Bennewirtz-SJB-Fonds-Spezialist-Anleger-Wissen-KIID: Was ist das?

12. Juli 2011 von um 22:20 Uhr
Bennewirtz Gründungsgesellschafter und Geschäftleiter der SJB.Was ist wichtig? Was kann ich hier tun? Wie komme wieder raus? Leser der Encyclopaedia Britan­nica standen 1771 vor den gleichen Herausforderungen wie Sie jetzt. Einziger Unterschied: Das Wissen hat sich alle 15 Jahre verdoppelt. Das SJB FondsWissen bietet Ihnen Orientierung. Durch Kon­zen­tration auf das Wichtige. Durch anschauliche Texte. Schlagen Sie ein neues einzig­artiges Kapitel auf. ...

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB-Fonds-Wissen-KIID: Was Investoren, Sparer und Anleger interessiert! Die Wissensfrage zu Investmentfonds heute: Was ist KIID? Antworten von SJB FondsSkyline OHG 1989, FondsSpezialist Gerd Bennewirtz aus Korschenbroich.

Die Abkürzung KIID steht für Key Investor Information Document, übersetzt „Schlüsseldokument zur Information des Investors“. Es muss kurz, kundenfreundlich und verständlich abgefasst sein, um beste Vergleichbarkeit zu gewährleisten.

Aufbau und Inhalte des KIID sind durch die Vorgabe des Ausschusses der europäischen Wertpapierregulierungsbehörden (CESR) CESR/10-794 und die EU-Kommissions-Verordnung 538/2010 klar vorgegeben. Die Investoren sollen im KIID kompakte und verständlich zusammengefasste Informationen in einem Umfang von höchstens 2 DinA4-Seiten erhalten. Im Mittelpunkt steht die Vergleichbarkeit, nicht unbedingt die Vollständigkeit. Die FondsGesellschaften müssen das Dokument mindestens einmal jährlich überarbeiten.

Das Dokument dient erstens der Transparenz der FondsGesellschaften, die die Dokumente zu erstellen haben. Es dient zweitens den Investoren dazu, einen übersichtlichen, einheitlichen und vergleichbaren Überblick über Finanzprodukte zu bekommen. Das KIID ersetzt seit dem 1. Juli 2011 den vereinfachten Prospekt der FondsGesellschaften, mit dem diese bisher ihrer Informationspflicht nachkamen. Ein erster Versuch, den Prospekt kundenfreundlicher zu gestalten, ist in der Praxis also bereits gescheitert.

Neben einer kurzen Produktbeschreibung umfasst das KIID Angaben zum Risikoprofil, zu der bisherigen Wertentwicklung und zu den Kosten. Die Risikoeinstufung auf einer Skala von 1 bis 7 bezieht sich auf einen synthetischen Risko-Ertrag-Indikator (Synthetic Risk and Reward Indicator, SRRI), einer Rechengröße, die wesentlich auf der Volatilität des Fonds über die letzten fünf Jahre beruht.

Unter die Kosten fallen neben Ausgabeaufschlag und Rücknahmegebühr auch die sogenannten „Ongoing Charge Fee“, also sämtliche laufende Kosten. Mit der bisher verwendeten Gesamtkostenrechnung (Total Expense Ratio, TER) sind die laufenden Kosten nicht zu vergleichen. Bei Dachfonds zum Beispiel werden nun auch sämtliche laufenden Kosten der Zielfonds mit einbezogen.

Das KIID muss dem Investor vor der Anlageentscheidung zur Verfügung gestellt werden. Dies kann auch auf elektronischem Wege ermöglicht werden. Eine sinnvolle Verordnung. Eine weitere Verordnung zur weiteren Verfeinerung, – hilfreich.

 

Empfehlung von FondsSpezialist Gerd Bennewirtz für den FondsBlog und den FondsBlogger: Sie wollen mehr FondsAuskünfte von Ihrer SJB FondsSkyline OHG 1989? Sie wünschen sich eine direkte Antwort auf Ihre individuellen FondsFrage oder FondsFragen bevor Sie Fonds, Funds oder einen Fund kaufen? Sie wollen als Anleger, Sparer und Investor neben der Frage – Was ist KIID? – vertiefende Informationen, Nachrichten und Analysen und Auskünfte rund um das Thema Geldanlage und zu Investmentfonds und den Spezialthemen. Oder auch Beratung, Verwaltung oder Rabatte. Kein Problem. Diese Themen finden sie zukünftig im noch größeren Umfange auf der Internetseite Ihrer SJB FondsSkyline OHG 1989. Bis dahin liebe Blogger, Ihre direkte Frage oder Fragen einfach hier im Blog, kurz unter Fragen stellen. Oder besuchen Sie uns doch einfach zu einem Seminar oder einer individuellen Beratung in unserem SJB-Büro in Korschenbroich. Wir freuen uns, genau auf Sie!

Kategorien: Wissen. Konzentriert.
[top]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.


*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.