Fonds-Blog-SJB: Mehr. Als Fonds. Kaufen. Von Gerd Bennewirtz.

Die SJB Handelstrategie für Fonds ist die Antizyklik! Gerd Bennewirtz-Fonds-Kaufen-Singapur-Singapurfonds: Was FondsInvestoren, Sparer und Privatanleger aktuell interessiert! Die MarktFrage heute, die im Zusammenhang mit Aktienfonds steht: Sind Schwellenländer wie Singapur jetzt attraktiv? Auf der Suche nach Anlagealternativen außerhalb des Euroraums stoßen FondsInvestoren, Sparer und Privatanleger immer wieder auf den asiatischen Stadtstaat Singapur, der offiziell weiter auf der Liste der Schwellenländer geführt wird. Hier finden FondsInvestoren, Sparer und Privatanleger eine solide Finanzindustrie, eine überaus wirtschaftsfreundliche Regierung und eine ausgezeichnete Verkehrs- und Infrastruktur. Auch unter Währungsaspekten ist Singapur für alle FondsInvestoren, Sparer und Privatanleger  interessant. Der Singapur Dollar gilt als der „Schweizer Franken Asiens“ und überzeugt durch seine Stabilität sowie die fortgesetzte Aufwertungsfantasie zum angeschlagenen Euro. SJB FondsSkyline Geschäftsführer und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz aus Korschenbroich gibt deshalb allen FondsInvestoren, dem Sparer und Privatanleger Ratschläge zu den Investmentmöglichkeiten in einem der entwickeltsten Schwellenländer Singapur und stellt zugleich einen Singapur Fonds vor, der die weiter angeschlagene Finanzbranche nur unterdurchschnittlich stark berücksichtigt.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Markt. Facettenreich.
[top]

 Zuverlässigkeit zählt bei uns doppelt. Tag für Tag! SJB-Fonds-kaufen-Fonds-FondsAuswahl? Was einen Investor, FondsSparer und Kapitalanleger aktuell interessiert! Die FondsFrage heute, die im Zusammenhang mit Fonds steht: Wie sind Schwellenländer im Financial Development Index verankert? Lateinamerika, Afrika, Osteuropa, Asien ohne Japan. Mit Ausnahme von Westeuropa können Investoren, Kapitalanlager und FondsSparer in diesen Regionen im Rahmen ihrer FondsKäufe 2012 mit positivem Wirtschaftswachstum zwischen +3,4 und +6,5 Prozent rechnen. Die Daten der Economist Intelligence Unit bestätigen, dass Schwellenländer die globale Konjunktur der Realwirtschaft 2012 beherrschen werden. Eine wichtige Voraussetzung, um Wachstum zu schaffen, sind funktionierende Finanzmärkte. Auf diesen Teil kommt es auch für Kapitalanleger, FondsSparer und Investoren an, denn der Profit der FondsKäufe in FondsProdukte, die in Schwellenländer investieren, hängt in erster Linie von der Börsenentwicklung und der Handelbarkeit von Wertpapieren ab. Wie weit die Entwicklung der Schwellenländer an diesem für die FondsKäufe und den Profit der Investoren, FondsSparer und Kapitalanleger und die FondsProdukte der FondsIndustrie wichtigen Punkt fortgeschritten ist, zeigt der Financial Development Index (FDI) des World Economic Forum (WEF). FondsVerwalter Gerd Bennewirtz, Geschäftsführer der SJB FondsSkyline OHG 1989, fasst wichtige Fakten des FDI für Schwellenländer zusammen, um eine Basis für FondsKäufe und den Profit der Kapitalanleger, Investoren und FondsSparer zu liefern.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Fragen. Aktuell.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter! Gerd Bennewirtz-Wissen-Anlageklasse-Schwellenländer- High-Yield-Fonds: Was FondsInvestoren, Sparer und Privatanleger aktuell interessiert! Die FondsFrage heute, die im Zusammenhang mit  High-Yield-Fonds steht: Welche Fonds investieren mit Profit in Schwellenländer? „Wie viele Schwellenländer gibt es überhaupt?“, fragen Anleger, Unternehmer und Führungskräfte oft. Gerd Bennewirtz, Geschäftsführer und FondsVerwalter der SJB FondsSkyline aus Korschenbroich im Rhein-Kreis Neuss, hat Antworten: „Der exklusive Club der Industrieländer umfasst rund 20 Volkswirtschaften. Hier haben meist keine Rabatte zu erwarten. Unter die Schwellenländer rechnet man gut 150 Nationen. Schwellenländer haben per Definition eine Wirtschaftleistung pro Kopf unterhalb von 10.066 US-Dollar. Die Schwellenländer entwickeln bei Wachstum und Profit ein sehr unterschiedliches Tempo. China zum Beispiel mag uns in Profit und Handelsvolumen überholt haben: Die Wirtschaftsleistung pro Kopf beträgt immer noch ein Zehntel derjenigen in Deutschland, Frankreich oder Japan. Die Anlageklasse der  High-Yield-Fonds, die in Schwellenländer investiert, hat noch viel Luft nach oben.“

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Wissen. Konzentriert.
[top]

Zuverlässigkeit zählt bei uns doppelt. Tag für Tag!  SJB-Fonds-kaufen-Fonds-FondsAuswahl? Was einen Investor, FondsSparer und Privatanleger aktuell interessiert! Die FondsFrage heute, die im Zusammenhang mit Fonds steht: Wie fällt die FondsBilanz nach zehn Jahren BRIC aus? Das von vielen FondsProdukten für Schwellenländer bekannte Akronym „BRIC“ verdanken Privatanleger, FondsSparer und Investoren Jim O’Neill. Als Chefvolkswirt von Goldman Sachs hatte sich O’Neill Ende 2001 Gedanken über die „Next Eleven“ gemacht. Diese Gruppe umfasst aufstrebende Schwellenländer aus Osteuropa, Asien, Lateinamerika und Afrika, die über einen mittel- bis langfristigen Zeitraum durch steigenden Profit und Wirtschaftswachstum zur Gruppe der Industrienationen aufschließen werden. Unter diesen elf Volkswirtschaften identifizierte O’Neill vier Schwellenländer, die seiner Ansicht nach mit Blick auf die FondsProdukte für Privatanleger, FondsSparer und Investoren die schnellsten und stärksten Entwicklungsschübe machen würden. Diese vier Märkte waren Brasilien, Russland, Indien und China, kurz BRIC. FondsVerwalter Gerd Bennewirtz, Geschäftsführer der SJB FondsSkyline OHG 1989, zieht unter Berücksichtung von FondsProdukten der Schwellenländer für Investoren, FondsSparer und Privatanleger nach zehn Jahren eine BRIC Bilanz.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Fragen. Aktuell.
[top]

Garantierte Individualität finden Sie bei uns in jedem FondsDepot!  SJB-Fonds-Investoren-StandPunkte-Finanzmarktsteuer: Lenkt die Finanzmarktsteuer den Profit in die Schwellenländer? „Die Finanztransaktionssteuer oder, vereinfacht, Finanzmarktsteuer, ist eine Abgabe auf Börsengeschäfte individueller Investoren“, erläutert Gerd Bennewirtz, Geschäftsführer und FondsVerwalter der SJB FondsSkyline OHG 1989 im aktuellen SJB StandPunkt.“ „Nach den gängigen Modellen würde sie auf den gesamten Handel mit Aktien, Devisen, Anleihen, Derivaten und weiteren Finanzprodukten erhoben. Denkbar ist aber auch, nur bestimmte Geschäfte, die als besonders attraktiv für Spekulanten gelten, zu besteuern, oder diese mit einer höheren Abgabe zu belegen.“

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

[top]