Fonds-Blog-SJB: Mehr. Als Fonds. Kaufen. Von Gerd Bennewirtz.

Garantierte Individualität finden Sie bei uns in jedem FondsDepot! SJB-FondsAnlage Aktuell-StandPunkte: Sollen die Namen vermeintlicher Steuersünder ins Internet gestellt werden? „Die sonst nicht gerade für ihre Transparenz in Steuerfragen bekannte Schweiz hat für einen Paukenschlag gesorgt und eine Liste von möglichen Steuerbetrügern im Netz veröffentlicht. Mit vollständigem Namen und ihrem Wohnort tauchen dort zahlreiche Personen auf, bei denen Deutschlands Steuerbehörden an ihre Schweizer Kollegen ein Amtshilfeersuchen gestellt haben“, fasst Gerd Bennewirtz, Geschäftsführer und FondsVerwalter der SJB FondsSkyline 1989 e.K. aus Neuss-Korschenbroich, die jüngsten Ereignisse zusammen. „Der Online-Pranger der Schweizer Steuerbehörden wirft viele Fragen über seine Rechtmäßigkeit auf und heizt die Diskussion erneut an, wie in Deutschland mit Steuerhinterziehern umgegangen werden soll. Ist die Schweiz hier zu weit gegangen?“ Alle Details zu dieser spannenden Frage finden sich hier!

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

[top]

unabhaengigkeitFondsAnbieter-Union Investment: In den vergangenen Jahren konnte die Mehrheit der Sparer aufgrund der guten Ihre Werbung. Hier?Marktentwicklung hervorragende Ergebnisse erzielen. Das gilt auch für die Altersvorsorge mit dem Riester-Angebot UniProfiRente von Union Investment, dessen wesentlicher Vorteil die möglichst lange Investition in Aktienmärkte ist.
Damit die Riester-Sparer auch in Zeiten niedriger Zinsen und volatiler Märkte von den Chancen der Aktienmärkte profitieren, wird der Investitionsgrad des Aktienfonds in der UniProfiRente künftig aktiver gesteuert. Dazu legt die Fondsgesellschaft den neuen Aktienfonds UniGlobal Vorsorge auf Basis des bestehenden UniGlobal auf. Während jedoch der bislang verwendete UniGlobal in jeder Marktphase nahezu vollständig investiert ist, kann der neue Fonds in einem Abwärtstrend den Aktienbestand auf bis zu 51 Prozent reduzieren und bei positiven Signalen auf bis zu 120 Prozent aufbauen. „Damit werden in fallenden Märkten Verluste begrenzt und in steigenden Märkten die Partizipation wieder erhöht. Dies vergrößert im aktuellen Niedrigzinsumfeld die Wahrscheinlichkeit, länger im Aktienfonds UniGlobal Vorsorge investiert zu sein und sorgt somit für bessere Ertragschancen der UniProfiRente Kunden“, begründet Wolfram Erling, Leiter Zukunftsvorsorge bei Union Investment, den Schritt.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Anbieter. Berichten.
[top]

unabhaengigkeitFondsAnbieter- Fidelity: Anna Stupnytska, Volkswirtin bei Fidelity Worldwide Investment, gibt ihren makroökonomischen Ausblick für das zweite Halbjahr 2015.

In den nächsten Monaten dürfte sich die Weltwirtschaft stärker im Gleichschritt erholen

Der Eurozone kommen vor allem der schwache Euro und die konjunkturstützende Fiskalpolitik zugute

Die US-Notenbank wird die Zinsen voraussichtlich erst im Dezember oder sogar erst 2016 anheben

Risiken gehen von einem möglichen Abschwung in den USA aus

„Seit einigen Monaten wird die Konjunktur weltweit von zwei Faktoren getrieben: den niedrigen Energiepreisen und der lockeren Geldpolitik. Sie wirken wie ein Konjunkturprogramm. Das wird sich meines Erachtens in der zweiten Jahreshälfte weltweit stärker positiv auf das Wachstum auswirken. Zugleich gibt es praktisch nirgendwo Anzeichen für eine zunehmende Inflation. Das gibt den Zentralbanken Spielraum,

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Anbieter. Berichten.
[top]

unabhaengigkeit FondsAnbieter- Axa: Euroraum: Konjunktur zieht an, aber kurzfristige Risiken für Aktien.SJB FondsSkyline 1989 e.K.. PortfolioManagement. Antizyklisch.

USA: Renditeanstieg hält an.

Neutrale Gewichtung von Aktien, Staatsanleihen und Unternehmensanleihen, aber EuroraumAktien gegen Verluste absichern und US-Staatsanleihen unter-gewichten.

„Eine Volksabstimmung in Griechenland mit anschließenden Neuwahlen wird immer wahr-scheinlicher.“ Das schreiben die Investmentstrategen von AXA Investment Managers in der neuesten Ausgabe ihrer monatlichen Investmentstrategie. Sie rechnen daher mit Kurs-schwankungen und raten, Positionen in Euroraum-Aktien gegen Verluste abzusichern. „Wenn die Anleger die Geduld verlieren, könnte die Volatilität sprunghaft steigen.“ Langfristig seien europäische Aktien aber weiter attraktiv.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Anbieter. Berichten.
[top]

Garantierte Individualität finden Sie bei uns in jedem FondsDepot! SJB-FondsAnlage Aktuell-StandPunkte: Warum hat sich das Rating vieler deutscher Banken so verschlechtert? „Bei den jüngsten Aktualisierungen der Ratingeinstufungen deutscher Banken sind viele Institute ganz schlecht weggekommen. So hat die Ratingagentur Fitch die Bonität zahlreicher Geldhäuser aus Deutschland teils deutlich gesenkt,“ fasst Gerd Bennewirtz, Geschäftsführer und FondsVerwalter der SJB FondsSkyline 1989 e.K. aus Korschenbroich, die jüngsten Entwicklungen rund um die Banken-Kreditwürdigkeit zusammen. Die Gründe für die massiven Herabstufungen sind überwiegend im Bereich geänderter Regeln für die staatliche Bankenunterstützung im Krisenfall zu suchen. Weitere Details zu diesem spannenden Thema finden sich hier!

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

[top]

unabhaengigkeitFondsAnbieter-  Erste Asset Management: CIO Permoser: Aktiver Dialog mit Unternehmen und Ausübung der Stimm-rechte gewinnt an BedeutungFortlaufende Nachrichten zur Schulden und Staatskrise.

Einsatz bei der Vereinigung Principles for Responsible Investment soll En-gagement-Prozesse noch effizienter machen

Die Erste Asset Management ist mit 3,9 Mrd. Euro nachhaltig verwaltetem Anlagevo-lumen Marktführer für nachhaltige Investments in Österreich. „Dabei hat sich in den vergangenen fünf Jahren das Volumen nachhaltig verwalteter Anlagegelder um gut 70 Prozent erhöht“, unterstreicht CIO Gerold Permoser die steigende Bedeutung einer Veranlagung, die die klassischen Kriterien der Rentabilität, Liquidität und Si-cherheit um ökologische, soziale und ethische Bewertungsmaßstäbe ergänzt.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Anbieter. Berichten.
[top]

unabhaengigkeitFondsAnbieter-GAM: The fixed income topic of the month has undoubtedly been the sell-off in bond markets and in German Bunds specifically. While the move has received much media coverage, with yields rising by 55 bps and out of negative territory, looking at the market from the perspective of bond investors rather than traders, the year-to-date increase in Bund yields has been a relatively tame 14 bps. The negative yields were always unlikely to be sustained.

The press is continually warning of a bond sell-off to come; our view is that we are unlikely to see a repeat of the five-step rise in rates that we lived through in 1994. More likely is a move of one step this year followed by a pause, but any initial move is dependent on both evidence of a sustained pick-up in GDP and that the output gap is closing.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Anbieter. Berichten.
[top]
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.