt im Konjunkturzyklus

15. Februar 2018 von um 10:00 Uhr
Wie beurteilen FondsAnbieter ihre Anlagerreigionen ? Wie fällt die Analyse der Kapitalanlagegesellschaften (KAG) über Fundamentaldaten, Währungen und Kapitalflüsse aus? Informationen direkt aus dem Research Centern der FondsBranche finden SJB FondsBlogger in der Kategorie "Anbieter. Berichten."

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter! Fonds-Anbieter-Deutsche-Bank-Research: SJB Fonds in der PresseDie deutsche Industrie dürfte sich auf dem Höhepunkt im aktuellen Konjunkturzyklus befinden. Die inländische Produktion stieg 2017 preisbereinigt um 3%. Dies war der stärkste Zuwachs seit 2011. Auch die Erzeugerpreise (+2,3%) nahmen im letzten Jahr so stark zu wie seit 2011 nicht mehr. Zwar entwickelten sich die Auftragseingänge in der Industrie bis zuletzt sehr positiv. Gleichwohl sprechen einige Faktoren dafür, dass die Wachstumsdynamik im Verlauf 2018 nachlassen dürfte. Dazu zählen der starke Euro sowie die zuletzt leicht rückläufigen Geschäftserwartungen. 2018 dürfte die deutsche Industrieproduktion um 2,5% zunehmen. Die hohen Lohnabschlüsse sowie die beabsichtigten Einschränkungen bei befristeten Arbeitsverträgen dürften dämpfend auf die Neueinstellungen der Unternehmen wirken.

Den vollständigen Text finden Sie hier:
https://www.dbresearch.de/MAIL/RPS_DE-PROD/PROD0000000000461875.xhtml

Für weitere Fragen/Informationen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung:
Deutsche Bank Research
Marketing
mailto:marketing.dbr@db.com

 

deutsche bankDeutsche Bank Research. Hintergründig.

Deutsche Bank Research bezeichnet sich als Think Tank der Deutschen Bank. Die Abteilung analysiert ökonomische, gesellschaftspolitische und Finanzmarkttrends. Die Deutsche Bank wurde 1870 gegründet, hat ihren Sitz in Frankfurt am Main und ist die größte Bank Deutschlands. Vorsitzender des Aufsichtsrats: Paul Achleitner. Vorstand: John Cryan (Vorsitzender), Dr. Marcus Schenck, Christian Sewing, Kim Hammonds, Stuart Lewis, Sylvie Matherat, James von Moltke, Nicolas Moreau, Garth Ritchie, Karl von Rohr, Werner Steinmüller, Frank Strauß. Stand: 31.12.2017.

Kategorien: Anbieter. Berichten.
[top]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.


*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.