Fonds-Blog-SJB: Mehr. Als Fonds. Kaufen. Von Gerd Bennewirtz.

unabhaengigkeit FondsAnbieter-GAM: Investoren bevorzugen an den europäischen Aktienmärkten derzeit defensive Titel – und lassen Gelegenheiten bei vermeintlich risikoreichen Papieren liegen. Dieser Ansicht ist Gianmarco Mondani, Fondsmanager des GAM Star (Lux) – European Alpha. „Obwohl mittelgroße und risikoreichere Firmen zuletzt positive Gewinne berichtet haben, meiden die Marktteilnehmer diese Unternehmen angesichts der gedämpften Wirtschaftserwartung“, beobachtet er. Insgesamt seien Aktien derzeit weniger aufgrund guter Aussichten auf eine breite Erholung der Gewinnerwartungen als vielmehr als Alternative zu rekordniedrigen Renditen an den Anleihemärkten attraktiv. Dabei seien insbesondere die US-amerikanischen und europäischen Märkte historisch betrachtet weiterhin sehr teuer. „Potenzial haben in dieser Situation Firmen, deren Wachstumschancen unabhängig vom Gesamtmarkt sind“, erklärt Mondani.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Anbieter. Berichten.
[top]

unabhaengigkeitFondsAnbieter- Fidelity: Steve Ellis, Manager des Fidelity Emerging MarketFortlaufende Nachrichten zur Schulden und Staatskrise. Debt Fund:

Mehr als 300 Basispunkte Risikoprämie gegenüber vergleichbaren Anleihen aus entwickelten Märkten

Unternehmensanleihen haben ein attraktiveres Rendite-Risiko-Profil als Staatsanleihen

Papiere aus Afrika besonders aussichtsreich, Vorsicht bei Russland, Ukraine, Venezuela und der Türkei

,,Die Aussichten für Schwellenländeranleihen sind weiter intakt. Natürlich sind die Bewertungen nicht mehr so günstig wie noch zu Beginn des Jahres. Doch Schwellenländeranleihen bieten Investoren die Möglichkeit, ihre Renditen zu erhöhen. Das ist vor allem im aktuellen Umfeld historisch niedriger Zinsen interessant. Die Risikoprämie eines Portfolios aus in US-Dollar denominierten Schwellenländeranleihen gegenüber einem vergleichbaren Anleiheportfolio der entwickelten Märkte beträgt aktuell rund 310 Basispunkte, die Rendite liegt bei rund 5,5 Prozent: Das ist ein sehr attraktiver laufender Ertrag für ein Portfolio mit einem Gesamtkreditrating von BBB, also im Investment-Grade-Bereich.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Anbieter. Berichten.
[top]

unabhaengigkeitFondsAnbieter-GAM: Für Investoren bieten Devisen derzeit bessere Chancen als Anleiheninvestments. Dieser Einschätzung ist Adrian Owens, SJB FondsSkyline OHG 1989. PortfolioManagement. Antizyklisch.Fondsmanager des GAM Star Global Rates und des GAM Star Discretionary FX. „Viele Investoren sind bei der Zinsentwicklung noch zu optimistisch und übersehen, dass sich gerade bei Währungen zurzeit die besten Gelegenheiten ergeben“, erklärt er. Die jüngsten Ankündigungen der Fed wiesen darauf hin, dass die Zinsen in den USA schneller steigen dürften als von vielen Investoren erwartet. Dagegen bliebe der EZB nach der letzten Zinssenkung nur noch der Wechselkurs als Instrument zur Stimulation der Wirtschaft. „Inflationsbereinigt hat der US-Dollar

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Anbieter. Berichten.
[top]

unabhaengigkeitFondsAnbieter- Fidelity: Carsten Roemheld, Kapitalmarktstratege bei Fidelity Worldwide Investment

Renditen von Staatsanleihen dürften sich kaum bewegen

Unternehmensanleihen: Anstehender Asset Quality Review bei Banken unterstützt den Markt

Hochzinsanleihen: Rendite eher aus Zinszahlungen als aus Kursgewinnen

Staatsanleihen
,,Die Rendite zehnjähriger Bundesanleihen ist zuletzt unter die Ein-Prozent-Marke gefallen. Dies deutet darauf hin, dass die Investoren bedingt durch zuletzt schwächere Wachstumszahlen ihre Erwartung bezüglich quantitativer Lockerungsmaßnahmen der Europäischen Zentralbank (EZB) nach oben geschraubt haben. Sollte die EZB diesen Schritt tatsächlich gehen, dürften viele zuletzt eher zurückhaltend agierende Marktteilnehmer versuchen, rasch in die Märkte zu kommen. Das könnte zu einem weiteren Aufschwung von Aktien und Rentenpapieren führen. Mein Hauptszenario ist das allerdings nicht. Ich gehe davon aus,

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Anbieter. Berichten.
[top]

unabhaengigkeitFondsAnbieter-GAM: Das Marktumfeld für Schwellenländeranleihen in Lokalwährung entwickelt sich weiterhin positiv. Zu diesem Ergebnis kommt Michael Biggs, SJB Fonds Echo. Analysiert.Investmentstratege im Team des GAM Star Emerging Market Rates von Paul McNamara. „Die Schwellenländer konnten jüngst ihre Haushaltdefizite deutlich reduzieren. Sie sind nun deutlich weniger von Fremdfinanzierung abhängig als noch vor einem Jahr“, erklärt Biggs. Zudem führten die steigenden Realzinssätze in den Schwellenländern zu einer sinkenden Binnennachfrage und damit geringerem Importwachstum. Gleichzeitig nehmen die Exporte durch die wirtschaftliche Erholung in den Industrieländern wieder zu. „Die

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Anbieter. Berichten.
[top]

Garantierte Individualität finden Sie bei uns in jedem FondsDepot! SJB-FondsAnlage Aktuell-StandPunkte: Bekommt Geld bald ein Verfallsdatum? „Bereits durch die fortgesetzte Niedrigzinsphase der EZB findet eine fortwährende Enteignung der Investoren und Sparer statt, die sich mit Renditen unterhalb der Inflationsrate begnügen müssen. Doch es könnte noch viel toller kommen: Nachdem die Euro-Währungshüter bereits den „Strafzins“ für ihr Geld bei der EZB Ihre Werbung. Hier?parkende Banken eingeführt haben, sind weitere Modelle zur Geldentwertung in der Diskussion“, fasst Gerd Bennewirtz, Geschäftsführer und FondsVerwalter der SJB FondsSkyline OHG 1989 aus Korschenbroich, die jüngsten Entwicklungen in der Zins- und Geldpolitik zusammen. „Wird Geld bald mit einem Verfallsdatum versehen, werden Geldscheine mit bestimmten Endnummern durch eine Art Lotterie entwertet? Alle Details zu dieser spannenden Frage finden sich hier!

Liebe FondsBlogger, der Einstieg in die planmäßige Geldentwertung ist längst vollzogen: Erstmals in der Geschichte der Eurozone verlangt die EZB Strafzinsen von Banken, die Geld bei ihr parken, anstatt dafür Kredite zu vergeben. Doch wird diese Maßnahme ausreichen, um einer drohenden Deflation zu entgehen bzw. der auf einen Niedrigstand von gerade einmal 0,5 Prozent gefallenen EU-Inflationsrate wieder Auftrieb zu verleihen?

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

[top]

unabhaengigkeit FondsAnbieter- GAM: Steigende Anleiherenditen und eine starke US-Wirtschaft als Motor der Weltkonjunktur – diese Erwartung des Marktkonsenses für 2014 hat sich bislang nicht erfüllt. „Die Anleihe- und Währungsmärkte haben sich in diesem Jahr anders entwickelt als von der Mehrheit der Investoren erwartet. Stattdessen sind die Zinsen stetig gefallen“, analysiert Tim Haywood, Fondsmanager des GAM Star Dynamic Global Bond. Allerdings gebe es nun Anzeichen, dass eine Talsohle erreicht sei. So seien etwa die Sätze von US-Swaps zuletzt gestiegen. Am deutlichsten sei diese Entwicklung aber in den Schwellenländern, wo in den letzten Wochen deutliche Kapitalgewinne zu verzeichnen waren. „Aus Zinsperspektive sind die Emerging Markets, insbesondere in Lokalwährung, verglichen mit dem europäischen Markt jedoch noch immer sehr attraktiv“, so der Fixed-Income-Experte.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Anbieter. Berichten.
[top]