Fonds-Blog-SJB: Mehr. Als Fonds. Kaufen. Von Gerd Bennewirtz.

Garantierte Individualität finden Sie bei uns in jedem FondsDepot! SJB-FondsAnlage Aktuell-StandPunkte: Soll die EZB jetzt auch noch Aktien kaufen? „Die Politik des Niedrig- und Negativzinses wie auch das massive Anleihenkaufprogramm der Europäischen Zentralbank (EZB) haben allesamt wenig gebracht. Die Wirtschaft in der Eurozone ist nicht merklich angesprungen, auch die EU-Inflationsrate ist weit von den als Zielmarke anvisierten 2,0 Prozent entfernt. Wie also will EZB-Präsident Mario Draghi jetzt noch für eine anziehende Teuerungsrate sorgen?“, fasst Gerd Bennewirtz, Geschäftsführer und FondsVerwalter der SJB FondsSkyline OHG 1989 aus Neuss-Korschenbroich, die Problematik zusammen, mit der sich die EU-Währungshüter konfrontiert sehen. „Als letzter Ausweg, die massive Liquiditätsschwemme noch weiter auszudehnen, wird von einzelnen Ökonomen ein direkter Aktienkauf durch die EZB ins Spiel gebracht. Ist diese Maßnahme sinnvoll, oder überwiegen vielmehr die Gefahren?“ Alle Details zu dieser spannenden Frage finden sich hier!

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

[top]

unabhaengigkeitFondsAnbieter- FondsAnbieter- GAM: Gewinnentwicklung der Luxusbranche im zweiten Quartal deutlich verbessert

SJB FondsSkyline OHG 1989. PortfolioManagement. Antizyklisch.Uhrenhersteller haben weiterhin Probleme

Wachstum des Sektors kommt primär aus Schwellenländern

Für die Hersteller von Luxusgütern wendet sich langsam das Blatt: Nach schweren Jahren können sie wieder moderate Wachstumsraten vorweisen. Scilla Huang Sun, Managerin des JB Luxury Brands Fund, kommentiert den möglichen Turnaround des Luxusgütersektors

„Für Investoren sind die verbesserten Gewinnzahlen der globalen Luxusgüterkonzerne im zweiten Quartal eine große Erleichterung. Auch wenn die Quartalszahlen einiger Unternehmen noch ausstehen, sind die bisher veröffentlichen Zahlen besser als erwartet – gerade angesichts der geopolitischen Turbulenzen und gesamtwirtschaftlichen Herausforderungen“, sagt Scilla Huang Sun. Ein Grund dafür, dass die aktuellen Ergebnisse überraschen, seien die vor der Berichtssaison sehr pessimistischen Einschätzungen vieler Analysten gewesen. Bei den Experten seien deshalb vor allem die starken Ergebnisse der Branchengrößen, wie etwa von LVMH (Mutterkonzern der Marke Louis Vuitton) und Kering (Besitzer von Gucci), gut angekommen.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Anbieter. Berichten.
[top]

unabhaengigkeitFondsAnbieter- T. Rowe Price: Unternehmen haben sich an schwaches Wachstumsumfeld angepasst

Kostensenkungen verschaffen Spielraum, um Eigenkapitalrentabilität zu erhöhen

Bewertungen bewegen sich nahe der historischen Tiefststände

Asiens Aktienmärkte haben sich in den vergangenen Jahren enttäuschend entwickelt, doch nun dürfte sich der Konsolidierungskurs der asiatischen Unternehmen auch für Investoren auszahlen. Das erwarten Anh Lu, Managerin des T. Rowe Price Asia ex Japan Equity Fonds, und Nicolas Beecroft, Asien-Experte der Investmentgesellschaft. „Die Unternehmen haben lange von einem Umfeld kräftigen Wachstums profitiert und die Kostenseite vernachlässigt, was sich angesichts der schwachen weltweiten Konjunktur und insbesondere nach 2011 gerächt hat. Doch nun tragen die Konsolidierungsbemühungen in vielen Unternehmen Früchte, wir erwarten steigende Margen und höhere freie Cashflows“, erklärt Lu. Viele Unternehmen hätten sich nun an die neuen ökonomischen Realitäten angepasst.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Anbieter. Berichten.
[top]

unabhaengigkeitFondsAnbieter- M&G Investments: Claudia Calich, Fondsmanagerin Fortlaufende Nachrichten zur Schulden und Staatskrise.des M&G Emerging Markets Bond Fund, spricht über den „Go-Anywhere“-Ansatz des Fonds im Zusammenhang mit Investments in Schwellenmarktanleihen.

Ich denke, dass bei der Anlage in Anleihen aus Schwellenmärkten (EM) zwei Elementen eine Schlüsselrolle zukommt, um die Erträge zu maximieren: Zum einen kommt es auf die richtige Mischung aus Staats-¹ und Unternehmensanleihen² in lokalen und in „harten“ Währungen an (d.h. ausländische Währungen wie z.B. der US-Dollar) und zum anderen ist die sorgfältige Länder- und Titelauswahl von Bedeutung.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Anbieter. Berichten.
[top]