FondsAnbieter Deutsche Bank Research: Deutsche Arbeitsmarktpolitik: Es gibt noch genug zu schaffen!

02. November 2017 von um 11:00 Uhr
Wie beurteilen FondsAnbieter ihre Anlagerreigionen ? Wie fällt die Analyse der Kapitalanlagegesellschaften (KAG) über Fundamentaldaten, Währungen und Kapitalflüsse aus? Informationen direkt aus dem Research Centern der FondsBranche finden SJB FondsBlogger in der Kategorie "Anbieter. Berichten."

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter! Fonds-Anbieter-Deutsche-Bank-Research: SJB FondsSkyline OHG 1989. PortfolioManagement. Antizyklisch.Sehr geehrte Leserin, sehr geehrter Leser, wir haben einen neuen „Deutschland-Monitor“ veröffentlicht. Deutsche Arbeitsmarktpolitik: Es gibt noch genug zu schaffen!

Die Beschäftigung in Deutschland steigt seit Jahren. Doch der konjunkturelle Rückenwind überdeckt zunehmend strukturelle Probleme wie die wachsende Regulierung und die demografische Entwicklung. Damit der Arbeitsmarkt nicht zum Bremsklotz der deutschen Wirtschaft wird, muss die kommende Regierung bestehenden und verstärkt drohenden Ungleichgewichten an diesem Schlüsselmarkt zügig und konsequent entgegenwirken. Die Verminderung der Langzeitarbeitslosigkeit erfordert einen Maßnahmenmix. Ohne die Stellen des Niedriglohnsektors wäre das Arbeitsplatzangebot in Deutschland wahrscheinlich erheblich geringer.

Die Integration der Flüchtlinge und der „Mismatch“ zwischen den gesuchten Qualifikationsprofilen und denen der Arbeitslosen stellen anspruchsvolle Aufgaben dar. Welche Richtung wird die neue Bundesregierung in der Arbeitsmarktpolitik einschlagen?

Lesen Sie hier den kompletten „Deutschland-Monitor“.

 

deutsche bankDeutsche Bank Research. Hintergründig.

Deutsche Bank Research bezeichnet sich als Think Tank der Deutschen Bank. Die Abteilung analysiert ökonomische, gesellschaftspolitische und Finanzmarkttrends. Die Deutsche Bank wurde 1870 gegründet, hat ihren Sitz in Frankfurt am Main und ist die größte Bank Deutschlands. Vorsitzender des Aufsichtsrats: Paul Achleitner. Vorstand: John Cryan (Vorsitzender), Marcus Schenck, Christian Sewing, Kimberly Hammonds, Stuart Lewis, Sylvie Matherat, Nicolas Moreau, Garth Ritchie, Karl von Rohr, Werner Steinmüller. Stand: 31.12.2016.

Kategorien: Anbieter. Berichten.
[top]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.


*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.