SJB-Bennewirtz-Fonds-Anlegerfrage: Welche großen FondsVerwalter liegen beim Feri FondsRating vorn?

09. Februar 2012 von um 21:20 Uhr
Fragen zu aktuellen FondsThemen? Gerd Bennewirtz antwortet.Die Fragen unserer Kunden haben allesamt mit der Verunsicherung aufgrund der aktuellen Lage an den Märkten zu tun: „Was passiert mit dem Euro?“„Sind Staatsbankrotte zu erwarten?“„Welche Inflation kommt auf uns zu?“„Wie entwickeln sich die Finanzierungszinsen?“„Ist Gold noch attraktiv?“ Solche Fragen hören wir sehr häufig. Hier die Antworten. ...

Zuverlässigkeit zählt bei uns doppelt. Tag für Tag! SJB-Fonds-kaufen-Fonds-FondsAuswahl? Was einen Investor, FondsSparer und Anleger aktuell interessiert! Die FondsFrage heute, die im Zusammenhang mit Fonds steht: Welche großen FondsVerwalter liegen beim Feri FondsRating vorn? Nach Analyse des Bundesverbands Investment und Asset Management (BVI) haben private Anleger und Investoren 2011 rund -16,6 Milliarden Euro aus ihrer Geldanlage in Publikumsfonds der FondsVerwalter in Deutschland abgezogen. Ein Grund für diese negative Entwicklung liegt laut Analyse auch im schlechteren Abschneiden vieler aktiv gemanagter Produkte im Vergleich zu ihren Vergleichindizes. Welche FondsVerwalter für die Geldanlage privater Investoren und Anleger in der Lage waren, Mehrrendite zu erwirtschaften, darüber gibt unter anderem das FondsRating von Feri Auskunft. Einmal im Quartal werden die FondsRatings als Ergebnis der Analyse der einzelnen Investment Produkte von Feri für die Geldanlage privater Anleger und Investoren in einer Rangliste der FondsVerwalter zusammengefasst. Gerd Bennewirtz, Geschäftsführer und FondsVerwalter der SJB FondsSkyline OHG 1989, fasst in einer Analyse als Service für private Anleger und Investoren das Profil der Feri Rangliste der FondsIndustrie zum Jahresende 2011 zusammen.

Das FondsRating von Feri gibt es seit 1999. Damit gehört das Analysehaus aus Bad Homburg zu den ersten Anbietern, die für die Geldanlage privater Anleger und Investoren ein Profil für den Überblick über den Leistungsvergleich der FondsVerwalter entwickelt haben. Die Bewertung der Produkte aus dem Sortiment der FondsVerwalter durch Feri für die Geldanlage privater Investoren und Anleger basiert im Kern auf zwei Kriterien.

Auf der einen Seite steht die Wertentwicklung der Fonds, die unter Berücksichtigung spezifizierender Unterpunkte insgesamt mit einem Anteil von 70,0 Prozent in die Analyse einfließt. Auf der anderen Seite wird ein Risiko-Indikator, der sich laut Feri aus den Komponenten Timingrisiko, Verlustrisiko und Verhaltensrisiko zusammensetzt, in der Analyse der Fonds zu einem Anteil von 30,0 Prozent gewichtet. Bei Publikumsfonds für Investoren und private Anleger, die jünger sind als fünf Jahre, fließt die Analyse eines umfangreicher Fragenkatalogs an die FondsVerwalter als qualitatives Kriterium mit in die Bewertung ein. Ist das Investment älter als fünf Jahre, führt Feri das FondsRating auch ohne Auftrag der FondsVerwalter im Interesse der Geldanlage privater Anleger und Investoren aus.

Als Ergebnis liefert das Feri FondsRating für private Investoren und Anleger eine Note für das Profil der einzelnen Produkte zwischen A und E. Produkte mit einem A oder B Rating (sehr gut, gut) erzielen im Durchschnitt ein deutlich besseres Ergebnis für die Geldanlage privater Investoren und Anleger als Fonds, die mit C, D oder E (durchschnittlich, unterdurchschnittlich, schwach) bewertet werden. Einmal im Quartal fasst Feri das FondsRating Profil der einzelnen Produkte in einer Analyse der entsprechenden FondsVerwalter zusammen. Das Resultat ist das Feri Rating der FondsVerwalter, dessen Analyse jetzt per 31. Dezember 2011 vorliegt.

Auch für diese Analyse der FondsVerwalter liefert Feri für Investoren und private Anleger eine Übersicht über die FondsRating Methodik. So wird für alle FondsVerwalter, die in Deutschland mindestens acht Publikumsfonds zum Vertrieb zugelassen haben, die über ein Feri FondsRating verfügen, das Verhältnis der mit A oder B gerateten Produkte zur Gesamtheit aller jeweils gerateten Fonds ermittelt. Je höher der Anteil der Produkte mit diesem sehr guten und guten Feri FondsRating ausfällt, desto besser ist das Profil der FondsVerwalter für die Geldanlage privater Investoren und Anleger eingestuft.

Um unterschiedlichen strategischen Ansätzen verschiedener FondsVerwalter gerecht zu werden und Anbieter mit einem kompletten Sortiment an Produkten nicht direkt mit kleineren Gesellschaften und Nischenanbietern zu vergleichen, werden für die Übersicht privater Investoren und Anleger für die Geldanlage zwei separate Ranglisten für das Feri FondsRating erstellt: Eine Analyse enthält ausschließlich FondsVerwalter mit acht bis 24 gerateten Fonds. Die andere Analyse alle Gesellschaften, die in Deutschland 25 oder mehr geratete Produkte zum Vertrieb zugelassen haben. Veröffentlicht werden von Feri für jeweils die besten zehn Gesellschaften. Die Sortierung der Analyse erfolgt nach exakter Quote der Topposition im Feri FondsRating Profil

Die ersten drei Plätze im Feri FondsRating der großen FondsVerwalter teilen sich Anbieter, deren Anteil an Top-Ratings unter der Analyse aller Fonds zwischen 66,0 und 54,4 Prozent liegt. An erster Stelle der FondsVerwalter, die laut Analyse von Feri für die Geldanlage privater Investoren und Anleger 2011 am häufigsten eine Mehrrendite erwirtschaften konnten, liegt die britische FondsGesellschaft Threadneedle mit einer Top-Rating-Quote von 66,0 Prozent. Vor allem im Bereich der Aktienfonds wie dem Threadneedle Investments – European Smaller Companies Fund 1 (ISIN: GB0002771383; WKN 987665) überwiegen laut Analyse durch das Feri FondsRating für Investoren die Noten A und B mit einem Anteil von 76,7 Prozent.

An zweiter Stelle im Feri FondsRating rangiert Union Investment, FondsTochter der Volks- und Raiffeisenbanken mit einem Gesamtanteil aller Top-Ratings für die Geldanlage privater Anleger und Investoren von 58,4 Prozent. Vor allem in der Kategorie „Sonstige“, worunter laut Analyse für private Anleger und Investoren im FondsRating auch der Mischfonds UniBalancePlus (ISIN: DE0009750489; WKN: 975048) fällt, schnitt Union Investment mit einem Anteil von 78,3 Prozent an Top Ratings im Feri FondsRating gut ab.

Auf dem dritten Platz im Feri FondsRating für Anleger und Investoren liegt der US FondsVerwalter Blackrock mit einem Anteil von 54,4 Prozent an Top Ratings aller Produkte, die durch eine Feri Analyse für die Geldanlage privater Investoren und Anleger gelaufen sind. Zum Sortiment der Produkte von Blackrock für die Geldanlage privater Anleger und Investoren gehört unter anderem der Aktienfonds Blackrock Global Funds – World Energy Fund A4 EUR (ISIN: LU0408222247; WKN: A0RFC6).

SJB-Fazit von Gerd Bennewirtz: Die Analyse der Leistungsfähigkeit der FondsVerwalter von Feri liefert für die Geldanlage privater Investoren und Anleger Hinweise, inwieweit sich aktives FondsManagement auch in volatilen Börsenzeiten durchsetzen kann. Entgegen der Analyse von Morningstar ist im Falle vom Feri FondsRating kein Exodus europäischer FondsVerwalter zu erkennen. Die drei Top-Plätze der Gruppe großer FondsVerwalter teilen sich eine britische, eine deutsche und eine amerikanische FondsGesellschaft. Insgesamt besteht laut Feri FondsRating Analyse die Gruppe der besten großen FondsVerwalter für die Geldanlage privater Investoren und Anleger aus vier amerikanischen, drei deutschen, zwei britischen Anbietern und einer Schweizer FondsGesellschaft.

Gerd Bennewirtz, Gründungsgesellschafter und Geschäftsführer: FondsRatschlag!

Empfehlung von FondsVerwalter Bennewirtz für den FondsBlog und den FondsBlogger: Sie wollen mehr FondsAuskünfte von Ihrer SJB FondsSkyline? Sie wünschen sich eine direkte Antwort auf Ihre individuelle(n) FondsFrage oder FondsFragen bevor Sie Fonds, Funds oder einen Fund kaufen? Sie wollen als Anleger, Sparer und Investor neben der Frage:Welche großen FondsVerwalter liegen beim Feri FondsRating vorn? – vertiefende Informationen, Nachrichten und Analysen auch Auskünfte rund um das Thema Geldanlage und zu Fonds sowie den Spezialthemen finden? Diese finden Sie auf allen auch hier verlinkten SJB Internetseiten. Ob Service, Beratung, Verwaltung oder Rabatte. Kein Problem. Einfach Anfragen. Für Kunden gibt es zukünftig das FondsPortal mit direktem, exklusiven Depotzugang. Bis Sie Kunde sind lieber Blogger, Ihre direkte Frage einfach hier im Blog, oder kurz unter Fragen stellen. Alternativ besuchen Sie uns doch einfach einmal zu einem Webinar, Seminar oder direkt zu einer individuellen Beratung in unserem Büro in Korschenbroich im Rhein-Kreis Neuss. Wir freuen uns immer. Genau auf Sie!

Kategorien: Fragen. Aktuell.
[top]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>