FondsAnbieter- ÖkoWorld Asset Management: Pressemeldung

09. Oktober 2015 von um 10:00 Uhr
Wie beurteilen FondsAnbieter ihre Anlagerreigionen ? Wie fällt die Analyse der Kapitalanlagegesellschaften (KAG) über Fundamentaldaten, Währungen und Kapitalflüsse aus? Informationen direkt aus dem Research Centern der FondsBranche finden SJB FondsBlogger in der Kategorie "Anbieter. Berichten."

unabhaengigkeitFondsAnbieter- ÖkoWorld Asset Management: Jubiläum ÖKOWORLD LUX S.A.: 7 300 Tage ethische, ökologische und soziale Investments

Die Kapitalanlagegesellschaft feiert in diesem Jahr 20jähriges Bestehen

Vor 20 Jahren, im Oktober 1995, erhielt die Kapitalanlagegesellschaft ÖKOVISION LUX S.A (heute ÖKOWORLD LUX S.A.) von der staatlichen Aufsichtsbehörde in Luxemburg die Genehmigung für den Betrieb einer Investmentfondsgesellschaft. Am 2. Mai 1996 wurde der Investmentfonds ÖKOVISION aufgelegt. Dieser „alternative“ Fonds unterscheidet sich von anderen Investmentfonds durch besondere Umwelt- und sozialverträgliche Kriterien, die von einem unabhängigen Anlageausschuss überwacht werden. Und das seit 19 Jahren mit über 5% Performance pro Jahr. Auch im Jahr 2015 erweist sich der „Wohlfühlfonds“ als stabile Bank. ÖKOWORLD ÖKOVISION

CLASSIC ist mittlerweile einer der ältesten und bekanntesten Nachhaltigkeitsfonds in Europa und schaut auf eine langjährige, erfolgreiche Historie zurück. Seit seiner Auflegung im Jahr 1996 steht er für einen konsequenten Umgang mit Ethik, Ökologie und Sozialem. Den drei Säulen eines nachhaltigen Wirtschaftsprinzips, die für zukunftsfähige Marktchancen stehen.

Klimawandel und Bevölkerungswachstum beeinflussen die globale ökonomische Entwicklung. Beide Faktoren führen zu beschleunigtem Verbrauch von Ressourcen.

Umweltschonende und energieeffiziente Techniken sind erforderlich, um den Bedarf der Weltbevölkerung an Wasser, Lebensmitteln, Energie, Gesundheitsvorsorge und Bildung zukünftig zu gewährleisten. Gemäß der Anlagepolitik von ÖKOWORLD sollen ausgewählte Unternehmen sich für die effizientere Nutzung von Ressourcen einsetzen oder Produktinnovationen vorantreiben, um damit die Umwelt- und Sozialrisiken zu reduzieren.

Die Kapitalanlagegesellschaft ÖKOWORLD setzt somit auf die Gewinner von heute und die Gewinner der Zukunft. Mittlerweile mit sechs vom hauseigenen Fondsmanagement gemanagten ÖKOWORLD-Fonds.

Die ÖKOWORLD LUX S. A. ist eine Tochtergesellschaft der seit 1999 börsennotierten ÖKOWORLD AG (WKN 540868, vormals versiko AG). Rund 40 Jahre Erfahrung fließen in die erfolgreiche Entwicklung und Auflegung ökologisch/ethischer Kapitalanlageprodukte ein.

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an Gunter Schäfer, Tel: 02103 | 929-210 oder per E-Mail: gunter.schaefer@oekoworld.com.

 
oekoworldÖkoWorld. Hintergründig.

Die ÖkoWorld Lux S.A. wurde 1995 als Ökovision gegründet. Sie ist eine Tochtergesellschaft der versiko AG aus Hilden. Fonds in Deutschland: 9. Verwaltetes Vermögen: 338,7 Mio. Euro. Zu Umsatz und Gewinn keine Angaben. Anzahl der Mitarbeiter: Keine Angaben. Verwaltungsrat: Alfred Platow, Klaus Odenthal und John Pauly. Stand: 31.12.2014. SJB Abfrage: 21.08.2015.

www.oekoworld.com

Kategorien: Anbieter. Berichten.
[top]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.


*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.