SJB-Bennewirtz-Fonds-Investor-Frage: Soll man jetzt Fonds oder Funds kaufen?

13. Dezember 2011 von um 18:30 Uhr
Fragen zu aktuellen FondsThemen? Gerd Bennewirtz antwortet.Die Fragen unserer Kunden haben allesamt mit der Verunsicherung aufgrund der aktuellen Lage an den Märkten zu tun: „Was passiert mit dem Euro?“„Sind Staatsbankrotte zu erwarten?“„Welche Inflation kommt auf uns zu?“„Wie entwickeln sich die Finanzierungszinsen?“„Ist Gold noch attraktiv?“ Solche Fragen hören wir sehr häufig. Hier die Antworten. ...

Zuverlässigkeit zählt bei uns doppelt. Tag für Tag! SJB-Fonds-Kaufen-Funds-Timing: Was FondsInvestoren, Sparer und Privatanleger aktuell interessiert! Die FondsFrage heute, die im Zusammenhang mit Investmentfonds steht: Soll man jetzt Fonds oder Funds kaufen? FondsInvestoren, Sparer und Privatanleger sind angesichts der turbulenten Situation an den internationalen Aktienmärkten unsicher, ob aktuell gerade ein guter oder ein schlechter Zeitpunkt für den Einstieg in neue Fonds bzw. Funds ist. Obwohl beispielsweise der Deutsche Aktienindex (DAX) rund 25 Prozent unterhalb seiner Jahreshöchststände notiert, ist diese Frage nicht einfach zu beantworten. Aus Sicht der Ertragslage vieler Unternehmen sprechen die Zeichen dafür, dass sich der Kauf von Fonds und Funds durch FondsInvestoren, Sparer und Privatanleger schon wieder lohnen kann. Legen FondsInvestoren, Sparer und Privatanleger den Fokus jedoch mehr auf die Risiken im Umfeld der EU-Schuldenkrise, kann es auch an den Aktienmärkten durchaus noch weiter abwärts gehen. Wichtig ist bei jedem Neukauf von Fonds oder Funds, dass die Aspekte von Rendite und Sicherheit beachtet werden. Gerd Bennewirtz, FondsBerater und Geschäftsführer der SJB FondsSkyline OHG 1989 aus Korschenbroich, sagt allen FondsInvestoren, dem Sparer und Privatanleger, welche Fonds und Funds sich im aktuellen Marktumfeld am meisten lohnen und gibt einen Ratschlag, wo sich aktuell das beste Verhältnis von Chance und Risiko für FondsInvestoren, Sparer und Privatanleger finden lässt.

FondsInvestoren, Sparer und Privatanleger, die aktuell neue Fonds und Funds kaufen wollen, sollten den besonderen Marktbedingungen Rechnung tragen. Denn in unruhigen Börsenphasen, wie sie zum Jahresende 2011 zweifelsohne herrschen, können dividendenstarke Aktien ihre Stärken ausspielen. Damit sind Fonds oder Funds, die auf Dividendentitel setzen, derzeit zu bevorzugen. Aufgrund ihrer historisch betrachtet niedrigeren Schwankungen bieten sie FondsInvestoren, dem Sparer und Privatanleger besonders in volatilen Marktsituationen Stabilität fürs Depot. Verhältnismäßig hohe Ausschüttungen eines Unternehmens zeugen zumeist von einer guten Ertragslage und einem erfolgreichen Management. Deshalb können Dividendentitel für FondsInvestoren, Sparer und Privatanleger zurzeit gleich auf zwei Ebenen punkten: Sie bieten eine überdurchschnittliche Chance auf Kursgewinne sowie einen höheren laufenden Ertrag als andere Aktien. Das sollte gerade bei der Auswahl von Fonds oder Funds beachtet werden.

Obwohl Dividenden im Schnitt für rund ein Viertel bis ein Drittel der Rendite eines Aktieninvestments verantwortlich sind, wird die Bedeutung der Ausschüttungen von vielen FondsInvestoren, dem Sparer und Privatanleger immer noch unterschätzt. Auch beim Kauf von Fonds und Funds. Gerade im Umfeld nachgebender Aktienkurse ist dies jedoch ein großer Fehler: Denn Aktien, die eine überdurchschnittlich hohe Dividendenzahlung leisten, erzielen langfristig mit hoher Wahrscheinlichkeit auch eine bessere Performance für FondsInvestoren, Sparer und Privatanleger als der restliche Markt. Trotz aller Befürchtungen, dass die Finanz- und EU-Schuldenkrise auf die Realwirtschaft durchschlagen könnte, befinden sich die Dividenden deutscher Unternehmen aktuell auf Rekordniveau. Dies sollten alle FondsInvestoren, Sparer und Privatanleger bedenken, die den neuerlichen Erwerb von Fonds oder Funds erwägen. 2011 schütteten allein die 30 DAX-Unternehmen mehr als 25 Milliarden Euro an alle FondsInvestoren, Sparer und Privatanleger aus. Aber auch deutsche Nebenwerte bieten attraktive Dividendenrenditen, was beim Kauf von Fonds oder Funds berücksichtigt werden sollte.

Die Vorzüge der Dividendenstrategie macht sich ein Fonds bzw. Funds wie der DWS Top Dividende (WKN 984811, ISIN DE0009848119) zunutze, der weltweit in Aktien investiert, die eine höhere Dividendenrendite als der Marktdurchschnitt erwarten lassen. Seit Auflegung des Fonds am 28. April 2003 lag die Dividendenrendite des FondsPortfolios für alle FondsInvestoren, Sparer und Privatanleger zwischen 4,0 und 4,5 Prozent – ein Wert, an dem sich FondsManager Dr. Thomas Schüssler auch zukünftig orientieren will. Geographischer Schwerpunkt des Fonds bzw. Funds sind die USA, wo überwiegend Großunternehmen (Large Caps) erworben werden. FondsWährung ist der Euro, als Benchmark des Funds dient Schüssler der MSCI World High Dividend Yield Index. Mit einem FondsVolumen von aktuell 5,879 Milliarden Euro ist der DWS Top Dividende der größte Dividendenfonds am Markt für alle deutschen FondsInvestoren, Sparer und Privatanleger.

SJB Fazit von Gerd Bennewirtz: Wenn Sie zum Jahresende neue Fonds oder Funds für ihr Depot erwerben wollen, sollten Sie sich auf Dividendenfonds fokussieren, liebe FondsInvestoren, Sparer und Privatanleger! Denn hier erhalten Sie Aktien von Unternehmen, die aufgrund ihrer Konjunkturunabhängigkeit schadloser durch die Krise gekommen sind, und sichern sich überdurchschnittliche Ausschüttungen, die mögliche neue Kursrückgänge abfedern können. Diese Fonds lohnen auch deshalb, weil sie aktuell ihre Vergleichsindizes klar schlagen und damit das Geld wert sind, das FondsInvestoren, Sparer und Privatanleger mit den Verwaltungsgebühren oder dem Ausgabeaufschlag (AA) des Fonds bzw. Funds entrichten. Um den besten Dividendenfonds für ihre persönliche Situation zu finden, sollten Sie jedoch professionelle Hilfe in Anspruch nehmen, liebe FondsInvestoren, Sparer und Privatanleger! Fonds und Funds mit Dividendentiteln sind ein Basisinvestment und eine aussichtsreiche Depotbeimischung, die sich langfristig auszahlt. Fragen Sie Ihren SJB FondsVermögensVerwalter nach den richtigen Fonds und Funds für Ihr Depot und besonders Ihr FondsDepot bei der SJB.

Gerd Bennewirtz, Gründungsgesellschafter und Geschäftsführer: FondsRatschlag!

Empfehlung von FondsVerwalter Bennewirtz für den FondsBlog und den FondsBlogger: Sie wollen mehr FondsAuskünfte von Ihrer SJB FondsSkyline? Sie wünschen sich eine direkte Antwort auf Ihre individuelle(n) MarktFrage oder MarktFragen bevor Sie Fonds, Funds oder einen Fund kaufen? Sie wollen als Privatanleger, Sparer und FondsInvestoren neben der Frage – Soll man jetzt Fonds oder Funds kaufen? – vertiefende Informationen, Nachrichten und Analysen auch Auskünfte rund um das Thema Geldanlage und zu Investmentfonds sowie den Spezialthemen finden? Diese finden Sie auf allen auch hier verlinkten SJB Internetseiten. Ob Beratung, Verwaltung oder Rabatte. Kein Problem. Einfach Anfragen. Für Kunden gibt es zukünftig das FondsPortal mit direktem, exklusiven Depotzugang. Bis Sie Kunde sind lieber Blogger, Ihre direkte Frage einfach hier im Blog, oder kurz unter Fragen stellen. Alternativ besuchen Sie uns doch einfach einmal zu einem Webinar, Seminar oder direkt zu einer individuellen Beratung in unserem Büro in Korschenbroich (Rhein-Kreis Neuss). Wir freuen uns immer. Genau auf Sie!

FondsSuche: Welche Fonds haben Sie im Depot? Brauchen Sie  Ratschlag zum DWS Top Dividende (WKN 984811, ISIN DE0009848119)? Die FondsPreisentwicklung auf Eurobasis im letzten Monat betrug +2,56 Prozent. Der Erfolg des DWS Top Dividende (WKN 984811, ISIN DE0009848119) über ein Jahr betrug +3,35 Prozent. Die Gewinne über drei Jahre bezogen auf eine Einmalanlage von 10.000 Euro ohne Ausgabeaufschlag (AA) betrugen 5.304 Euro. Weitere Informationen zu Fonds wie dem DWS Top Dividende (WKN 984811, ISIN DE0009848119) finden Sie zukünftig in unseren Hitparaden für Fonds mit einem großen Angebot von Investmentfonds zur freien Auswahl in übersichtlichen Tabellen. Rat für Investoren, FondsSpACarer und Privatanleger: Erwerben Sie den Fonds als Anlage zur Altersvorsorge erst nach einer individuellen Beratung.

Kategorien: Fragen. Aktuell.
[top]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>