FondsAnbieter-Franklin Templeton Investments: Investment Insight.

26. Juli 2012 von um 16:30 Uhr
Wie beurteilen FondsAnbieter ihre Anlagerreigionen ? Wie fällt die Analyse der Kapitalanlagegesellschaften (KAG) über Fundamentaldaten, Währungen und Kapitalflüsse aus? Informationen direkt aus dem Research Centern der FondsBranche finden SJB FondsBlogger in der Kategorie "Anbieter. Berichten."

Fonds-Anbieter-Franklin Templeton Investments: Hilfreich für jede Diskussion über EM Debt kann ein Blick auf das große Ganze sein. In dem kurzen Aufsatz beschreibt William Ledward, seit 1997 Manager von EM Debt Portfolios für institutionelle Investoren von Franklin Templeton, den Aufstieg und Status quo der Assetklasse EM Debt (und EM Corporate Debt).

Kernaussagen des Berichts der Reihe Investment Insight unter dem Titel: „Schwellenländeranleihen – Eine Klasse für sich?“ sind.:

Vor wenigen Jahren noch waren EM-Länderemittenten aufgrund ihrer schwachen Staatsfinanzen und ihrer unzureichenden institutionellen Governance meist unterhalb des Investment-Grade-Bereichs angesiedelt. Doch wiederholte Krisen — unter denen vor allem die Asienkrise 1998 zu nennen ist — veranlassten viele der aufstrebenden Länder, auf ein exportbasiertes Wachstum zu setzen und von festen zu variablen Wechselkursen überzugehen, um Devisenreserven anzuhäufen und die Anfälligkeit für kurzfristige Marktschwankungen zu reduzieren.

Durch die Straffung seiner Fiskalpolitik gelang es Brasilien, einen Staatsbankrott abzuwenden. Es wäre der dritte Zahlungsausfall (nach Argentinien und Russland) innerhalb von fünf Jahren unter den vier größten EM-Emittenten gewesen. Die Erholung Brasiliens von einer drohenden Zahlungsunfähigkeit führte zu einer signifikanten „Rallye” bei EM-Anleihen, und seitdem steigt das Interesse der Anleger an dieser Anlageklasse.

Im Bereich der EM-Unternehmensanleihen ist die Emissionstätigkeit in den letzten Jahren deutlich gestiegen, und zwar sowohl auf absoluter Ebene als auch verglichen mit der Emission von EM-Staatsanleihen. Angesichts dessen, dass die Schwellenmärkte seit 2000 eine kontinuierlich Outperformance gegenüber den Industrieländern erzielen und substantielle ausländische Direktinvestitionen anziehen, versuchen die Schwellenmarktunternehmen auf langfristige Finanzierungsmöglichkeiten außerhalb ihrer lokalen Märkte zuzugreifen, um von den im Zuge der Globalisierung sowie von Fusionen und Akquisitionen entstehenden Chancen zu profitieren.

Sollte sich die Krise in der Eurozone intensivieren und in einen mit dem Lehman-Zusammenbruch vergleichbaren Schock der globalen Wirtschaft münden, würde dies sicherlich nicht ohne Folgen für die Schwellenmärkte bleiben. Es ist allerdings fraglich, ob dies Auswirkungen auf den stetig wachsenden Anteil der Schwellenmärkte an dem globalen Handel haben würde. Während einige Schwellenländer möglicherweise weiterhin ein stärkeres Exposure zu beispielsweise Rohstoffpreisen oder Kapitalflüssen als andere Ländern aufweisen werden, sind wir dennoch davon überzeugt, dass die Abhängigkeit der Schwellenmärkte von den G3-Staaten insgesamt sinkt.

Unternehmensporträt

Franklin Templeton Investments ist eine der größten Investmentgesellschaften der Welt. Templeton wurde 1940 von Sir John Templeton gegründet. Die Gründung von Franklin erfolgte 1947 durch Rupert H. Johnson. Franklin ist für seine Expertise auf dem US-amerikanischen Markt bekannt. Im Oktober 1992 schlossen sich die beiden Gesellschaften zur Franklin Templeton Gruppe zusammen, in die 1996 Franklin Mutual Advisers als weiteres Unternehmen integriert wurde. Weltweit verwaltet Franklin Templeton Investments ein FondsVermögen von rund 726 Mrd. US-Dollar für institutionelle und private Anleger. 1992 wurde die Niederlassung in Frankfurt gegründet. Für Anleger in Deutschland verwaltet Franklin Templeton rund 21 Mrd. US-Dollar und ist damit einer der größten ausländischen Anbieter von Publikumsfonds. Stand: 31.03.2012

Kategorien: Anbieter. Berichten.
[top]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.


*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.