Fonds-Blog-SJB: Mehr. Als Fonds. Kaufen. Von Gerd Bennewirtz.

Garantierte Individualität finden Sie bei uns in jedem FondsDepot! SJB-FondsAnlage Aktuell-StandPunkte: Sollen Griechenland zusätzliche Milliarden gezahlt werden? „Eigentlich war die Sache doch klar. Ab dem Sommer sollte sich Griechenland wieder selbst finanzieren und seine eigenen Kredite am Kapitalmarkt aufnehmen. Doch die Zweifel wachsen, ob so eine langfristige Schuldentragfähigkeit des Landes hergestellt werden kann. Deshalb werden neue Modelle diskutiert“, fasst Gerd Bennewirtz, Geschäftsführer und FondsVerwalter der SJB FondsSkyline 1989 e.K. aus Korschenbroich, die jüngsten Entwicklungen rund um den Staatsbankrott in Hellas zusammen. „Soll Griechenland neue Schuldenerleichterungen erhalten, oder könnte dem Land mit zusätzlichen Milliardenzahlungen geholfen werden?“ Eine aktuelle Einschätzung zu diesem kontroversen Thema findet sich hier.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter! Fonds-Anbieter-Ethenea: SJB FondsSkyline 1989 e.K.. PortfolioManagement. Antizyklisch.Chefökonom Praet zuversichtlich für nachhaltige Korrektur der Inflationsentwicklung. Abwärtskorrektur der makroökonomischen Prognose ist wahrscheinlich. Politische Veränderungen in Italien ohne Einfluss auf Zinsentscheid.

Beim heutigen Treffen der Europäischen Zentralbank (EZB) dürfte es nach mehr als einem Jahrzehnt beispiellos expansiver Geldpolitik einen ersten Schritt in Richtung einer Reduzierung der geldpolitischen Anreize geben“, sagt Yves Longchamp, Head of Research bei Ethenea. „Wir gehen davon aus, dass das zentrale Thema der EZB-Sitzung das Programm zum Ankauf von Vermögenswerten (Asset Purchase Programme, APP) sein wird, da es nicht mehr notwendig zu sein scheint. Bei der Inflationsentwicklung ist eine nachhaltige Korrektur erkennbar.“ Das APP soll laut der aktuellen Forward Guidance der EZB „bis Ende September 2018 oder, falls erforderlich, darüber hinaus“ Bestand haben.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Anbieter. Berichten.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter! Fonds-Anbieter-MainFirst-Asset Management: Handlungsbedarf für Sparer: Mittelfristig droht eine Abkühlung der Wirtschaft in Europa. MainFirst-Experte rät zu einer globaleren und langfristigeren Portfolioausrichtung. Strukturelle Trends wie E-Commerce, mobiles Internet, Industrie 4.0 und globale Marken können langfristig konjunkturunabhängig Wachstumschancen bieten.

Europäische Sparer werden ihr Anlageverhalten anpassen müssen, um mittelfristig positive Renditen erwirtschaften zu können. Dieser Ansicht ist Adrian Daniel, Fondsmanager des MAINFIRST – ABSOLUTE RETURN MULTI ASSET, dessen Auflagedatum sich nun zum fünften Mal jährt. Die Wachstumsdynamik im Euroraum kühle sich ab und die Niedrigzinsphase werde weiter anhalten. „Sich lediglich auf die derzeit gute wirtschaftliche Situation zu stützen, ist angesichts eines Blicks auf die Frühindikatoren nicht ratsam“, so der Fondsmanager. Er rät Anlegern, globaler zu investieren und ihr Portfolio insgesamt stärker an langfristigen strukturellen Trends als an Konjunkturzyklen auszurichten.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Anbieter. Berichten.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter! Fonds-Anbieter-Legal-General-Investment-Management: Fortlaufende Nachrichten zur Schulden und Staatskrise.Öl-Konzern Petrobras im Zentrum erneuter Turbulenzen. Staatlicher Einfluss auf Petrobras dürften wieder steigen. Präsidentschaftswahlen im Oktober verschärfen Unsicherheit.

Die turbulente Situation in Brasilien lässt Emerging Markets-Anleger weiterhin angespannt auf die größte Volkswirtschaft Lateinamerikas blicken. „Nachdem Pedro Parente sich gezwungen sah, als Chef des halbstaatlichen Öl-Konzerns Petrobras zurückzutreten, wächst bei Investoren die Unsicherheit bezüglich der Zukunft des Unternehmens“, sagt Uday Patnaik, Head of Emerging Market Debt bei Legal & General Investment Management. „Es gibt die Befürchtung, dass die Regierung ihren Einfluss auf Petrobras wieder ausbauen wird. Bedenkt man die Krisen, die die Verflechtung von Regierung und Unternehmen in der Vergangenheit bereits ausgelöst hat, verursacht die Aussicht bei einigen Anlegern Sorgenfalten.“

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Anbieter. Berichten.
[top]
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.