FondsAnbieter- Franklin Templeton: Auch kleine Sterne können glänzen

13. November 2015 von um 11:00 Uhr
Wie beurteilen FondsAnbieter ihre Anlagerreigionen ? Wie fällt die Analyse der Kapitalanlagegesellschaften (KAG) über Fundamentaldaten, Währungen und Kapitalflüsse aus? Informationen direkt aus dem Research Centern der FondsBranche finden SJB FondsBlogger in der Kategorie "Anbieter. Berichten."

unabhaengigkeitFondsAnbieter- Franklin Templeton: Große Irrtümer über Small Cap-TitelIhre Werbung. Hier?

Wie wir feststellen, sind Small Caps der Schwellenmärkte eine der am häufigsten missverstandenen und von Anlegern zu wenig genutzten Vermögensklassen. Oft werden sie als Bereich wahrgenommen, den man in unsicheren Zeiten besser meidet. Doch wir sehen das anders. Viele kleine Unternehmen werden von der Dynamik der lokalen Märkte angetrieben und sind deshalb weniger abhängig von globalen Markttrends. Das Small Cap-Universum der Schwellenmärkte ist alles andere als klein. Es gibt Tausende Small Cap-Titel, in die Sie heute investieren können und das Anlageuniversum wächst weiter, da die Aktienmärkte allmählich freier zugänglich für ausländische Anleger und durch Börsengänge, Zweitplatzierungen und Privatisierungen immer größer werden.

Warum Small Caps in Erwägung ziehen?

Vieles spricht dafür, Anlagen in Small Cap-Titel in Erwägung zu ziehen, beispielsweise befinden sich Unternehmen in Schwellenmärkten im Allgemeinen in privater Hand, werden wettbewerbsfähig geführt und spielen häufig eine wichtige Rolle in kleineren Branchen. Neben dem relativ starken organischen Wachstum im Vergleich zu den meisten großen Unternehmen stellen Branchenkonsolidierung, Übernahme durch größere Unternehmen sowie verstärkte Aufmerksamkeit der Anleger weitere potenzielle Wachstumsquellen dar, die unabhängig von dem breiteren makroökonomischen Umfeld sein können. Viele Aktien in diesem Bereich werden nicht ausreichend analysiert oder sind unbeliebt, was uns die Chance gibt, interessante Gelegenheiten aufzuspüren, die Andere vielleicht übersehen haben. Wir sehen darin den wesentlichen Ansatz, um den es beim Anlegen in Schwellenmärkten geht: das Erkennen unterbewerteter Aktien in aufstrebenden Märkten, die sich zu den Spitzenreitern von morgen entwickeln könnten.

Besonders interessieren wir uns für das Small Cap-Universums in Asien, wo wir die Markvolatilität in jüngster Zeit genutzt haben, um Gelegenheiten ausfindig zu machen. Wir glauben, Reformen, die in vielen Schwellenländern der Region durchgeführt werden, könnten sich als vorteilhaft für kleinere Unternehmen erweisen. Da die Binnennachfrage typischerweise die Hauptantriebskraft für den Umsatz von Small CapUnternehmen ist, könnte außerdem die Kombination aus gutem Wirtschaftswachstum, einer wachsenden Mittelschicht und niedrigeren Ölpreisen, die zur Eindämmung der Inflation und einem Niedrigzinsumfeld beitragen können, ein zusätzlicher Vorteil für kleine Unternehmen in der Region sein, wenn Verbraucher Ihre gesteigerten Kaufkraft zum Konsum ihrer Produkte nutzen. Innerhalb des Small Cap-Universums in Asiens Schwellenländern bevorzugen wir derzeit konsumorientierte Unternehmen angesichts der Wachstumschancen, die wir in vielen Märkten erkennen. Zudem halten wir Unternehmen im Gesundheitswesen sowie in der Pharma- und Biotechnologiebranche für attraktiv.

 

 

templetonTempleton. Hintergründig.

Die US-FondsGesellschaft Templeton wurde 1940 gegründet, die Investmentgesellschaft Franklin 1947. Seit 1992 haben sich beide Gesellschaften zu Franklin Templeton Investments zusammengeschlossen. Fonds in Deutschland: 83. Weltweit verwaltetes Vermögen: 867,0 Milliarden US-Dollar. Zu Umsatz und Gewinn macht die Gesellschaft keine Angaben. Anzahl der Mitarbeiter weltweit: 9.200. Geschäftsführer: Reinhard Berben. Stand: 30.06.2015. SJB Abfrage: 28.07.2015.

Internet: www.franklintempleton.de

Kategorien: Anbieter. Berichten.
[top]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.


*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.