FondsAnbieter Janus Capital: Janus Capital erweitert die globale Fondspalette

07. Januar 2015 von um 10:30 Uhr
Anbieter. Berichten.Wie beurteilen FondsAnbieter ihre Anlagerreigionen ? Wie fällt die Analyse der Kapitalanlagegesellschaften (KAG) über Fundamentaldaten, Währungen und Kapitalflüsse aus? Informationen direkt aus dem Research Centern der FondsBranche finden SJB FondsBlogger in der Kategorie "Anbieter. Berichten."

unabhaengigkeitFondsAnbieter Janus Capital: Janus Capital International Ltd. legt zwei neue auf Asien fokussierte Fonds und zwei neue auf JapanSJB Fonds Echo. Analysiert. fokussierte Fonds auf, die zusammen mit DIAM International Ltd. verwaltet werden.

LONDON – Janus Capital International Ltd., die international tätige Tochtergesellschaft der Janus Capital Group, hat heute die Markteinführung von zwei neuen auf Asien und zwei auf Japan fokussierten Fonds bekannt gegeben. Die neuen Fonds werden über eine Unteranlagevereinbarung durch DIAM International verwaltet.

DIAM International, in London ansässig, ist eine hundertprozentige Tochter von DIAM Co., Ltd. (DIAM), einem der führenden Vermögensverwalter in Asien mit Sitz in Tokio. DIAM verwaltet ein Gesamtvermögen von über 146 Milliarden US-Dollar (Stand: 30. September 2014).

Die neuen Fonds sind innerhalb des Janus Capital Funds Plc (JCF) verfügbar, ein in Irland registrierter UCITS.

Mit den auf asiatische und japanische Aktien spezialisierten Anlagestrategien erweitern wir die Anlagemöglichkeiten für Investoren in den JCF Fonds. Die Fonds sind wir folgt konzipiert:

Der Janus Japan Fonds – ISIN IE00BQ1YDR08 (thesaurierende Variante), ISIN IE00BQ1YDZ81 (ausschüttende Variante) – ist ein frei agierender Aktienfonds mit flexiblem Anlageansatz, der zum Ziel hat, Erträge über der Benchmark (Alpha) zu erzielen. Dazu investiert er in Aktien aus allen Kapitalisierungssegmenten, Stilen und Branchen.

Der Janus Japan Emerging Opportunities Fund – ISIN IE00BQ16N094 (thesaurierend), ISIN IE00BQ16N763 (ausschüttend) – setzt den Anlageschwerpunkt auf japanische Aktien mit niedriger und mittlerer Kapitalisierung. Er hat zum Ziel, in die Wachstumstreiber der japanischen Volkswirtschaft zu investieren, indem er den Fokus auf junge, sich dynamisch entwickelnde Unternehmen setzt.

Der Janus Asia Frontiers Markets Fund – ISIN IE00BPZ57367 (thesaurierend), IE00BPZ57698 (ausschüttend) – ist ein Aktienfonds, der in alle Kapitalisierungssegmente investiert und sich an Investoren richtet, die nach einem aktiv verwalteten Fonds für die asiatischen Peripherieländer suchen; eine der sich am schnellsten entwickelnden Regionen der Welt mit hohem Wachstumspotenzial in den kommenden Jahren.

Der Janus Asia Growth Drivers Fund – ISIN IE00BQ0QP375 (thesaurierend), ISIN IE00BQ0QP607 (ausschüttend) – ist ein Aktienfonds, der sich auf Aktien aus konsumnahen Branchen und anderen Sektoren fokussiert, die das Wachstum in Asien tragen und vorantreiben. Asien bleibt bei weltweiten Aktienanlagen weiterhin die chancenreichste Region.

„Die heutige Ankündigung unterstreicht unsere Entschlossenheit und unseren strategischen Fokus auf den Ausbau unseres Produktangebots und unserer Vertriebskapazitäten außerhalb der USA“, erklärt Augustus Cheh, President von Janus Capital International. „Durch die Zusammenarbeit mit unserem strategischen Partner Dai-ichi Life können wir unseren Kunden neue Fonds für asiatische und japanische Aktien anbieten. Dabei profitieren wir vom starken Track Record und der Expertise von DIAM. Wir setzen weiterhin alles daran, unseren Kunden hervorragende Anlagemöglichkeiten über alle globalen Märkte und Anlageklassen anzubieten.“

Hideto Yamamoto, CEO und CIO von DIAM International, kommentierte: „DIAM freut sich, mit Janus zusammenzuarbeiten und unsere Anlageerfahrung in Asien und Japan auf der UCITS-Plattform von Janus zur Verfügung zu stellen. Wir freuen uns auf eine lange und erfolgreiche Partnerschaft, von der auch die Kunden profitieren werden.“

 

 

 

 

Über Janus Capital Group Inc.

Die Janus Capital Group Inc. ist eine globale Investmentgesellschaft, die drei Spezialanbieter unter einem globalen Dach vereint. Janus Capital Management LLC, INTECH Investment Management LLC (INTECH) und Perkins Investment Management LLC (Perkins) setzen zum alleinigen Zweck der Anlageverwaltung einen jeweils eigenen Anlagestil ein. Per Ende September 2014 verwaltete Janus Vermögenswerte in Höhe von 174,4 Milliarden US-Dollar für Anteilsinhaber, Kunden und Institutionen weltweit.

Der Hauptsitz der Janus Capital Group Inc. ist Denver. Das Unternehmen unterhält Niederlassungen in Den Haag, Dubai, Frankfurt, London, Mailand, Melbourne, München, Paris, Tokio, Hongkong, Singapur und Zürich.

Kategorien: Anbieter. Berichten.
[top]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>