FondsAnbieter-DNCA: Euroland-Aktien zeigen sich resistent

30. Oktober 2013 von um 10:00 Uhr
Wie beurteilen FondsAnbieter ihre Anlagerreigionen ? Wie fällt die Analyse der Kapitalanlagegesellschaften (KAG) über Fundamentaldaten, Währungen und Kapitalflüsse aus? Informationen direkt aus dem Research Centern der FondsBranche finden SJB FondsBlogger in der Kategorie "Anbieter. Berichten."

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!FondsAnbieter- DNCA: Die Nachricht von faulen Krediten im chinesischen Bankensystem sowie die Veröffentlichung durchwachsener Ergebnisse seitens amerikanischer und europäischerIhre Werbung. Hier? Unternehmen haben die Märkte letzte Woche geprägt. Dennoch zeigen sich europäische Aktien vergleichsweise resistent. Mit im Großen und Ganzen organisch wachsenden Umsatzzahlen befindet sich Europa im Aufschwung. Die europäischen Unternehmen profitieren im Gegensatz zu global agierenden Herstellern von Konsumgütern beispielsweise davon, dass sie keinem Wechselkursrisiko ausgesetzt sind. Der langsame Verfall des Dollars gegenüber dem Euro hat Befürchtungen bei Investoren ausgelöst, die über in Dollar notiertes Vermögen verfügen. Auch für europäische Exporteure bedeutet das Anlass zur Sorge: sie verlieren beim Preis an Wettbewerbsfähigkeit. Obgleich der wirtschaftliche Aufschwung in Europa durch die sehr verhaltene Kreditvergabe gebremst wird, werden sich die europäischen Sparer ihrer Übergewichtung in Anleihen, Immobilien oder anderen illiquiden Investments mehr und mehr bewusst. Sie entdecken, dass kleine, mittlere und große Unternehmen die wahren Wirtschaftsakteure sind, da sie in der Regel besser verwaltet werden als die Länder. Sie bieten interessante Ertragsperspektiven, entweder durch Kapitalgewinne oder durch Dividenden.

 

Kategorien: Anbieter. Berichten.
[top]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.


*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.