Fonds-Blog-SJB: Mehr. Als Fonds. Kaufen. Von Gerd Bennewirtz.

Garantierte Individualität finden Sie bei uns in jedem FondsDepot! SJB-FondsAnlage Aktuell-StandPunkte: Wie teuer wird der EU-Haushalt nach dem Brexit wirklich? Fortlaufende Nachrichten zur Schulden und Staatskrise.„Dass es nach dem bald anstehenden Brexit für die verbleibenden EU-Mitglieder zu höheren Beiträgen in den Haushalt wird kommen müssen, ist bereits ausgemachte Sache. Doch wie hoch sind die Mehrkosten für Deutschland wirklich, wo sollen die fehlenden Milliarden herkommen, um die Mindereinnahmen zu kompensieren?“, nennt Gerd Bennewirtz, Geschäftsführer und FondsVerwalter der SJB FondsSkyline OHG 1989 aus Neuss-Korschenbroich, einige der brisantesten Fragen, die sich rund um den Brexit ergeben. „Einzelne EU-Länder lehnen höhere Beiträge kategorisch ab, doch es sollen bis zu 14 Milliarden Euro im EU-Haushalt fehlen. Muss am Ende wieder einmal Deutschland die Zeche bezahlen?“ Alle Details zu diesem kontroversen Thema finden sich hier.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter! Fonds-Anbieter-Union-Investment: Konjunktur weltweit in Bestform. Zyklischer Inflationsdruck steigt. Moderate geldpolitische Straffung erwartet. Aktienmärkte weiter mit Potenzial.

Das Kapitalmarktjahr war bislang von scharfen Bewegungen geprägt – einem fulminanten Start folgte eine kräftige Korrektur. „Es zeichnet sich ein grundlegender Paradigmenwechsel ab“, kommentiert Jens Wilhelm, im Vorstand von Union Investment zuständig für Portfoliomanagement, Immobilien und Infrastruktur. „Die Normalisierung der Geldpolitik wird nach einer Dekade des permanenten Ausnahmezustands nicht ohne Friktionen ablaufen“, analysiert Wilhelm. Dennoch ist er optimistisch: „Die Aktienmärkte werden weiter von einer robusten Konjunktur getragen.“ Die guten Wirtschaftsdaten haben sich zuletzt nochmals verbessert, und zwar in nahezu allen wichtigen Regionen. „Es herrscht Wachstum, wohin man schaut“, fasst Jens Wilhelm das äußerst positive Fundamentalbild zusammen.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Anbieter. Berichten.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter! Fonds-Anbieter-Van-Eck: SJB Fonds Echo. Analysiert.Die chinesische Regierung verfolgt eine zunehmend marktorientierte Wirtschaftspolitik. Ansteigende Erträge und Spreads bei chinesischen Inlandsanleihen könnten attraktive Investmentchancen eröffnen. Der Erfolg der Maßnahmen hängt davon ab, wie beständig der neue Kurs der chinesischen Regierung ist.

Internationale Investoren sollten chinesischen Anleihen zukünftig mehr Gewicht in ihrem Portfolio zuschreiben, denn das Land stehe kurz- oder mittelfristig vor der Aufnahme in wichtige Anleiheindizes – sowohl globale als auch solche für Schwellenländeranleihen. „Zwar gab die schiere Größe des Marktes sowie der allgemein bekannte Verschuldungsgrad der chinesischen Wirtschaft Grund zur Sorge, allerdings hat die chinesische Regierung eine zunehmend marktorientiertere Haltung eingenommen. Vor allem vor dem Hintergrund ansteigender Erträge und Spreads zeichnen sich im drittgrößten inländischen Anleihemarkt für Investoren attraktive Chancen ab“, sagt Fran Rodilosso, CFA, Head of Fixed Income ETF Portfolio Management.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Anbieter. Berichten.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter! Fonds-Anbieter-GAM: Ende der Hausse an den Aktienmärkten ist noch nicht in Sicht. Anziehende Inflation stellt Unternehmen und Zentralbanken vor Herausforderungen. Das aktuelle Umfeld bietet Chancen für nicht-direktionale Strategien und liquide Alternativen. Larry Hatheway, Group Head GAM Investment Solutions und Chefökonom bei GAM, kommentiert einmal im Monat die aktuelle Marktlage.

Wir halten es für verfrüht, bereits das Ende der Hausse an den Aktienmärkten einzuläuten. Das Marktumfeld ist nach wie vor von einem starken globalen Wachstum und steigenden Gewinnen geprägt, insbesondere in Europa, den Schwellenländern und in Japan. Dies dürfte weitere Kursgewinne unterstützen. Wir treten jedoch in eine neue Phase ein, die durch mehr Volatilität und weitere Korrekturen gekennzeichnet sein wird. Dies ist auf die zunehmende Unsicherheit im Makroumfeld zurückzuführen. In den USA sind erste Anzeichen einer anziehenden Inflation zu erkennen, wie wir sie möglicherweise auch in Europa beobachten werden.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Anbieter. Berichten.
[top]

Garantierte Individualität finden Sie bei uns in jedem FondsDepot! SJB-FondsAnlage Aktuell-StandPunkte: Bleibt Bargeld in Deutschland das beliebteste Zahlungsmittel? Ihre Werbung. Hier?„Die Deutschen sind dafür bekannt, Einkäufe und auch Rechnungen gerne in bar zu bezahlen. Wird sich dieser Trend auch künftig fortsetzen, oder graben elektronische Zahlungsmittel wie Girocard und Kreditkarten dem heißgeliebten Bargeld das Wasser ab? Genau diese Frage hat eine aktuelle Bundesbank-Studie untersucht“, fasst Gerd Bennewirtz, Geschäftsführer und FondsVerwalter der SJB FondsSkyline OHG 1989 aus Neuss-Korschenbroich, die jüngsten Veröffentlichungen zu den beliebtesten Zahlungsarten zusammen. „Bargeld bleibt weiter ganz vorn, doch allmählich holen in Deutschland die bargeldlosen Zahlungsmittel auf.“ Alle wichtigen Details zu diesem Trend finden sich hier.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter! Fonds-Anbieter-T.-Rowe-Price: Investoren sollten zur Vorsicht neigen, obwohl die Märkte 2017 von den Risiken unbeeindruckt blieben. Hauptrisiken sind die Wahlen in Italien und in einigen Schwellenländern sowie Trumps Politik. Spannendes politisches Umfeld bietet Möglichkeiten, auf die schnell reagiert werden sollte.

Die Märkte sehen sich auch 2018 wieder mit zahlreichen politischen Risiken konfrontiert: ein unvorhersehbares politisches Umfeld in den USA, anhaltende geopolitische Spannungen und Wahlen in Italien sowie in einer Vielzahl von Schwellenländern. Laut Arif Husain, Head of International Fixed Income und Lead Portfolio Manager der Dynamic Global und Global Aggregate Bond Strategie, stellt damit für Fixed Income-Investoren eine entscheidende Frage: Wie sollten diese Risiken eingepreist werden?

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Anbieter. Berichten.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter! Fonds-Anbieter-Deutsche-Bank-Research: SJB Fonds in der PresseDie deutsche Industrie dürfte sich auf dem Höhepunkt im aktuellen Konjunkturzyklus befinden. Die inländische Produktion stieg 2017 preisbereinigt um 3%. Dies war der stärkste Zuwachs seit 2011. Auch die Erzeugerpreise (+2,3%) nahmen im letzten Jahr so stark zu wie seit 2011 nicht mehr. Zwar entwickelten sich die Auftragseingänge in der Industrie bis zuletzt sehr positiv. Gleichwohl sprechen einige Faktoren dafür, dass die Wachstumsdynamik im Verlauf 2018 nachlassen dürfte. Dazu zählen der starke Euro sowie die zuletzt leicht rückläufigen Geschäftserwartungen. 2018 dürfte die deutsche Industrieproduktion um 2,5% zunehmen. Die hohen Lohnabschlüsse sowie die beabsichtigten Einschränkungen bei befristeten Arbeitsverträgen dürften dämpfend auf die Neueinstellungen der Unternehmen wirken.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Anbieter. Berichten.
[top]