Gerd Bennewirtz-Anleger-Markt-Frage: Welche guten Fonds für Hochzinsanleihen gibt es derzeit?

17. April 2012 von um 21:50 Uhr
Facettenreiche Märkte - kommentiert von Gerd Bennewirtz.Am ersten Tag schuf Gott die Sonne. Der Teufel den Sonnenbrand. Am zweiten Tag schuf Gott das Geschlecht. Der Teufel die Ehe. Am dritten Tag schuf Gott einen Öko­nomen. Das war eine Herausforderung. Der Teufel dachte lange nach und schuf... noch einen Ökonomen. Lesen Sie hier, wie der aktuelle Stand ist. ...

Die SJB Handelstrategie für Fonds ist die Antizyklik! Gerd Bennewirtz-Fonds-Kaufen-DKO-Anleihenfonds: Was Investoren, FondsSparer und Privatanleger aktuell interessiert! Die MarktFrage heute, die im Zusammenhang mit Anleihenfonds steht: Welche guten Fonds für Hochzinsanleihen gibt es derzeit? Investoren, FondsSparer und Privatanleger wissen: Die liquiditätsgetriebene Rally am Aktienmarkt hat ihren Höhepunkt überschritten. In den kommenden Monaten sollten Investoren, FondsSparer und Privatanleger ihr Geld deshalb zwar nicht in der Spardose belassen, aber zumindest von Rentenfonds in Aktienfonds umschichten.Ihre Werbung. Hier? Hochzinsanleihenfonds können dafür sorgen, dass man in solchen Börsenzeiten trotz vertretbaren Risikos immer noch ansehnliche Renditen erzielt. Doch welche Fonds aus dem High-Yield-Sektor sind derzeit besonders empfehlenswert? Investoren, FondsSparer und Privatanleger werden von der SJB mit dieser Frage nicht alleine gelassen. SJB FondsSkyline Geschäftsführer und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz beantwortet Investoren, dem FondsSparer und Privatanleger genau diese Frage, welche Hochzinsanleihenfonds mit Schwerpunkt Unternehmensanleihen derzeit zu präferieren sind und erklärt, welche Performanceergebnisse Investoren, FondsSparer und Privatanleger von einem überdurchschnittlich erfolgreichen Fonds für Hochzinsanleihen wie dem DKO-LUX-Renten Spezial erwarten können.

Investoren, FondsSparer und Privatanleger haben es längst bemerkt: Zu Beginn des zweiten Quartals 2012 ist der Kursrücksetzer an den internationalen Aktienmärkten Realität geworden, den zahlreiche Marktexperten prognostiziert hatten. Denn die Aufwärtsbewegung an den großen Börsen war überwiegend durch die massive Liquiditätsbereitstellung der Notenbanken ausgelöst und vorangetrieben worden, während sich die konjunkturellen Daten noch nicht in gleichem Maße verbessert hatten. Nachdem die US-Notenbank Fed Anfang April allen Investoren, dem FondsSparer und Privatanleger ankündigte, von einem weiteren geldpolitischen Lockerungsprogramm (QE 3) Abstand zu nehmen, gaben die Aktienkurse weltweit empfindlich nach. Investoren, FondsSparer und Privatanleger, die der überraschend starken Hausse am Aktienmarkt ohnehin skeptisch gegenüberstanden, suchen in der aktuellen Marktsituation vermehrt nach qualitativ hochwertigen Rentenfonds, die eine solide Ertragsbasis für das Depot bilden und zugleich für Stabilität sorgen können.

Ein langfristig sehr erfolgreicher Rentenfonds mit Schwerpunkt auf dem Hochzinsanleihen-Sektor ist der von HSBC Trinkaus in Luxemburg aufgelegte DKO-Lux-Renten Spezial (WKN A0Q9CB, ISIN LU0386792104). Der DKO-Fonds investiert für seine Investoren, FondsSparer und Privatanleger vorzugsweise in auf Euro lautende Unternehmensanleihen, des Weiteren können Staatsanleihen und auf US-Dollar lautende Rentenpapiere beigemischt werden. Die Anlagen in Hochzinsanleihen erfolgen sowohl in Industrie- und Schwellenländern und ohne geographische Beschränkungen. Auch mit Blick auf die Bonitätseinstufungen der Emittenten ist das Management frei, die Mehrheit der DKO-Investments wird in Hochzinsanleihen unterhalb des Investment-Grade-Bereiches getätigt. FondsManager des am 1. Oktober 2008 für alle Investoren, FondsSparer und Privatanleger aufgelegten DKO-Lux-Renten Spezial ist Dr. Tobias Spies von der Dr. Kohlhase Vermögensverwaltungsgesellschaft (DKO) mit Sitz in München. FondsWährung ist der Euro, das aktuelle Volumen des DKO-Fonds liegt bei 18,38 Millionen Euro. Als Vergleichsindex wird für Investoren, FondsSparer und Privatanleger der iTraxx Crossover 5 Year TR verwendet. Das Anlageziel, einen langfristigen und stetigen Wertzuwachs für seine Investoren, FondsSparer und Privatanleger mit Hochzinsanleihen zu erzielen, hat der DKO-Lux-Renten Spezial in überzeugender Weise erreicht. Seit Auflage konnte der DKO-Fonds eine Rendite von +47,77 Prozent verzeichnen und damit seinen Referenzindex klar übertreffen, der es auf eine Wertentwicklung von +23,29 Prozent bringt. Im bisherigen Jahresverlauf 2012 gelang dem DKO-Lux-Renten Spezial für Investoren, FondsSparer und Privatanleger eine Performance von +9,85 Prozent mit Hochzinsanleihen. Wie sieht die so erfolgreiche Strategie von DKO-FondsManager Spies im Detail aus?

Der DKO-Lux-Renten Spezial investiert für seine Investoren, FondsSparer und Privatanleger schwerpunktmäßig in europäische Hochzinsanleihen aus dem Unternehmenssektor. Staatsanleihen, die gemäß der Anlagepolitik ebenfalls erworben werden können, befinden sich derzeit keine in dem insgesamt 150 Titel umfassenden DKO-Hochzinsanleihen-Portfolio. Die Mehrheit der Hochzinsanleihen entstammt den Industrieländern und notiert in Euro, Titel der Schwellenländer und in Fremdwährungen werden als Beimischung genutzt. Rund zwei Drittel der für Investoren, FondsSparer und Privatanleger erworbenen Hochzinsanleihen stammen aus dem Bereich Sub-Investment-Grade, ein Drittel der Anlagen weist eine erstklassige Bonität auf. Das durchschnittliche Rating aller im DKO-Fonds enthaltenen Hochzinsanleihen liegt bei „BB“. FondsManager Spies plant, aufgrund des weiterhin sehr niedrigen Leitzinsniveaus die hohe Gewichtung von High-Yield-Anleihen beizubehalten. Die durchschnittliche Restlaufzeit der im DKO-Fonds enthaltenen Hochzinsanleihen wird wegen der aktuellen Zinsentwicklung mit 5,39 Jahren relativ kurz gehalten. Investoren, FondsSparer und Privatanleger erkennen trotzdem: Die Durchschnittsrendite des DKO-Rentenportfolios kann sich mit 7,49 Prozent p.a. sehen lassen.

SJB Fazit von Gerd Bennewirtz: Investoren, FondsSparer und Privatanleger sollten wissen: FondsManager Spies achtet bei der Titelauswahl der Hochzinsanleihen besonders auf ein ausgewogenes Verhältnis von Chance und Risiko. Dabei verwendet er einen klassischen Top-Down Ansatz. Die attraktivsten Chancen innerhalb eines Anlagesegments werden mittels Untersuchung des aktuellen Kapitalmarktumfeldes und Relative-Value-Analysen identifiziert. Gesamturteil für alle Investoren, FondsSparer und Privatanleger: Der von Dr. Tobias Spies kenntnisreich gemanagte DKO-Lux-Renten Spezial gehört mit Blick auf sein Rendite-Risiko-Profil zu den attraktivsten Fonds für Hochzinsanleihen am Markt. Die breite Diversifikation wie die ausgewogene Titelselektion sorgen dafür, dass die moderat erhöhten Risiken Investoren, dem FondsSparer und Privatanleger einen vergleichsweise großen Performancevorsprung ermöglichen. Für chancenorientierte Investoren, FondsSparer und Privatanleger, die langfristig von ausgewählten Hochzinsanleihen profitieren wollen. Fragen Sie deshalb Ihren SJB FondsBerater nach Details zu internationalen Hochzinsanleihenfonds, liebe FondsSparer, Investoren und Privatanleger, damit Sie mit Produkten wie dem DKO-LUX-Renten Spezial Ihr Depot unter Rendite- wie Risikoaspekten optimieren können!

Gerd Bennewirtz, Gründungsgesellschafter und Geschäftsführer: FondsRatschlag!

Empfehlung von FondsVerwalter Bennewirtz für den FondsBlog und den FondsBlogger: Sie wollen mehr FondsAuskünfte von Ihrer SJB FondsSkyline? Sie wünschen sich eine direkte Antwort auf Ihre individuelle(n) MarktFrage oder MarktFragen bevor Sie Fonds, Funds oder einen Fund kaufen? Sie wollen als Privatanleger, Investoren und FondsSparer neben der Frage – Welche guten Fonds für Hochzinsanleihen gibt es derzeit? – vertiefende Informationen, Nachrichten und Analysen auch Auskünfte rund um das Thema Geldanlage und zu Investmentfonds sowie den Spezialthemen finden? Diese finden Sie auf allen auch hier verlinkten SJB Internetseiten. Ob Beratung, Verwaltung oder Rabatte. Kein Problem. Einfach Anfragen. Für Kunden gibt es zukünftig das FondsPortal mit direktem, exklusivem Depotzugang. Bis Sie Kunde sind lieber Blogger, Ihre direkte Frage einfach hier im Blog, oder kurz unter Fragen stellen. Alternativ besuchen Sie uns doch einfach einmal zu einem Webinar, Seminar oder direkt zu einer individuellen Beratung in unserem Büro in Korschenbroich (Rhein-Kreis Neuss). Wir freuen uns immer. Genau auf Sie!

Kategorien: Markt. Facettenreich.
[top]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.


*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.