SJB-Fonds-Kaufen-Webinar: Marktfokus. Singapur.

11. Januar 2012 von um 15:12 Uhr
FondsSeminare von Bennewirtz, Gerd.Kurz nach Gründung der SJB im Jahre 1989 bescheinigte uns der Gerlach-Report „vorbildliche Risikoauf­klärungsmaßnahmen“. Und wir sprechen mit Ihnen nicht „Denglisch“, sondern Deutsch. Dafür ist die SJB branchenweit bekannt. Daran hat sich bis heute nichts geändert.

Zuverlässigkeit zählt bei uns doppelt. Tag für Tag! Herzlich willkommen zum SJB MarktFokus Webinar! Als SJB Kunde gehören Sie, wenn Sie wünschen, zum exklusiven Publikum unserer Angebotsreihe. Im aktuellen SJB MarktFokus Webinar am Donnerstag, 12. Januar 2012 nehmen wir die Fährte des Löwen auf. Singapur ist mit seinen 5,1 Millionen Einwohnern der Löwe unter den Tigerstaaten. Hier muss wirtschaftlich und finanztechnisch weder eine Schwelle, noch eine Grenze überschritten werden. Singapur ist ein voll entwickelter Investitionsstandort.

Mit einer Wertentwicklung von +90,35 Prozent über drei Jahre zählt auch der MSCI Singapore für Investoren zu den Krisengewinnern. Singapur lebt von realem Handel und echter Industriekraft. So ist die verarbeitende Industrie vor allem durch Maschinenbau, Elektronik und Erdölprodukte mit +29,7 Prozent mehr als doppelt so stark gewachsen wie die Finanzbranche Singapurs.

Das SJB Webinar wird live moderiert, und zwar am
Donnerstag, 12. Januar 2012, um
12.00 Uhr
20.30 Uhr
und dauert jeweils rund 30 Minuten.

Das SJB Webinar ist online. Es findet vor Ihrem Computer statt. Sie sind unabhängig. Und: Können von überall auf der Welt an dem SJB Webinar teilnehmen – vorausgesetzt, Sie verwenden das Betriebssystem Windows. Eine E-Mail mit Ihrer gewünschten Uhrzeit an webinar@sjb.de reicht, und wir schicken Ihnen am Mittwoch die notwendigen Zugangsdaten.

Kategorien: Seminare. Aktuell.
[top]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>