SJB-Bennewirtz-Suche Fonds-Anlegerfrage: Wie ist laut BVI Report der Jahresauftakt für Sondervermögen der Stockpicker verlaufen?

13. März 2012 von um 19:30 Uhr
Fragen zu aktuellen FondsThemen? Gerd Bennewirtz antwortet.Die Fragen unserer Kunden haben allesamt mit der Verunsicherung aufgrund der aktuellen Lage an den Märkten zu tun: „Was passiert mit dem Euro?“„Sind Staatsbankrotte zu erwarten?“„Welche Inflation kommt auf uns zu?“„Wie entwickeln sich die Finanzierungszinsen?“„Ist Gold noch attraktiv?“ Solche Fragen hören wir sehr häufig. Hier die Antworten. ...

Zuverlässigkeit zählt bei uns doppelt. Tag für Tag! SJB-Fonds-kaufen-Fonds-FondsAuswahl? Was Investoren, FondsSparer und Anleger aktuell interessiert! Die FondsFrage heute, die im Zusammenhang mit Aktienfonds steht: Wie ist laut BVI Report der Jahresauftakt für Sondervermögen der Stockpicker verlaufen? 2011 war ein schwarzes Jahr für die Auswahl der Produkte FondsIndustrie in Deutschland. Laut Report des Bundesverband Investment und Asset Management (BVI) mit Sitz in Frankfurt am Main haben private Anleger, Investoren und FondsSparer im vergangenen Jahr rund 16,6 Milliarden Euro an Substanz und Liquidität aus den Sondervermögen abgezogen. Zum Jahresauftakt 2012 ist das Vertrauen in Produkte und Dienstleistung der FondsIndustrie in Deutschland teilweise zurückgekehrt. Das geht aus dem jüngsten Report des BVI über die Entwicklung der Sondervermögen in Deutschland hervor. Laut BVI Report sind im Januar 2012 den 6.905 Sondervermögen der FondsIndustrie als Investment Basis für private Ihre Werbung. Hier?Anleger, FondsSparer und Investoren in Deutschland rund 1,4 Milliarden Euro netto zugeflossen. Vor allem Stockpicker und ihre Aktienfonds profitierten laut BVI Report von der neuen Liquidität und Substanz der Anleger, FondsSparer und Investoren. FonderVerwalter Gerd Bennewirtz, Geschäftsführer der SJB FondsSkyline OHG 1989 fasst die jüngsten Zahlen aus dem BVI Report zur Entwicklung der Sondervermögen aus dem Bereich der Aktienfonds für private FondsSparer, Investoren und Anleger zusammen.

Die Innovationskraft der FondsIndustrie ist bemerkenswert. Laut BVI Report waren per 31. Dezember 2011 genau 6.742 Sondervermögen als Publikumsfonds für die Auswahl und Suche von Fonds als Investment Basis für Investoren, FondsSparer und private Anleger verfügbar. Zusammen brachten diese Sondervermögen ein Volumen an Substanz und Liquidität von 651,2 Milliarden Euro zusammen. Nach den ersten Mittelzuflüssen und Wertentwicklungen zum Jahresauftakt hat sich diese Summe der Sondervermögen laut BVI Report per 31. Januar 2012 auf 676,3 Milliarden Euro erhöht. Deutlich gestiegen ist die Anzahl der Produkte aus dem Sortiment der FondsIndustrie die Investment Basis für Auswahl und Suche von Fonds für private Anleger, FondsSparer und Investoren ist. Inzwischen sind laut BVI Report 6.905 Sondervermögen als Investment Basis verfügbar. Das sind 181 Produkte mehr als Ende 2011.

Die Mehrheit aller Produkte als Investment Basis für Investoren, private Anleger und FondsSparer sind Aktienfonds der Stockpicker unter den FondsManagern. 2.594 dieser Sondervermögen mit nahezu 100 Prozent Aktien Quote sind laut BVI als Publikumsfonds verfügbar. Das sind 119 Sondervermögen mit Aktien Quote der Stockpicker mehr als Ende vergangenen Jahres. Auch im Hinblick auf das FondsVolumen und die Mittelzuflüsse haben sich die Sondervermögen mit Aktien Quote als Investment Basis der Stockpicker für Investoren, private Anleger und FondsSparer laut BVI Report zum Jahresauftakt gut entwickelt.

Das FondsVolumen dieser Sondervermögen der Stockpicker stieg zum Jahresauftakt laut Report des BVI von 205,7 Milliarden Euro Ende 2011 auf 220,5 Milliarden Euro per 31. Januar 2012. Das ist ein Zuwachs von 14,8 Milliarden Euro. Nur rund ein Zehntel davon stammt aus Mittelzuflüssen privater FondsSparer, Investoren und Anleger. Die Nettomittelzuflüsse, die der BVI Report für Januar 2012 für die Sondervermögen der Stockpicker mit Aktien Quote ausweist, summieren sich auf 1,2 Milliarden Euro. Zum Vergleich: Für das Gesamtjahr 2011 liefert der BVI Report einen Nettoverlust an Substanz und Liquidität dieser Sondervermögen mit Aktien Quote der Investment Basis privater Investoren, FondsSparer und Anleger von -2,3 Milliarden Euro. Im Januar 2011 hatten FondsSparer, Anleger und Investoren laut BVI Report diesen Sondervermögen der Stockpicker mit Aktien Quote noch 972,6 Millionen Euro netto an Kapital zur Verfügung gestellt.

Zum Jahresauftakt 2012 zeigt der BVI Report, dass die Fähigkeit der FondsManager als Stockpicker wesentlich größeren Anteil an der positiven Bilanz der Sondervermögen mit Aktien Quote für die Investment Basis der FondsSparer, privaten Anleger und Investoren gehabt hat, als Zuflüsse frischen Kapitals. Dabei haben nicht alle Stockpicker von Sondervermögen mit Aktien Quote im gleichen Maße profitiert.

Zum Beispiel mussten laut BVI Report Stockpicker, deren Sondervermögen in der Aktien Quote Deutschland als Investment Basis haben, Mittelabflüsse von -300,9 Millionen Euro hinnehmen. Eines der 84 Produkte dieser Kategorie der Sondervermögen der Stockpicker für private FondsSparer, Anleger und Investoren ist der DWS Deutschland (ISIN: DE0008490962; WKN: 849096) der FondsGesellschaft DWS mit Sitz in Frankfurt am Main. Der Stockpicker, der die Aktien Quote für dieses Sondervermögen auswählt, ist Tim Albrecht.

Die Kategorie an Sondervermögen mit Aktien Quote der Stockpicker, die laut BVI Report am meisten frisches Kapital der Anleger, FondsSparer und Investoren eingesammelt hat, ist Aktienfonds Nordamerika. Mit rund 433,6 Millionen Euro netto haben deutsche Investoren, Anleger und FondsSparer die Investment Basis der Stockpicker mit Aktien Quote Nordamerika gestärkt. In die Reihe dieser 198 Produkte gehört auch das Sondervermögen Alger American Asset Growth Fund A (ISIN: LU0070176184; WKN: 986333). Patrick Kelly, Stockpicker für das Sondervermögen, gehört zur FondsGesellschaft Alger mit Sitz in Boston.

Ebenfalls mehr Mittel der Anleger, FondsSparer und Investoren, und zwar 407,0 Millionen Euro, flossen laut BVI Report in die 557 Aktienfonds der Kategorie global. Dazu gehört auch das Sondervermögen M&G Global Basics Fund USD A (ISIN: GB00B1RXYT55; WKN: A0MLUU) der britischen FondsGesellschaft M&G mit Sitz in London. Stockpicker für dieses Sondervermögen der Investoren ist Graham French.

Rund 258,8 Millionen Euro netto haben private Anleger, FondsSparer und Investoren laut BVI Report an die Stockpicker der Kategorie Aktien Quote Emerging Markets gegeben. Die Mittelzuflüsse, die zum Beispiel das Sondervermögen mit Aktien Quote Carmignac Emergents A (ISIN: FR0010149302; WKN: A0DPX3) und sein Stockpicker Wen Zhang-Goldberg bekommen haben, ist dabei noch nicht einmal im BVI Report ausgewiesen. Die französische FondsGesellschaft Carmignac mit Sitz in Paris meldet ihre Mittelflüsse nicht für den BVI Report.

SJB-Fazit von Gerd Bennewirtz: Der aktuelle Report des BVI lässt die FondsIndustrie Hoffnung schöpfen in Gestalt deutscher Investoren, FondsSparer und Anleger. Die Mehrheit scheint neues Vertrauen in die Sondervermögen der FondsIndustrie zu fassen, vor allem die Aktienfonds der Stockpicker haben sich positiv entwickelt. Allerdings sollten FondsSparer, Investoren und Anleger die Lage der Aktienfonds nicht übermäßig positiv beurteilen. Schließlich spiegelt der BVI Report für Januar auch wider, wie sehr der Aufschwung an den Aktienmärkte eine Sache der Liquidität und weniger der Substanz war. In dieser Situation konnten Stockpicker und ihre Sondervermögen wenig falsch machen. Für Investoren, private Anleger und FondsSparer kommt es mehr denn je darauf an, dass die Stockpicker und ihre Aktienfonds in der Lage sind, die Rendite des Jahresauftakts zu erhalten. Der nächste BVI Report wird zeigen, wie gut diese Dienstleistung für Investoren, FondsSparer und Anleger erfüllt worden ist.

Gerd Bennewirtz, Gründungsgesellschafter und Geschäftsführer: FondsRatschlag!

Empfehlung von FondsVerwalter Bennewirtz für den FondsBlog und den FondsBlogger: Sie wollen mehr FondsAuskünfte von Ihrer SJB FondsSkyline? Sie wünschen sich eine direkte Antwort auf Ihre individuelle(n) FondsFrage oder FondsFragen bevor Sie Fonds, Funds oder einen Fund kaufen? Sie wollen als Anleger, FondsSparer und Investor neben der Frage:Wie ist laut BVI Report der Jahresauftakt für Sondervermögen der Stockpicker verlaufen? – vertiefende Informationen, Nachrichten und Analysen auch Auskünfte rund um das Thema Geldanlage und zu Aktienfonds sowie den Spezialthemen finden? Diese finden Sie auf allen auch hier verlinkten SJB Internetseiten. Ob Service, Beratung, Verwaltung oder Rabatte. Kein Problem. Einfach Anfragen. Für Kunden gibt es zukünftig das FondsPortal mit direktem, exklusiven Depotzugang. Bis Sie Kunde sind lieber Blogger, Ihre direkte Frage einfach hier im Blog, oder kurz unter Fragen stellen. Alternativ besuchen Sie uns doch einfach einmal zu einem Webinar, Seminar oder direkt zu einer individuellen Beratung in unserem Büro in Korschenbroich im Rhein-Kreis Neuss. Wir freuen uns immer. Genau auf Sie!

Kategorien: Fragen. Aktuell.
[top]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>