Fonds-Blog-SJB: Mehr. Als Fonds. Kaufen. Von Gerd Bennewirtz.

Zuverlässigkeit zählt bei uns doppelt. Tag für Tag! Der „Habona Deutsche Einzelhandelsimmobilien Fonds 03“ ist der dritte Fonds der Habona Invest GmbH und bietet Investoren die Möglichkeit, sich an Supermärkten von Aldi, Lidl, REWE und Edeka direkt zu beteiligen. Das unabhängige Analysehaus Seppelfricke & Co hat dieses Investments gerade mit dem Gesamturteil „sehr gut“ bewertet. Ihre Werbung. Hier?„Das Beteiligungsangebot Habona Deutsche Einzelhandelsimmobilien Fonds 03 GmbH & Co. KG erfüllt den Wunsch der Anleger nach Sicherheit, einer soliden Kalkulation und ist daher zur Portfoliobeimischung geeignet. Es handelt sich um ein überaus interessantes Beteiligungsangebot mit einem sehr guten Chance-/Risikoverhältnis und sehr guten langfristigen Erfolgsaussichten“, begründen die Analysten ihr Urteil.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Seminare. Aktuell.
[top]

Zuverlässigkeit zählt bei uns doppelt. Tag für Tag! Was Investoren, FondsSparer und Anleger aktuell interessiert! Die FondsFrage heute, die im Zusammenhang mit Investmentfonds steht: Was ist eine Risk Parity Strategie und wo sind ihre Grenzen? In den vergangenen zehn Jahren hat der MSCI World Risk Weighted Index eine Rendite von +9,17 Prozent p.a. erzielt. Der MSCI World mit den gleichen Märkten und Unternehmen legte im gleichen Zeitraum +5,74 Prozent p.a. zu. Diese Informationen gehen aus dem Profil der Monatsberichte des Indexanbieters MSCI per 29. Juni 2012 hervor. Wie kommt diese für die Geldanlage der Investoren und FondsSparer wichtige positive Diskrepanz zustande? Indem ein Portfolio statt nach Marktkapitalisierung nach Risikofaktoren gewichtet wird. FondsVerwalter Gerd Bennewirtz, Geschäftsführer der SJB FondsSkyline 1989 e.K., erläutert in einer dreiteiligen Serie den Hintergrund dieses als „Risk Parity“ bezeichneten Ansatzes als Informationen für Anleger und Investoren.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Fragen. Aktuell.
[top]

Zuverlässigkeit zählt bei uns doppelt. Tag für Tag! Was Investoren, FondsSparer und Anleger aktuell interessiert! Die FondsFrage heute, die im Zusammenhang mit Aktienfonds steht: Welche FondsFlaggschiffe stehen in der Kritik? Wenn eine Fußballmannschaft schlecht spielt, wird nicht selten der Trainer ausgetauscht. Obwohl es Studien gibt, dass diese Maßnahme genauso oft einen positiven wie negativen Effekt hat. SJB FondsSkyline 1989 e.K.. PortfolioManagement. Antizyklisch.Die Maßnahme, den „Trainer“ auszutauschen, kennen auch Anleger und FondsSparer. Zum Beispiel wenn an der Spitze eines FondsFlaggschiffs der FondsManager wechselt, nachdem die Entwicklung des Sondervermögens schlechter lief, als erwartet. Gerd Bennewirtz, Geschäftsführer und FondsVerwalter der SJB FondsSkyline 1989 e.K., nennt im zweiten und abschließenden Teil der Serie über die Kritik an FondsFlaggschiffen Beispiele für prominenten FondsManager Wechsel.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Fragen. Aktuell.
[top]

Die SJB Handelstrategie für Fonds ist die Antizyklik! SJB-Fonds-Fonds Gerüchte- Österreich. Innerhalb des Euroraums sinkt das Fälschungsaufkommen weiterhin, so berichten die Fonds Gerüchte. In der ersten Hälfte dieses Jahres seien insgesamt 251.000 Euro-Fälschungen aus dem Umlauf sichergestellt worden, so die Österreichische Nationalbank (OeNB). Europaweit betrage der Rückgang 15,2 Prozent gegenüber der ersten Jahreshälfte 2011. Dabei zeichnen die Kategorien EUR 50, EUR 20 und EUR 100 für insgesamt 94 Prozent des Fälschungsaufkommens verantwortlich.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Fonds. Gerüchte.
[top]

Garantierte Individualität finden Sie bei uns in jedem FondsDepot! SJB-FondsAnlage Aktuell-StandPunkte: Deutschland, Europa, die Welt – wo stehen wir? „Mehr als zwei Jahre nach Ausbruch der Schuldenkrise in Europa stellt der Internationale Währungsfonds (IWF) der EU ein verheerendes Zeugnis aus“, erklärt Gerd Bennewirtz, Geschäftsführer und FondsVerwalter der SJB FondsSkyline 1989 e.K. aus Neuss-Korschenbroich, im aktuellen StandPunkt. „Im Jahresbericht zur Euro-Zone kommt der IWF zu dem Schluss, dass Europa nach wie vor die ,grundlegenden Werkzeuge‘ fehlten, um mit dem Kernproblem der Schuldenkrise fertig zu werden – dem Teufelskreis zwischen schwachen Banken und schwachen Staaten. Zugleich forderte der IWF ,ehrgeizige‘ Maßnahmen zur Wachstumsförderung.“

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

[top]
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.