Fonds-Blog-SJB: Mehr. Als Fonds. Kaufen. Von Gerd Bennewirtz.

Zuverlässigkeit zählt bei uns doppelt. Tag für Tag! Was Investoren, FondsSparer und Anleger aktuell interessiert! Die FondsFrage heute, die im Zusammenhang mit Aktienfonds steht: Welchen Umsatz und Gewinn weisen die Quartalszahlen von Adidas aus? Wovon Herbert Hainer den ganzen Tag träumt, wissen nur die wenigsten Anleger, FondsSparer und Investoren. Fakt ist, dass der Adidas Chef bereits zum fünften Mal in Folge Quartalszahlen mit zweistelligem Wachstum an Investoren, Anleger und FondsSparer berichten konnte. Da darf Hainer als Kopf von Adidas mit Sitz in HerzogenaurachIhre Werbung. Hier? schon mal ins Schwärmen über seine globale Sportartikelmarke geraten. So zeigen die Adidas Quartalszahlen zwischen Januar und März ein Umsatzplus von 17,0 Prozent. Der Nettogewinn nach Steuern und Zinsen stieg sogar um 38,0 Prozent. Auch für das Gesamtjahr erwartet das Unternehmen laut den aktuellen Quartalszahlen Wachstumsraten bei Umsatz und Gewinn im zweistelligen Bereich. Was Adidas für seine FondsSparer, Investoren und Anleger Tag täglich unter Beweis stellt, ist, dass man aus einer fränkischen Kleinstadt heraus globale Herausforderungen managen kann. SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Fragen. Aktuell.
[top]

Fonds-Gerüchte-Robeco: Verkauf.

30. April 2012 von um 21:20 Uhr

Die SJB Handelstrategie für Fonds ist die Antizyklik! SJB-Fonds Gerüchte-Robeco. Rabobank vor Verkauf von Robeco? Die niederländische Rabobank will sich offenbar von seiner FondsRochter Robeco trennen. Diese Fonds Gerüchte verbreiten Reuters und niederländische Medien. Demnach soll Robeco im Zuge der Reorganisation des Geschäfts des  Kreditinstituts, für einen Betrag von 1,5 bis zwei Milliarden Euro veräußert werden. Derzeit hat Robeco ein verwaltetes Vermögen von rund 150 Milliarden Euro. SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Fonds. Gerüchte.
[top]

Zuverlässigkeit zählt bei uns doppelt. Tag für Tag! Was Investoren, FondsSparer und Anleger aktuell interessiert! Die FondsFrage heute, die im Zusammenhang mit Aktienfonds steht: Welchen Effekt haben die Quartalszahlen von Daimler an der Börse? Nachdem Volkswagen mit Sitz in Wolfsburg bereits „glänzende“ Quartalszahlen für die ersten drei Monats des Geschäftsjahrs 2012 an Investoren, Anleger und FondsSparer gemeldet hat, zog Daimler jetzt nach Der Luxusautomobilbauer mit Sitz in Stuttgart meldete in seinen Quartalszahlen für FondsSparer, Anleger und Investoren ein Umsatzplus von neun Prozent. Ihre Werbung. Hier?Das operative Ergebnis (Earnings before Interest and Taxes – Ebit) von Daimler stiegt gemäß den Angaben der Quartalszahlen um fünf Prozent auf 2,1 Milliarden Euro. Diese Quartalszahlen lagen über dem, was Anleger, FondsSparer und Analysten von Daimler erwartet hatten. Zum Vergleich: Konkurrent Volkswagen hatte in seinen Quartalszahlen ein Ebit von 3,2 Milliarden Euro an Investoren, Anleger und FondsSparer zu melden. Das entspricht einem Plus von 10,2 Prozent im Vergleich zum Vorjahresquartal. FondsVerwalter Gerd Bennewirtz, Geschäftsführer der SJB FondsSkyline OHG 1989 zeigt als Dienstleistung für Anleger, Investoren und FondsSparer die Kernaussagen der Quartalszahlen von Daimler und ihre Wirkung für die Börse auf. SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Fragen. Aktuell.
[top]

Garantierte Individualität finden Sie bei uns in jedem FondsDepot! SJB-Fonds-Anleger-StandPunkte-Piraten-Finanzbranche: Gibt es Parallelen zwischen der Finanzbranche und den Piraten?Wir sind anders als die anderen Parteien in Deutschland – das ist die einzige inhaltliche Aussage, auf die die Piraten sich bisher eingelassen haben“, analysiert Gerd Bennewirtz, Geschäftsführer und FondsVerwalter der SJB FondsSkyline OHG 1989, im aktuellen StandPunkt. „Der neue Vorsitzende Bernd Schlömer, Regierungsdirektor im Bundesverteidigungsministerium, bezeichnet sich selbst als Feierabendpolitiker und strebt auch kein Mandat an. Er fühle sich als Bundeswehrbeamter geborgener. Der neue politische Geschäftsführer Johannes Ponader sagte auf dem Bundeskongress der Piraten, der Vorstand solle lieber moderieren und die politischen Prozesse optimieren als seine Meinung kundtun. Aus unvermuteter Ecke tun sich Parallelen auf. Die Finanzbranche spricht derzeit nicht über Märkte und Fonds, sondern über Strukturen und Prozesse.“ SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

[top]