SJB-FondsSkyline-Intim-Handel: Welche Abteilung macht was?

01. September 2011 von um 22:14 Uhr
Intime Einblicke zur SJB FondsSkyline OHG 1989.22 Jahre SJB Geschichte. Und: Es bleibt dabei: Das ist ein Wort! Doch was ist passiert seit der Gründung im Jahre 1989? Gibt es markante Punkte, an denen sich die Entwicklung aktuell wider­spiegeln lässt? Ja, gibt es: Die markanten und farbigen intimen Einblicke der SJB. ...

Zuverlässigkeit zählt bei uns doppelt. Tag für Tag! Die besten Investmentfonds der besten Anbieter – dieses Service-Angebot wollte Gerd Bennewirtz Investoren, Anlegern und Sparern machen können. Dafür gründete er zusammen mit Volker Schmidt-Jennrich 1989 die SJB FondsSkyline OHG in Korschenbroich als bankenunabhängige Vermögensverwaltung. Auskunft über die einzelnen FondsProdukte lieferte von Anfang an ein eigenständiges, unabhängiges FondsResearch. Angebote entstanden durch eine auf die individuellen Bedürfnisse des Investors abgestimmte intensive Beratung und auf Grundlage einer antizyklischen Investmentstrategie. Daran hat sich bis heute nichts geändert. Überzeugen Sie sich selbst – beim Blick hinter die Kulissen im SJB Handel.„Im Marathon, ungefähr bei Kilometer 20, denke ich immer an meine Kunden. Dass Erfolg Qual bedeuten kann oder Euphorie. Alles nur eine Frage der Einstellung“, sagt Iron Man und SJB HandelsBerater Tom Kandels. Tatsächlich absolvieren unsere FondsBerater und VermögensVerwalter jeden Tag einen Triathlon: Zuhören, Beraten, Betreuen. Im persönlichen Gespräch – vor Ort in Korschenbroich, am Telefon oder via Internet-Chat – schildern Kunden sowie interessierte Anleger und Sparer ihre Erfahrungen mit Investments und ihre VermögensZiele für die Zukunft. In der unabhängigen Beratung geben wir nicht nur Auskunft zu konkreten Finanz- und FondsFragen, sondern erarbeiten gemeinsam mit den Investoren eine Strategie, die auf die individuellen Ambitionen abgestimmt ist.

Dabei setzt die SJB die Vermögensziele ihrer FondsKunden nicht nur um, sondern entwickelt sie zusammen mit ihnen weiter. Auf Wunsch ein Leben lang, vom FondsAngebot des kostenlosen SJB JuniorDepots bis hin zur FondsRente. „In der Beratung bilden wir mit dem Investor ein Team. Entscheiden gemeinsam. Konstruktiv und im Dialog“, betont Christian Rommelfanger, SJB Handelsberater und ehemaliger Profi-Handballer des TV Korschenbroich. Und sein Kollege Sebastian Zimmermann ergänzt: „Die Beratung der SJB orientiert sich nicht am Produkt oder am Umsatz, sondern am Bedarf. Wir machen nicht mit beim Rummel um Zertifikate oder prozyklische Trendrunner. Wir fragen antizyklisch: Was bringt die Investition diesem Kind in 20 Jahren?“. Insgesamt sind die Ratgeber-, Investitions- und Vorsorge-Bedürfnisse der Sparer, Anleger und Investoren im Laufe der Jahre umfassender geworden. Darauf haben wir uns eingestellt.

Die SJB HandelsBerater und VermögensVerwalter bringen ein breites Spektrum an beruflichen Erfahrungen in ihre Arbeit ein: Vom Bankkaufmann über den Versicherungsexperten bis hin zum ehemaligen FondsManager. Berufsbegleitend absolvieren sie finanzwirtschaftliche Ausbildungen wie den Master of Financial Consulting und den Financial Planner. Kunden haben Fragen zu alternativen Investments? Unternehmerischen Beteiligungen? Steueroptimierung? Intelligenten Vererbungs- und Schenkungsmodellen? Oder müssen sich einfach einmal Luft machen, weil die Börsen gerade nicht in ihrem Sinne gelaufen sind? Bei uns erhalten Anleger und Sparer konkrete, individuelle Antworten und Lösungsvorschläge. Egal, für welche Betreuungsvariante sich der Kunde entscheidet – Passiv, Dialog oder Aktiv: Jedes FondsDepot der SJB ist ein Unikat, keine Konfektionsware. Die individuelle Strategie, Depotstruktur und Disziplin der Investoren entscheiden. Den Erfolg unserer antizyklischen Investmentstrategie weisen wir in unabhängigen Langfriststudien nach. Regelmäßig stellen wir Ihnen das SJB Antizyklische Portfolio Management in unseren kostenlosen Webinaren vor. Anmeldung genügt!

SJB Fazit von Gerd Bennewirtz. Aktuell betreut der SJB Handel in mehr als 4.300 aktiven Mandaten ein Kundenkapital von mehr als 250 Millionen Euro. Dabei ist jedes FondsDepot Maßarbeit, zugeschnitten auf die individuellen Investitionsbedürfnisse und Ansprüche der Anleger und Sparer. Beratungsintensiv, fachlich herausfordernd – und erfolgreich. Inzwischen gehört die 1989 gegründete SJB FondsSkyline OGH zu den ältesten und größten privaten Finanzdienstleistungsinstituten Deutschlands. Warum? „Wir stehen nicht still, sondern entwickeln uns stetig weiter. Mit kreativen Ideen, zuverlässiger Betreuung und unabhängiger Produktauswahl“, resümiert SJB HandelsBerater Nick Jordan. Als Gründer und Geschäftsführer darf ich ergänzen: „Weil das Unternehmen und jeder einzelne Mitarbeiter die SJB Fundamente lebt: Unabhängigkeit. Individualität. Zuverlässigkeit. Antizyklik.“

Kategorien: Einblicke. Intim.
[top]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>