FondsAnbieter-Franklin Templeton: Franklin Templeton forciert European Fixed Income

25. April 2013 von um 14:30 Uhr
Anbieter. Berichten.Wie beurteilen FondsAnbieter ihre Anlagerreigionen ? Wie fällt die Analyse der Kapitalanlagegesellschaften (KAG) über Fundamentaldaten, Währungen und Kapitalflüsse aus? Informationen direkt aus dem Research Centern der FondsBranche finden SJB FondsBlogger in der Kategorie "Anbieter. Berichten."

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!FondsAnbieter- Franklin Templeton: David Zahn wird neuer Head of European Fixed Income

Europäisches Rententeam gestärkt

Reinhard Berben: „Unseren Erfolg im Bereich der globalen Renten wollen wir nun auf die europäische Ebene übertragen“

Franklin Templeton Investments bündelt seine Expertise im Bereich European Fixed Income und wird seine Ressourcen weiter ausbauen. Im Zuge dessen wurde David Zahn zum Head of European Fixed Income ernannt. Mit diesem Schritt reagiert die Investmentgesellschaft auf die steigende Nachfrage von Investoren nach maßgeschneiderten europäischen Fixed-Income-Lösungen.

Im Rahmen dieser Initiative werden zusätzlich neue lokale Investmentressourcen vor Ort in Europa geschaffen, die auf die globale Research-Plattform der Fixed Income Group zurückgreifen können. Zahn, der bereits seit über zehn Jahren europäische Rentenportfolios managt und seit 2006 für Franklin Templeton tätig ist, arbeitet mit einem europäischen Fixed Income-Team aus neun Investmentexperten am Standort London und vier Investmentexperten am Standort San Mateo zusammen. Die Investmentstrategien aller vorhandenen europäischen und globalen Franklin Templeton-Rentenprodukte bleiben unverändert.

Jamie Hammond, Managing Director für Europa, kommentiert: „Unsere globalen Fixed Income- Produkte stoßen in Europa auf großes Anlegerinteresse. Aber auch festverzinsliche europäische Rentenpapiere sind für Investoren in Europa eine wichtige Anlagekategorie. Wir wollen Investoren in Zukunft noch bessere Lösungen für das Heben von Chancen in europäischen Rentenmärkten erschließen.“ Reinhard Berben, Geschäftsführer von Franklin Templeton in Deutschland, fügt hinzu: „Mit unseren globalen Rentenfonds offerieren wir Investoren das größtmögliche Spektrum und die besten Chancen von Zinspapieren weltweit. Unseren Erfolg im Bereich der globalen Renten wollen wir nun auf die europäische Ebene übertragen. Im Zuge der Initiative rücken die Teams in London und San Mateo mit unseren 140 Rentenexperten, die umfangreiches Detailwissen und Ressourcen einbringen, noch näher zusammen. Wir sind zuversichtlich, dass sich auch auf den europäischen Rentenmärkten in den nächsten Jahren gute Chancen auftun werden.”

Zahn, der über 19 Jahre Erfahrung im Asset Management vorweisen kann, verwaltet seit über 10 Jahren europäische Fixed Income-Portfolios – bei Franklin Templeton und zuvor auch in seiner Funktion bei der Citigroup. Er gehört dem Fixed Income Policy Committee von Franklin Templeton an und ist Portfoliomanager mehrerer Franklin Templeton-Fonds, darunter der Templeton Strategic Bond Fund2, der Templeton Euro Government Bond Fund3 und der Templeton European Corporate Bond Fund3. Außerdem ist er Portfoliomanager etlicher Global Government- und Global Aggregate Rentenportfolios. Er hat seinen Dienstsitz in London.

Zusätzlich zu diesem neuen Titel und der entsprechenden Funktion behält Zahn seine bisherige Position als Senior Vice President und Portfoliomanager mit den damit verbundenen Aufgaben und überwacht das Management von Global Aggregate-, Global Government- und Euro Aggregate- Rentenstrategien. Er berichtet auch weiterhin an John Beck, Senior Vice President und Co-Director of Global Fixed Income der Franklin Templeton Fixed Income Group am Standort London.

Vor seinem Wechsel zu Franklin Templeton 2006 war Zahn Senior Portfolio Manager bei Citigroup Asset Management. Seine Hauptaufgabe war die Verwaltung europäischer Renten- und „Libor Plus- Portfolios“.

 

 

 

Über Franklin Templeton

Franklin Templeton Investments ist eine der größten Investmentgesellschaften der Welt. Templeton wurde 1940 von Sir John Templeton gegründet. Die Gründung von Franklin erfolgte 1947 durch Rupert H. Johnson. Franklin ist für seine Expertise auf dem US-amerikanischen Markt bekannt. Im Oktober 1992 schlossen sich die beiden Gesellschaften zur Franklin Templeton Gruppe zusammen, in die 1996 Franklin Mutual Advisers als weiteres Unternehmen integriert wurde. Weltweit verwaltet Franklin Templeton Investments ein FondsVermögen von rund 726 Mrd. US-Dollar für institutionelle und private Anleger. 1992 wurde die Niederlassung in Frankfurt gegründet. Für Anleger in Deutschland verwaltet Franklin Templeton rund 21 Mrd. US-Dollar und ist damit einer der größten ausländischen Anbieter von Publikumsfonds.

 

Kategorien: Anbieter. Berichten.
[top]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>