Fonds-Blog-SJB: Mehr. Als Fonds. Kaufen. Von Gerd Bennewirtz.

unabhaengigkeitFondsAnbieter- Fidelity: ,,Die Renditen von Hochzinsanleihen werden im weiteren Verlauf dieses Jahres in erster Linie aus den Zinsen kommen, das Kurspotential hingegen stößt vor allem bei den meisten Unternehmensanleihen an seine Grenzen. Fortlaufende Nachrichten zur Schulden und Staatskrise.Insgesamt halte ich bei Hochzinsanleihen eine Rendite im mittleren bis hohen einstelligen Bereich in diesem Jahr für möglich.

High Yields profitierten in den vergangenen Jahren vom gestiegenen Risikoappetit der Investoren, die mit Staatsanleihen nur noch geringe Renditen erzielen konnten. Die Frage ist nun, ob erste Anzeichen einer Blase zu erkennen sind? Tatsächlich besteht die Gefahr, dass einige Anleihebewertungen die Fundamentaldaten und die schlechtere Qualität vieler Neuemissionen nicht ausreichend reflektieren. Eine Rolle spielen dabei die verstärkten Aktivitäten von Private-Equity-Gesellschaften sowie vermehrte fremdfinanzierte Übernahmen.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Anbieter. Berichten.
[top]

unabhaengigkeitFondsAnbieter- Swiss & Global Asset Management AG: IPO dürfte Gewichtungen im Technologiesektor verschieben

Nachfrage könnte zu Preisübertreibungen beim Börsengang führen

Weltgrößter e-Commerce-Anbieter verfügt über erfolgreiches Geschäftsmodell und starke

Fundamentaldaten

Der Börsengang des chinesischen e-Commerce-Riesen Alibaba dürfte stark überzeichnet werden. „Das IPO von Alibaba eröffnet Anlegern den Zugang zu einem der besten Internet-Werte, nicht nur in China, sondern weltweit“, erklärt Jian Shi Cortesi, Fondsmanagerin des JB China Evolution Fund von Swiss & Global Asset Management. Obwohl die Stimmung im Technologiesektor nach den jüngsten Einbrüchen eher gedrückt ist, erwartet die Expertin deshalb starke Nachfrage von Investorenseite.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Anbieter. Berichten.
[top]

unabhaengigkeitFondsAnbieter-Union Investment: Harter Winter bremst US-Wachstum im ersten Quartal

Der harte Frost hat die US-Wirtschaft im ersten Quartal 2014 stark in Mitleidenschaft gezogen. So lag die am vergangenen Mittwoch bekanntgegebene vorläufige Wachstumsrate für das Bruttoinlandsprodukt (BIP) mit 0,1 Prozent (annualisiert) deutlich unterhalb der Schätzungen der meisten Volkswirte. Insbesondere die Investitionen fielen schwach aus. Zudem hatten die Unternehmen in den Vorquartalen die Lagerhaltung auf ein hohes Niveau getrieben, sodass eine Korrektur in diesem Bereich nicht gänzlich unerwartet kam. Grund zur Sorge sind diese Zahlen aber nicht, da sie auf einen deutlichen Nachholeffekt im zweiten Quartal schließen lassen.

Frühindikatoren vielversprechend

Zudem entwickelte sich der US-Konsum trotz aller Widrigkeiten sehr positiv. Die Konsumausgaben kletterten im März um 0,9 Prozent gegenüber dem Vormonat und damit so kräftig wie seit fünf Jahren nicht mehr. Auch die privaten Einkommen legten mit 0,5 Prozent stärker zu als von den Volkswirten prognostiziert. Zusammen genommen sind die Einkommens- und Konsumzahlen ein Beleg dafür, dass der grundsätzliche

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Anbieter. Berichten.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!FondsAnbieter-Union Investment: Feri EuroRating Awards: Genossenschaftlicher Fondsanbieter ist bester Multi Asset Manager

Das Research- und Analysehaus Feri EuroRating Services hat Union Investment mit dem Feri EuroRating Award als besten Multi Asset Manager ausgezeichnet.Ihre Werbung. Hier?

Die Awards von Feri gehören zu den bedeutendsten Auszeichnungen in der Branche. Union Investment konnte sich im besonders anspruchsvollen Bereich der Multi Asset Produkte gegen starke Wettbewerber durchsetzen. Zu dieser Kategorie zählen Fonds, die in verschiedene Anlagesegmente wie Aktien und Anleihen investieren. „Wir freuen uns sehr über diesen Erfolg. Er ist eine Bestätigung für unsere hohe Leistungsfähigkeit im Portfoliomanagement“, so Jens Wilhelm, Vorstandsmitglied von Union Investment. SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Anbieter. Berichten.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!FondsAnbieter- Fidelity: Galten europäische Aktien bei Investoren vor anderthalb Jahren noch als wenig interessant, sind sie seit diesem Jahr wieder stark gefragt. Allein in den ersten fünf Monaten dieses SJB FondsSkyline OHG 1989. PortfolioManagement. Antizyklisch.Jahres flossen 65 Milliarden US-Dollar von amerikanischen Investoren in den europäischen Aktienmarkt. Aber Europa ist ein weites Feld – mit großen regionalen Unterschieden bei Risiken und Chancen. Hinsichtlich der Wertentwicklung tut sich der skandinavische Aktienmarkt seit Jahren positiv hervor. Bertrand Puiffe, Manager des Fidelity Nordic Fund, erklärt, warum der Ausblick für skandinavische Werte weiterhin vielversprechend ist:

“Über kurz wie lang haben die Aktienmärkte Skandinaviens den Durchschnitt der europäischen Börsen klar geschlagen. Mit einem Plus von 156 Prozent entwickelte sich der skandinavische Markt in den vergangenen zehn Jahren doppelt so gut wie der europäische Aktienindex MSCI Europe (plus 78 Prozent). SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Anbieter. Berichten.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!FondsAnbieter- Fidelity: Fidelity Worldwide Investment erweitert erneut seine erfolgreiche Fidelity Active STrategy (FAST) Fondsreihe mit der heutigen Auflegung des FAST US Fund. Der neue Fonds gibt dem leitenden Fondsmanager für US-Aktien, Adrian Brass, Gelegenheit, seine Einschätzungen mit Hilfe der flexiblen FAST-Strategie noch umfassender zu nutzen. Denn mit dieser Strategie kann er neben Long- auch Short-Positionen aufbauen.

Unter normalen Marktbedingungen wird das Nettoengagement des FAST US Fund in Aktien 90-110 Prozent des Nettoinventarwerts betragen. Zudem kann der Fondsmanager bis zu 30 Prozent des Fondsvermögens in Short-Positionen auf unattraktive Aktien investieren. Die Zahl der Long-Positionen wird in einer Bandbreite von 60-80 liegen, die der Short-Positionen bei 15-30. SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Anbieter. Berichten.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!FondsAnbieter-Union Investment: IPO-Flaute in Deutschland vorüber?

Fünf lange Jahre hat sie gedauert, die Flaute am Markt für Initial Public Offerings (IPO). Jetzt werden erstmals seit Ausbruch der weltweiten Finanzkrise 2008 wieder mehr Börsengänge gemeldet und das insbesondere in Deutschland – mit Kion, Springer Science, Deutscher Annington – und dann auch noch Osram und Bastei Lübbe – ist jüngst wieder ordentlich was los am heimischen Primärmarkt. Die Zeichen hatten dabei schon länger auf Wiederbelebung gestanden. Im ersten Quartal des Jahres hatte die LEG Immobilien den Gang aufs Parkett gewagt. Mit einem Volumen von knapp 1,6 Milliarden Dollar war das der zweitgrößte IPO der Welt in diesem Zeitraum. SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Anbieter. Berichten.
[top]