FondsAnbieter-Craton Capital: Craton Capital wieder mit Sauren-Goldmedaillen ausgezeichnet.

13. September 2012 von um 11:00 Uhr
Wie beurteilen FondsAnbieter ihre Anlagerreigionen ? Wie fällt die Analyse der Kapitalanlagegesellschaften (KAG) über Fundamentaldaten, Währungen und Kapitalflüsse aus? Informationen direkt aus dem Research Centern der FondsBranche finden SJB FondsBlogger in der Kategorie "Anbieter. Berichten."

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter! Fonds-Anbieter-Craton Capital: Markus Bachmann, CEO und Fondsmanager des auf Edelmetall- und Rohstoffminen spezialisierten Investmenthauses Craton Capital, Johannesburg, erhielt auch in diesem Jahr wieder die begehrten Auszeichnungen der Sauren Fonds-Research AG. Im Rahmen ihres aktuellen Fondsmanager-Ratings wurde er in der Kategorie „Aktien Goldminenwerte“ wieder mit zwei Goldmedaillen für ausgezeichnetes Fondsmanagement und in der Kategorie „Aktien Rohstoffwerte“ erneut mit einer Goldmedaille für sehr gutes Fondsmanagement ausgezeichnet.

„Damit wurde die Arbeit des gesamten Teams belohnt und wir freuen uns sehr. Die Sauren Golden Awards zählen zu den begehrtesten Auszeichnungen in der deutschen Fondsbranche. Insbesondere nach einem schwierigen Jahr für unser Anlageuniversum sollte unsere Arbeit über die nächsten Jahre weiter Früchte tragen“, sagt Markus Bachmann, CEO und Fondsmanager, Craton Capital.

Im Rahmen ihres Ratings beurteilt die Sauren Fonds-Research AG in erster Linie die Leistung des Fondsmanagers auf Basis persönlicher Gespräche – und nicht den Fonds. Wichtigste Bewertungskriterien sind die Plausibilität der Anlagephilosophie, die Stetigkeit der bisherigen Erfolge, der persönliche Eindruck vom Fondsmanager sowie seine Fähigkeit, Ineffizienzen des Marktes für überdurchschnittliche Anlageergebnisse zu nutzen. Nur die erfolgversprechendsten Fondsmanager erhalten eine Auszeichnung von bis zu drei Goldmedaillen. Markus Bachmann, CEO und Fondsmanager des auf Edelmetall- und Rohstoffminen spezialisierten Investmenthauses Craton Capital, Johannesburg, zählte bereits in den letzten Jahren zu den ausgewählten Fondsmanagern.

Über Craton Capital

Das auf Edelmetall- und Rohstoffminen spezialisierte Investmenthaus Craton Capital wurde 2003 in Johannesburg, Südafrika gegründet und verfolgt einen klar strukturierten, wertorientierten Anlageansatz mit einer Kombination aus ‚bottom-up’ und ‚top-down’ Analyse. Besonderen Schwerpunkt legt das Unternehmen auf die fundamentale Unternehmensanalyse mit gründlichen und umfassenden Bewertungen der Unternehmen, der Rohstoffpreise und ihrer bestimmenden Faktoren, ein striktes Risikomanagement und unabhängige Kontrollprozesse. Eine seiner Stärken ist es unterbewertete Minenwerte zu identifizieren, die vom Markt häufig ignoriert werden. Das Investment-Team besteht aus Experten mit langjähriger Bergbauerfahrung sowie Analysten und Fondsmanagern mit fundierten ökonomischen Kenntnissen und bewiesener Erfolgsbilanz.

Kategorien: Anbieter. Berichten.
[top]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.


*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.