SJB-Bennewirtz-Fonds-Anlegerfrage: Welche Mischfonds empfiehlt Finanztest für das Geld der FondsAnleger?

24. Februar 2012 von um 21:50 Uhr
Fragen zu aktuellen FondsThemen? Gerd Bennewirtz antwortet.Die Fragen unserer Kunden haben allesamt mit der Verunsicherung aufgrund der aktuellen Lage an den Märkten zu tun: „Was passiert mit dem Euro?“„Sind Staatsbankrotte zu erwarten?“„Welche Inflation kommt auf uns zu?“„Wie entwickeln sich die Finanzierungszinsen?“„Ist Gold noch attraktiv?“ Solche Fragen hören wir sehr häufig. Hier die Antworten. ...

Zuverlässigkeit zählt bei uns doppelt. Tag für Tag! SJB-Fonds-kaufen-Fonds-FondsAuswahl? Was einen Investor, FondsSparer und Anleger aktuell interessiert! Die FondsFrage heute, die im Zusammenhang mit Aktienfonds steht: Welche Mischfonds empfiehlt Finanztest für das Geld der FondsAnleger? In Deutschland werden 1.651 Mischfonds zum Vertrieb an private Anleger, FondsSparer und Investoren angeboten. Das Geld, das Investoren, FondsSparer und private Anleger in diesen Mischfonds platziert haben, summiert sich auf 110,3 Milliarden Euro. Das sind -2,3 Milliarden Euro weniger als 2010. Diese Zahlen können FondsSparer, Investoren und private Anleger aus der Investmentstatistik des Bundesverbands Investment und Asset Management entnehmen. Auch prominente Mischfonds wie der Carmignac Patrimoine (ISIN: FR0010135103; WKN: A0DPW0) der französischen FondsGesellschaft Carmignac Gestion mit Sitz in Paris sind von diesem Negativtrend betroffen. Auch auf der Empfehlungsliste der Zeitschrift Finanztest fällt die Gruppe empfehlenswerter Mischfonds mit 16 Sondervermögen für das Geld privater Investoren, Anleger und FondsSparer eher schmal aus. Gerd Bennewirtz, Geschäftsführer und FondsVerwalter der SJB FondsSkyline OHG 1989 prüft, welche Sondervermögen in Form von Mischfonds von Finanztest für Investoren, FondsSparer und private Anleger und ihr Geld empfohlen werden.

Die Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ) gibt in der Rubrik Finanzen und Geld regelmäßig den FondsBericht für Anleger, FondsSparer und Investoren heraus. Die Daten liefert das Analysehaus Lipper. Im jüngsten FondsBericht fällt die FAZ ein negatives Urteil über den prominenten Mischfonds Carmignac Patrimoine. Das Sondervermögen sei „im Mittelmaß angekommen“, schreibt die FAZ. Die Redaktion der Rubrik Finanzen und Geld begründet diese Aussage mit der schwachen Wertentwicklung des Mischfonds. Laut den Daten von Carmignac Gestion hätte der Mischfonds in den vergangenen drei Jahren eine Wertentwicklung von kumuliert +24,8 Prozent für private FondsSparer, Investoren und Anleger gebracht. Der Uni Strategie Dynamisch (ISIN: DE0005314124; WKN: 531412) der FondsGesellschaft Union Investment mit Sitz in Frankfurt am Main brauchte laut FondsBericht der FAZ einen Wertzuwachs von kumuliert +44,9 Prozent in den vergangenen drei Jahren, um noch den Sprung in die Rangliste der Mischfonds zu schaffen.

Die Schwäche des Carmignac Patrimoine ist nach den signifikanten Mittelzuflüssen der letzten Jahre umso bemerkenswerter, da die Nachfrage deutscher Anleger, FondsSparer und Investoren, ihr Geld in Mischfonds mit einer ausgewogenen globalen Strategie zu platzieren, weiter hoch ist. So haben Mischfonds mit dieser Strategie laut BVI 2011 sogar 2,8 Milliarden Euro netto an Mitteln der privaten Anleger, FondsSparer und Investoren hinzugewonnen. Größte Verlierer unter den Mischfonds waren solche mit einer globalen rentenbetonten Strategie für das Geld privater FondsSparer, Investoren und Anleger. Aus diesen Produkten der FondsIndustrie zogen Anleger, FondsSparer und Investoren -3,9 Milliarden Euro an Geld ab.

Diese strategische Differenzierung nimmt die Zeitschrift Finanztest nicht vor. Jüngst ist eine neue Empfehlungsliste von Finanztest, einer Publikation der Stiftung Warentest mit Sitz in Berlin, erschienen. Darin listet Finanztest 175 Sondervermögen von 2.850 getesteten Fonds auf, die für Anleger, private FondsSparer und Investoren besonders empfehlenswert sein sollen. 16 dieser von Finanztest empfohlenen Sondervermögen für das Geld der Investoren, Anleger und FondsSparer gehören zur Kategorie Mischfonds.

Alle diese Mischfonds sind laut Finanztest „effizient“, d.h. ein Sondervermögen wird für private Anleger, FondsSparer und Investoren dann als effizient bezeichnet, wenn kein anderer Fonds innerhalb der gleichen FondsGruppe eine höhere Chance und gleichzeitig ein niedrigeres Risiko für das Geld aufweist. Die Sortierung durch Finanztest erfolgt auf Basis des Risikowerts. Je geringer der Risikowert der Sondervermögen ausfällt, desto weiter oben in der Empfehlungsliste von Finanztest für private Investoren, FondsSparer und Anleger ist ein Produkt angesiedelt.

Im Falle der 16 für das Geld privater FondsSparer, Investoren und Anleger durch Finanztest empfohlenen Mischfonds liegt der Risikowert vom Sondervermögen an der Spitze bei 5,0 Prozent. Zum Vergleich: In der Kategorie Anlage Aktien Global hat der beste Fonds für Investoren, FondsSparer und private Anleger einen Risikowert von 49,4 Prozent. In der Kategorie Anlage Renten Euro müssen private Investoren, Anleger und FondsSparer für ihr Geld mit einem Risikowert des am stärksten empfohlenen Fonds von 9,3 Prozent rechnen.

Eine Besonderheit weist die Kategorie Mischfonds bei Finanztest auf. Alle 16 für das Geld privater Anleger, FondsSparer und Investoren empfohlenen Sondervermögen der Kategorie Mischfonds sind aktiv gemanagte Produkte. Investmentstrategien mit gemischten Assetklassen, die passiv einem Index folgen, sind eher unüblich.

An der Spitze der Rangliste der durch Finanztest für das Geld privater Anleger, FondsSparer und Investoren empfohlenen Mischfonds liegt der UniBalancePlus (ISIN: DE0009750489; WKN: 975048). FondsGesellschaft des Mischfonds ist erneut Union Investment mit Sitz in Frankfurt am Main. Der Risikowert, der den Mischfonds aus Sicht von Finanztest zum Favoriten für private Investoren, Anleger, FondsSparer und ihr Geld macht, liegt wie gesagt bei 5,0 Prozent.

Auf Platz zwei der Mischfonds Rangliste von Finanztest liegt der PSM Value Strategy UI Fonds (WKN A0J3UE / ISIN DE000A0J3UE9). Das Sondervermögen für Anleger, private Investoren und FondsSparer wird von der FondsGesellschaft Universal Investment mit Sitz in Frankfurt am Main betreut. Der Risikowert, mit dem private FondsSparer, Investoren und Anleger für ihr Geld rechnen müssen, liegt bei diesem Mischfonds laut Finanztest bei 10,4 Prozent.

Der Risikowert des dritten Mischfonds auf der Empfehlungsliste von Finanztest liegt bei 12,6 Prozent. Er gehört zum Mischfonds Sauren Global Defensiv A (ISIN: LU0163675910; WKN: 214466), der vom Investment- und Analysehaus Sauren mit Sitz in Köln aufgelegt worden ist.

SJB-Fazit von Gerd Bennewirtz: Aus Sicht der Vermögensplanung für private Anleger, Investoren und FondsSparer durch einen unabhängigen FondsVerwalter stehen Mischfonds im Zwiespalt zwischen klarer Strategie und Gemischtwarenladen. Manche dieser Produkte versuchen diesen Zwiespalt durch die Titulierung als „vermögensverwaltende“ Fonds aufzulösen, die dem Geld privater Investoren, FondsSparer und Anleger einen besonders vertrauenserweckenden Charakter geben sollen. Ihre Qualität beweisen Mischfonds vor allem in volatilen Börsenphasen, wenn die aktiven FondsManager in der Lage sind, die gesamte Bandbreite ihrer Investitionsstrategie zum Wohle der privaten Anleger, FondsSparer, Investoren und ihrem Geld zu nutzen. Es gelingt selbst den Besten nicht immer, wie die Empfehlungen von Finanztest zeigen.

Gerd Bennewirtz, Gründungsgesellschafter und Geschäftsführer: FondsRatschlag!

Empfehlung von FondsVerwalter Bennewirtz für den FondsBlog und den FondsBlogger: Sie wollen mehr FondsAuskünfte von Ihrer SJB FondsSkyline? Sie wünschen sich eine direkte Antwort auf Ihre individuelle(n) FondsFrage oder FondsFragen bevor Sie Fonds, Funds oder einen Fund kaufen? Sie wollen als Anleger, Sparer und Investor neben der Frage:Welche Mischfonds empfiehlt Finanztest für das Geld der FondsAnleger? – vertiefende Informationen, Nachrichten und Analysen auch Auskünfte rund um das Thema Geldanlage und zu Fonds sowie den Spezialthemen finden? Diese finden Sie auf allen auch hier verlinkten SJB Internetseiten. Ob Service, Beratung, Verwaltung oder Rabatte. Kein Problem. Einfach Anfragen. Für Kunden gibt es zukünftig das FondsPortal mit direktem, exklusiven Depotzugang. Bis Sie Kunde sind lieber Blogger, Ihre direkte Frage einfach hier im Blog, oder kurz unter Fragen stellen. Alternativ besuchen Sie uns doch einfach einmal zu einem Webinar, Seminar oder direkt zu einer individuellen Beratung in unserem Büro in Korschenbroich im Rhein-Kreis Neuss. Wir freuen uns immer. Genau auf Sie!

Kategorien: Fragen. Aktuell.
[top]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>