Fonds-Blog-SJB: Mehr. Als Fonds. Kaufen. Von Gerd Bennewirtz.

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter! Fonds-Anbieter-T.-Rowe-Price: SJB Fonds Echo. Analysiert.Unsicherheiten um die US-Regierung um Präsident Donald Trump und weiterhin niedrige Inflationsraten haben den Dollar im laufenden Jahr auf Talfahrt geschicktzu Unrecht schätzen die Experten des Vermögensverwalters T. Rowe Price. Sie sehen gute Chancen für ein Comeback der US-Währung.

Der Dollar hat sich in den vergangenen Monaten gegenüber vielen wichtigen Weltwährungen deutlich abgeschwächt. Auf dem mittlerweile erreichten Niveau ist die US-Währung jedoch gut für positive Überraschungen. Zu dieser Einschätzung kommen die Experten des US-Vermögensverwalter T. Rowe Price. „Es gibt im Moment sicherlich keinen eindeutigen Faktor, der dem Dollar kurzfristig Rückenwind verleihen könnten“, beschreibt Arif Husain, Portfolio-Manager und Head of International Fixed Income bei T. Rowe Price die Situation. „Aber wenn sich die Debatte um die Handlungsfähigkeit der US-Regierung und Präsident Donald Trump gelegt hat, wäre eine schnelle Erholung alles andere als unwahrscheinlich.“

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Anbieter. Berichten.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter! Fonds-Anbieter-T.-Rowe-Price: Strategisch wertvolle Lage macht Sri Lanka zu einem Teil von Chinas neuer Seidenstraße. Wichtige politische Reformen treiben Wirtschaftswachstum an. Sri Lanka auf Jahre hin eine interessante Investmentoption.

Sri Lanka wird leicht übersehen. Investoren konzentrieren sich eher auf das nahegelegene, ungleich größere Indien. Aber Sri Lanka ist einen Blick wert. „Wir sind überzeugt, dass dieser Frontier Market über ein signifikantes, ungenutztes Potential verfügt“, sagt Oliver Bell, Portfoliomanager des Frontier Markets Equity Fund von T. Rowe Price. Insbesondere die strategisch wertvolle Lage im Indischen Ozean sei erfolgsversprechend. Anders als Indien sei Sri Lanka großteils von tiefen Gewässern umgeben – eine unabdingbare Voraussetzung, um einen großen Hafen zu entwickeln. „In Sri Lanka gibt es derzeit drei wichtige Häfen, jeweils einen an der Ost-, West- und Südküste, die ideal an der wichtigen Schifffahrtsroute zwischen Asien und Europa gelegen sind.“ Der größte dieser Häfen liege in Colombo, der Wirtschaftshauptstadt Sri Lankas, und werde vermutlich bald erweitert. „China ist hier finanziell sehr engagiert und bei einer Erweiterung des Hafens dürften auch viele andere Länder ihr Interesse bekunden, allen voran Indien“, sagt Bell. „China weiß sehr genau um die strategisch wertvolle Lage Sri Lankas und investiert bereits seit Jahren viel Geld in das Land.“

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Anbieter. Berichten.
[top]

Garantierte Individualität finden Sie bei uns in jedem FondsDepot! SJB-FondsAnlage Aktuell-StandPunkte: Warum hinkt Italiens Wirtschaft dem Aufschwung in der Eurozone hinterher? SJB Fonds Echo. Analysiert.„Beim Wirtschaftswachstum der Länder in der Eurozone ist Italien für 2017 absolutes Schlusslicht. Der aktuellen OECD-Prognose zufolge wird das BIP-Plus von Italien im laufenden Jahr voraussichtlich weniger als 1,0 Prozent betragen, ehemalige Sorgenkinder wie Spanien bringen es hingegen auf 2,8 Prozent. Während die Wirtschaft lahmt, sind beim Abbau des Schuldenberges keinerlei Fortschritte sichtbar“, fasst Gerd Bennewirtz, Geschäftsführer und FondsVerwalter der SJB FondsSkyline OHG 1989 aus Korschenbroich, die jüngsten Entwicklungen in Italien zusammen. „Warum ist Italien trotz der überaus unterstützenden EZB-Zinspolitik weiter Europas großer Wackelkandidat, weshalb kann das Land nicht am Aufschwung der anderen Teile der Eurozone partizipieren? Alle Details zu dieser spannenden Thematik finden sich hier!

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter! Fonds-Anbieter-Franklin-Templeton-Investments: Grenzmärkte machen zwar nur einen kleinen Teil der Schwellenländer aus, dennoch halten wir sie für eine wichtige Komponente mit einem attraktiven Spektrum an Möglichkeiten. Ich habe meinen Kollegen Carlos Hardenberg, Senior Vice President und Director of Frontier Markets Strategies der Templeton Emerging Markets Group, gebeten, seine Sichtweise darzustellen, welche Chancen diese dynamischen Märkte bieten, sowie mit einigen Mythen aufzuräumen. Oliver Trenk

Carlos Hardenberg, Senior Vice President, Managing Director, Templeton Emerging Markets Group

Über Grenzmärkte (die weniger entwickelten Volkswirtschaften der Schwellenländer) werden zahlreiche Mythen erzählt. Unserer Meinung nach könnte dies der Grund sein, aus dem Anleger sie häufig zugunsten von Industrieländern oder traditionellen Schwellenmarkt-Anlagen übersehen haben.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Anbieter. Berichten.
[top]

Garantierte Individualität finden Sie bei uns in jedem FondsDepot! SJB-FondsAnlage Aktuell-StandPunkte: Wie solide ist das aktuelle deutsche Wirtschaftswachstum? Ihre Werbung. Hier?„Im ersten Quartal 2017 hat die deutsche Wirtschaft äußerst solide Wachstumszahlen vorgelegt: Das Plus von 0,6 Prozent im Quartalsvergleich entspricht einem Wachstum von 2,5 Prozent auf das Gesamtjahr hochgerechnet. Wichtigster konjunktureller Treiber bleibt nach wie vor der Export“, fasst Gerd Bennewirtz, Geschäftsführer und FondsVerwalter der SJB FondsSkyline OHG 1989 aus Neuss-Korschenbroich, die jüngsten deutschen Konjunkturzahlen zusammen. „Auch wenn es bei genauerer Betrachtung der Daten ein paar Schönheitsfehler gibt, so beweist doch der im Mai auf ein 26-Jahres-Hoch gekletterte ifo-Geschäftsklima-Index, dass die deutsche Wirtschaft wieder an Fahrt gewinnt.“ Alle wichtigen Details zur aktuellen konjunkturellen Situation in Deutschland finden sich hier.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

[top]

Garantierte Individualität finden Sie bei uns in jedem FondsDepot! SJB-FondsAnlage Aktuell-StandPunkte: SJB FondsSkyline OHG 1989. PortfolioManagement. Antizyklisch.Ist Italiens Staatsverschuldung der nächste Krisenherd in der Eurozone? „Insgesamt hat sich die wirtschaftliche Situation in der Eurozone zuletzt deutlich verbessert – zu positiven konjunkturellen Daten kam eine Stabilisierung der politischen Situation hinzu. Doch steigende EU-Wachstumszahlen sowie ein wieder zulegender Euro werden von einer anderen Problematik bedroht: Dem immensen Schuldenberg, den Italien angehäuft hat“, fasst Gerd Bennewirtz, Geschäftsführer und FondsVerwalter der SJB FondsSkyline OHG 1989 aus Korschenbroich, die jüngsten Entwicklungen in der Eurozone zusammen. „Italiens Staatsverschuldung wächst immer weiter und ist auch in der jüngsten Niedrigzinsphase nicht abgebaut worden, auch am jüngsten wirtschaftlichen Aufschwung in Euroland kann das Land kaum partizipieren. Wird Italien zur untragbaren Belastung für die Eurozone? Alle Details zu diesem kontroversen Thema finden sich hier!

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

[top]

unabhaengigkeitFonds-Anbieter M.M. Warburg Invest: Während seit der Wahl von Donald Trump zum neuen US-Präsidenten SJB Fonds Echo. Analysiert.die meisten Frühindikatoren in den USA geradezu nach oben geschnellt sind, entwickeln sich die “harten” Konjunkturdaten zwar positiv, aber im Vergleich zu den Frühindikatoren eher verhalten. Das von der regionalen Notenbank in Atlanta entwickelte BIP-Prognosemodell lässt für das erste Quartal 2017 nur eine Wachstumsrate von 0,6 Prozent erwarten. Kurzfristige Abweichungen zwischen Frühindikatoren und realen Konjunkturdaten hat es jedoch auch in der Vergangenheit schon häufig gegeben. Wir haben diverse Regressionsgleichungen zwischen dem BIP-Wachstum und verschiedensten Frühindikatoren berechnet, die alle ein reales Wirtschaftswachstum von knapp drei Prozent im ersten Quartal erwarten lassen. Kommt es in den nächsten Wochen nicht zu einer deutlichen Korrektur bei den vorlaufenden Indikatoren dürfte sich das Wirtschaftswachstum im zweiten Quartal also kräftig erholen.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Anbieter. Berichten.
[top]