FondsAnbieter- GAM: GAM Marktkommentar: Schwellenländerbonds mit Potenzial für Überrenditen

16. Juli 2014 von um 10:00 Uhr
Anbieter. Berichten.Wie beurteilen FondsAnbieter ihre Anlagerreigionen ? Wie fällt die Analyse der Kapitalanlagegesellschaften (KAG) über Fundamentaldaten, Währungen und Kapitalflüsse aus? Informationen direkt aus dem Research Centern der FondsBranche finden SJB FondsBlogger in der Kategorie "Anbieter. Berichten."

unabhaengigkeitFondsAnbieter-GAM: Schwellenländerbonds sind relativ zu Anleihen aus den Industriestaaten günstig und könnten außerdem langfristig von einer Annäherung der Inflationsraten profitieren. Dieser Ansicht ist Tim Haywood, Fondsmanager des GAM Star Dynamic Global Bond. „Die Differenz bei den Inflationsraten könnte sich in den nächsten drei bis vier Jahren auf ein Prozent verringern, und dann dürften sich die Anleihen-Spreads ebenfalls verengen“, analysiert er. Verglichen mit ihren historischen Werten seien Schwellenländeranleihen derzeit zwar weniger günstig. Doch im Verhältnis zu Anleihen aus den Industriestaaten liege die Zinsdifferenz im Schnitt bei drei Prozentpunkten und damit am oberen Ende des aktuellen Siebenjahreszyklus. „Wenn die Inflationsraten sich in den nächsten Jahren angleichen, dürften Emerging Markets Bonds das Potenzial für Überrenditen von 100 bis 150 Basispunkten haben“, schätzt der Experte.

Besonders bei Anleihen aus Mexiko, Brasilien, Südafrika und Indien sieht Haywood Chancen auf zukünftige Überrenditen. Dabei seien Südafrika und Indien, anders als andere Schwellenländer, auch historisch betrachtet günstig.

Dagegen hält Haywood europäische Bonds verglichen mit Anleihen aus den USA für teuer. „Dennoch kaufen viele Investoren weiterhin europäische Anleihen, weil sie glauben, dass dies der Wirtschaftsraum ist, der als letztes und am langsamsten vom Aufschwung profitieren wird“, erklärt der Fondsmanager.

 

 

Über GAM

GAM wurde 1983 als FondsTochter der UBS gegründet. Von 1999 bis 2005 gehörte die Gesellschaft zum Bankhaus Julius Bär. Seit September 2009 ist GAM selbständig. Fonds: 450. Verwaltetes Vermögen: 36,9 Mrd. Euro. Anzahl der Mitarbeiter: 760. Geschäftsführer: David M. Solo.

 

Kategorien: Anbieter. Berichten.
[top]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>