Gerd Bennewirtz-Investor-Markt-Frage: Sind Fonds in der Norwegerkrone jetzt attraktiv?

23. Dezember 2011 von um 17:09 Uhr
Facettenreiche Märkte - kommentiert von Gerd Bennewirtz.Am ersten Tag schuf Gott die Sonne. Der Teufel den Sonnenbrand. Am zweiten Tag schuf Gott das Geschlecht. Der Teufel die Ehe. Am dritten Tag schuf Gott einen Öko­nomen. Das war eine Herausforderung. Der Teufel dachte lange nach und schuf... noch einen Ökonomen. Lesen Sie hier, wie der aktuelle Stand ist. ...

Die SJB Handelstrategie für Fonds ist die Antizyklik! Gerd Bennewirtz-Fonds-Kaufen-Norwegen-Norwegerkrone: Was FondsInvestoren, Sparer und Privatanleger aktuell interessiert! Die MarktFrage heute, die im Zusammenhang mit Investmentfonds steht: Sind Fonds in der Norwegerkrone jetzt attraktiv? Zuflüsse in die Norwegerkrone haben im laufenden Jahr 2011 deutlich zugenommen, und das mit gutem Grund. Angesichts der EU-Finanz- und Schuldenkrise sowie den Diskussionen um ein mögliches Auseinanderbrechen des Euro suchen FondsInvestoren, Sparer und Privatanleger nach einem „sicheren Hafen“ für ihr Kapital. Skandinavische Währungen wie die Norwegerkrone sind in diesem Kontext bei FondsInvestoren, dem Sparer und Privatanleger sehr gefragt, zumal nach der Entscheidung der Schweizer Nationalbank (SNB), für den Franken einen Mindestkurs von 1,20 zum Euro festzulegen. Denn die Kursfantasie, die dem Franken seitdem fehlt, ist für die Norwegerkrone weiter vorhanden. SJB FondsSkyline Geschäftsführer und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz aus Korschenbroich erläutert deshalb allen FondsInvestoren, dem Sparer und Privatanleger, wie die Lage in Norwegen und bei der Norwegerkrone ist und legt zudem dar, warum die Norwegerkone eine echte Anlagealternative bei Anleihenfonds bildet.

Norwegen ist für alle FondsInvestoren, Sparer und Privatanleger als Anlageziel attraktiv, da das Land ein ungefährdetes AAA-Rating besitzt, eine solide Haushaltspolitik verfolgt und eine sehr geringe Staatsverschuldung aufweist. Hinzu kommt der Rohstoffreichtum des Landes. FondsInvestoren, Sparer und Privatanleger sollten wissen: Die Erlöse aus den Öl- und Gasexporten sind derart hoch, dass sie von der norwegischen Regierung in einem Staatsfonds für die späteren Generationen investiert werden.

Anlagen in der Norwegerkrone sind somit besonders sicher und für Euro Sparer, Privatanleger und FondsInvestoren mit der Chance auf Währungsgewinne verknüpft. Der Nordea 1 – Norwegian Bond Fund BP-NOK (WKN 988130, ISIN LU0087209911) investiert ausschließlich in auf Norwegerkrone (NOK) lautende Anleihen von Emittenten aus Norwegen. Rund 75 Prozent des FondsVolumens werden in Unternehmensanleihen angelegt, hinzu kommen norwegische Staatsanleihen und Hypothekenpapiere. Der Fonds ist seit dem 15. Mai 1998 am Markt und verfügt derzeit über ein Volumen von umgerechnet 547,7 Millionen Euro. FondsWährung ist die Norwegerkrone, als Benchmark wird für alle FondsInvestoren, Sparer und Privatanleger der CGBI WGBI NW ALL MATS Total Return Index verwendet. Das Norwegian Fixed Income Team, das den Fonds managt, kann jedoch die Auswahl der Wertpapiere frei bestimmen. Im laufenden Jahr 2011 gelang es dem norwegischen Anleihenfonds, für seine FondsInvestoren, Sparer und Privatanleger eine Rendite von über 5,0 Prozent in der Basiswährung Norwegerkrone zu erzielen. Aufgrund der Wechselkursgewinne fällt dieses Ergebnis für FondsInvestoren, Sparer und Privatanleger aus dem Euroraum noch höher aus. Denn das Währungspaar Euro / Norwegerkrone hat auch 2011 seinen Abwärtstrend fortgesetzt.

SJB Fazit von Gerd Bennewirtz:Welche Renditeleistungen können FondsInvestoren, Sparer und Privatanleger von einem in der Norwegerkrone anlegenden Fonds erwarten? In den über dreizehn Jahren seit seiner Auflegung hat der Nordea Norwegian Bond Fund eine durchschnittliche Wertentwicklung von +4,76 Prozent pro Jahr in Euro erzielen können. Dies ist ein erheblicher Performancevorsprung für alle FondsInvestoren, Sparer und Privatanleger zum MSCI AC World, dem breit streuenden internationalen Aktienindex, der im selben Zeitraum nur ein mageres Plus von +1,87 Prozent p.a. erwirtschaften konnte. Auf Dreijahressicht erzielt der norwegische Anleihenfonds eine Rendite von +12,12 Prozent p.a. in Euro. Über ein Jahr stellen sich norwegische Anleihen in ihrer Wertentwicklung um ein Vielfaches attraktiver für FondsInvestoren, Sparer und Privatanleger als internationale Aktien dar: Einer Wertentwicklung von +7,75 Prozent des Nordea-Fonds steht ein Verlust von -5,39 Prozent beim MSCI AC World gegenüber. Die Performance, die der Nordea Norwegian Bond Fund FondsInvestoren, dem Sparer und Privatanleger bieten kann, lässt damit langfristig wie kurzfristig internationale Aktien klar hinter sich. Angesichts massiver Probleme in der Eurozone und dem möglichen Zerfall der gesamten Währungsunion sind FondsInvestoren, Sparer und Privatanleger deshalb gut beraten, auf Alternativwährungen wie die Norwegerkrone auszuweichen. Die Norwegerkrone bietet hohe Stabilität, solide Renditen sowie die Chance zu weiteren Währungsgewinnen. Lassen Sie sich detailliert von Ihrem SJB FondsBerater zum Thema Anleihenfonds in Norwegerkrone beraten, liebe FondsInvestoren, Sparer und Privatanleger, damit auch Sie ihr Portfolio mit Hilfe von Norwegen und der Norwegerkrone optimieren können.

Gerd Bennewirtz, Gründungsgesellschafter und Geschäftsführer: FondsRatschlag!

Empfehlung von FondsVerwalter Bennewirtz für den FondsBlog und den FondsBlogger: Sie wollen mehr FondsAuskünfte von Ihrer SJB FondsSkyline? Sie wünschen sich eine direkte Antwort auf Ihre individuelle(n) MarktFrage oder MarktFragen bevor Sie Fonds, Funds oder einen Fund kaufen? Sie wollen als Sparer, Privatanleger und FondsInvestoren neben der Frage – Sind Fonds in der Norwegerkrone jetzt attraktiv? – vertiefende Informationen, Nachrichten und Analysen auch Auskünfte rund um das Thema Geldanlage und zu Investmentfonds sowie den Spezialthemen finden? Diese finden Sie auf allen auch hier verlinkten SJB Internetseiten. Ob Beratung, Verwaltung oder Rabatte. Kein Problem. Einfach Anfragen. Für Kunden gibt es zukünftig das FondsPortal mit direktem, exklusiven Depotzugang. Bis Sie Kunde sind lieber Blogger, Ihre direkte Frage einfach hier im Blog, oder kurz unter Fragen stellen. Alternativ besuchen Sie uns doch einfach einmal zu einem Webinar, Seminar oder direkt zu einer individuellen Beratung in unserem Büro in Korschenbroich (Rhein-Kreis Neuss). Wir freuen uns immer. Genau auf Sie!

FondsSuche: Sie suchen Informationen zum Nordea 1 – Norwegian Bond Fund BP-NOK (WKN 988130, ISIN LU0087209911)

Die FondsPreisentwicklung auf Eurobasis im letzten Monat betrug +0,84 Prozent. Die Rendite des Nordea 1 – Norwegian Bond Fund BP-NOK (WKN 988130, ISIN LU0087209911) über ein Jahr betrug +7,75 Prozent. Die Gewinne über drei Jahre bezogen auf eine Einmalanlage von 10.000 Euro ohne Ausgabeaufschlag betrugen +1.475 Euro. Der Nordea 1 – Norwegian Bond Fund BP-NOK (WKN 988130, ISIN LU0087209911) eignet sich sowohl für eine Einmalanlage mit Auszahlplan, als auch als Sparplan! Weitere Informationen finden Sie zukünftig in unseren Hitparaden für Fonds mit einem großen Angebot von Investmentfonds zur freien Auswahl in übersichtlichen Tabellen. Rat für Sparer und Anleger: Erwerben Sie den Fondsals Anlage zur Altersvorsorge erst nach einer individuellen Beratung.

Kategorien: Markt. Facettenreich.
[top]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>