FondsAnbieter-Barings: Barings legt neuen European Opportunities Fund auf.

20. November 2013 von um 12:00 Uhr
Wie beurteilen FondsAnbieter ihre Anlagerreigionen ? Wie fällt die Analyse der Kapitalanlagegesellschaften (KAG) über Fundamentaldaten, Währungen und Kapitalflüsse aus? Informationen direkt aus dem Research Centern der FondsBranche finden SJB FondsBlogger in der Kategorie "Anbieter. Berichten."

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter! FondsAnbieter-Barings: Der Baring European Opportunities Fund (IE00BDSTXR76) wird hauptsächlich in kleinere Unternehmen in Europa (inklusive Großbritannien) investieren. Der Fonds wird von Nick Williams und Colin Riddles verwaltet, die gemeinsam über 42 Jahre Investmenterfahrung verfügen. Ihre Werbung. Hier?Die Investment- und Research-Teams von Barings werden die Investmentphilosophie des erfolgreichen Baring Select Trust anwenden, um fehlbewertete Titel aufzuspüren. Baring Asset Management (Barings), die internationale Investmentgesellschaft, gab heute bekannt, dass der am 29. Oktober 2013 aufgelegte Fonds seit dem 15.11.2013 auch die Zulassung für den Vertrieb in Deutschland besitzt.

Der Fonds wird von Nick Williams und Colin Riddles verwaltet und sucht Anlagechancen in kleineren europäischen Unternehmen, wozu auch Firmen mit Sitz in Großbritannien gehören. Als Vergleichsindex für den Fonds dient der MSCI Europe Smallcap Index. Die erfahrenen Manager werden eine Kombination aus einer Top-Down-basierten gesamtwirtschaftlichen Analyse und einem umfassenden Titelselektionsprozess nach dem Bottom-Up-Ansatz nutzen, um eine hohe Anlagerendite zu erzielen. Der europäische Small Cap Sektor ist im Vergleich zu Aktien größerer Unternehmen deutlich weniger analysiert, worin gerade Barings seine Stärke sieht. Nick Williams und Colin Riddles konzentrieren sich auf europäische Unternehmen, für die positive Überraschungen auf der Ergebnisebene zu erwarten sind – dabei werden sie von dem internen Research-Team und den Analysten von Barings unterstützt. Von dem möglichen Anlageuniversum, bestehend aus etwa 7000 europäischen Unternehmen, wird der  Baring European Opportunities Fund voraussichtlich rund 100 Einzeltitel halten.

Colin Riddles , Leiter des Small Cap Equities Teams bei Barings, ist seit 2005 Manager des hoch bewerteten Baring Europe Select Trust. Der Fonds wurde mit der Einstufung „5 Year Long-Term“ und einem „Gold-Grading“ von S&P Capital IQ1 ausgezeichnet und investiert hauptsächlich in europäische kleine und mittlere Unternehmen (ohne Großbritannien). Der Fonds erreichte über die letzten drei und fünf Jahre eine Platzierung im ersten Quartil der Morningstar Vergleichsgruppe und eine Platzierung im zweiten Quartil über ein Jahr2. Colin Riddles verfügt über knapp 20 Jahre Erfahrung im Fondsmanagement, mit besonderem Fokus auf UK Small Caps. Er ist Investmentmanager im Small Cap Equity Team von Barings und arbeitet seit dem Jahr 2010 eng mit Nick Williams zusammen.

Nick Williams, Head of Small Cap Equities bei Barings sagt: „Wir sehen derzeit ein sehr positives Umfeld für kleinere Unternehmen in Europa und Großbritannien. Europäische Aktien blieben eine Zeit lang hinter anderen Märkten zurück, da Anleger vorsichtig gegenüber den Aussichten für das europäische Wirtschaftswachstum eingestellt waren. Trotzdem fanden sich spannende Investmentchancen im Bereich der kleineren Unternehmen. Seit Kurzem hellt sich die Anlegerstimmung bezogen auf europäische Aktien zudem auf, einhergehend mit Gewinnen bei  kleineren Unternehmen aus Europa und Großbritannien.  Wir sind  davon überzeugt, dass wir auch weiterhin interessante Aktien aufspüren können. Aus diesem Grund behalten wir unsere optimistische Einschätzung für die Vermögensklasse der kleineren Unternehmen auf paneuropäischer Ebene bei.“

„Es gibt deutliche Anlagechancen, die wir mit Hilfe unserer weitreichenden Erfahrung in der Assetklasse, unseres bewährten Investmentprozesses und unserer Research-Kompetenz für den Baring European Opportunities Fund realisieren möchten. Kleinere Unternehmen haben sich in vier der letzten fünf Jahre besser entwickelt als Large Cap Aktien3 und unsere Analysen belegen, dass die Einbeziehung von Großbritannien in das Investmentuniversum zur Diversifizierung beiträgt und das Risiko reduzieren kann4.“

Colin Riddles fügt hinzu: „Was Barings besonders macht, ist der konzentrierte europäische Research-Ansatz. Durch ihn war es uns möglich, einige wachstumsstarke Erfolgsgeschichten zu finden, bei denen der Aktionär im Mittelpunkt steht. In diese Unternehmen haben wir investiert. Nick Williams und ich bringen unterschiedliche Erfahrungswerte in das Team ein, aber wir haben beide dieselben Ansichten darüber, was ein gutes Investment ausmacht.“

Der Baring European Opportunities Fund ist als UCITS-Fonds mit Domizil in Irland aufgelegt. Die Mindestanlagesumme für die Retail-Anteilsklasse beträgt EUR 3.500 und die jährliche Verwaltungsvergütung liegt bei 1,5%. Außerdem ist eine Anteilsklasse für institutionelle Anleger verfügbar.

Über Barings.

Als weltweit internationales Investmenthaus bietet Baring Asset Management Investmentlösungen für alle wichtigen Märkte – für institutionelle ebenso wie für private Anleger. Barings investiert in Aktien und Renten in Industrieländern und an Emerging Markets und verwaltet weltweit ein Vermögen von 29,9 Milliarden Pfund (37,0 Milliarden Euro). Baring Asset Management gehört heute zur MassMutual Financial Group, einer führenden Allfinanzgruppe.

Kategorien: Anbieter. Berichten.
[top]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.


*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.