Gerd Bennewirtz-Anleger-Markt-Frage: Wie gut verkaufte der TMW Immobilien Weltfonds seine Immobilien in Paris?

20. Oktober 2011 von um 23:09 Uhr
Facettenreiche Märkte - kommentiert von Gerd Bennewirtz.Am ersten Tag schuf Gott die Sonne. Der Teufel den Sonnenbrand. Am zweiten Tag schuf Gott das Geschlecht. Der Teufel die Ehe. Am dritten Tag schuf Gott einen Öko­nomen. Das war eine Herausforderung. Der Teufel dachte lange nach und schuf... noch einen Ökonomen. Lesen Sie hier, wie der aktuelle Stand ist. ...

Die SJB Handelstrategie für Fonds ist die Antizyklik! Gerd Bennewirtz-Fonds-Kaufen-TMW-Weltfonds? Was Investoren, Sparer und Anleger aktuell interessiert! Die FondsFrage zu Investmentfonds heute: Wie gut verkaufte der TMW Immobilien Weltfonds seine Immobilien in Paris? Antworten von SJB FondsSkyline, FondsVerwalter Bennewirtz aus Korschenbroich. Am Donnerstag kam die Meldung an alle Investoren, Sparer und Anleger, dass der TMW Immobilien Weltfonds von Pramerica (ISIN DE000A0DJ328, WKN A0DJ32) seine Pariser Immobilien verkauft hat. Konnte der TMW Immobilien Weltfonds von Pramerica dafür einen guten Preis erzielen? Die SJB FondsSkyline in Gestalt von Geschäftsführer Gerd Bennewirtz kennt die Details und gibt Anlegern, Sparern und Investoren hierzu eine fundierte Einschätzung.

Beim TMW Immobilien Weltfonds von Pramerica wurden zum Stichtag 17. Oktober 2011 die Liegenschaft L´Avancée A in Créteil, Paris, Frankreich an die BNP Paribas Real Estate verkauft. Dies können Anleger, Sparer und Investoren der Pressemitteilung der TMW Pramerica Property Investment GmbH entnehmen. Das zu einem ursprünglichen Investitionsvolumen von 18,59 Mio. EUR erworbene Objekt erzielte einen Verkaufserlös in Höhe von 19,65 Mio. EUR. Anleger, Sparer und Investoren sind erfreut: Denn der Erlös des TMW Immobilien Weltfonds liegt etwa 6 Prozent über dem ursprünglichen Investitionsvolumen. Der letzte bekannte Verkehrswert des Objekts hatte 17,56 Millionen Euro betragen. Daran können sich Anleger, Sparer und Investoren noch gut erinnern.

Insgesamt fielen für den Verkauf des Objektes des TMW Immobilien Weltfonds Nebenkosten in Höhe von rund 1,32 Millionen Euro an. Dies halten Investoren, Sparer und Anleger für angemessen. Die Nebenkosten setzen sich im Wesentlichen (0,92 Mio. EUR) aus den regulären Verkaufskosten für Makler, und Rechtsberatung sowie Gebühren zusammen. Dies gab die TMW Pramerica Property Investment GmbH bekannt. Hinzu kommen die aufgrund des deutlich über Buchwert liegenden Verkaufspreises die für diese Differenz noch anfallenden ausländischen Gewinnsteuern in Höhe von 0,4 Mio. EUR. Trotzdem ein gutes Geschäft im Sinne aller Anleger, Sparer und Investoren, die Anteile des TMW Immobilien Weltfonds halten.

Der nach Abzug aller Kosten verbleibende Verkaufserlös für Investoren, Sparer und Anleger des TMW Immobilien Weltfonds beläuft sich auf rund 18,33 Mio. EUR, was im Verhältnis zum letzten Verkehrswert zu einer Differenz von rund 0,77 Mio. EUR führt. Anleger, Sparer und Investoren im TMW Immobilien Weltfonds dürfen sich freuen. Denn dies wirkt sich auf den heutigen Anteilpreis mit einem Anstieg in Höhe von 0,05 EUR pro Anteil aus. Aufgrund der Fremdwährungsbewertung ergibt sich jedoch ein negativer Effekt von 0,01 EUR, so dass die Anteilpreissteigerung für alle Anleger, Sparer und Investoren insgesamt 0,04 EUR beträgt. Der TMW Immobilien Weltfonds von Pramerica gab zudem bekannt, die durch den Verkauf erzielten liquiden Mittel im Wesentlichen für die Rückführung bestehender Finanzierungen zu verwenden. Also keine direkte Ausschüttung an die Investoren, Sparer und Anleger.

SJB Fazit von Gerd Bennewirtz: Der über dem geschätzten Verkehrswert durchgeführte Verkauf des Objekts L´Avancée A in Créteil, Paris, Frankreich, ist zweifelsohne ein Erfolg für den TMW Immobilien Weltfonds von Pramerica. Der Erlös kommt jedem Anleger, Sparer und Investoren in dem aktuell geschlossenen „offenen Immobilienfonds“ zugute. Trotzdem ist die Auflösung des TMW Immobilien Weltfonds von Pramerica zum 31. Mai 2014 längst beschlossene Sache. Investoren, Sparer und Anleger wissen das. Ob sich die positiven Meldungen bezüglich der Werthaltigkeit der Immobilien im Portfolio fortsetzen, womit sich die Aussichten für die TMW-Immobilien und damit auch den TMW Immobilien Weltfonds von Pramerica verbessern würden, bleibt abzuwarten. Investoren, Sparer und Anleger erinnern sich: Zuvor gelang es dem TMW Immobilien Weltfonds auch, das Dundas Edward Center in Toronto mit erheblichem Gewinn zu verkaufen. Negativ für alle  Investoren, Sparer und Anleger schlug hingegen die Abwertung der portugiesischen Immobilien in Lissabon zu Buche. Insgesamt bestätigt die Entwicklung beim TMW Immobilien Weltfonds von Pramerica die SJB in ihrer aktuellen Zurückhaltung für das Investment in offene Immobilienfonds. Hier sollte lieber eine gute Mischung aus Investmentfonds mit unterschiedlichen Schwerpunkten gewählt werden, um das Vermögen breit zu streuen und vor Verlusten zu bewahren. Investoren, Sparer und Anleger sollten Ihre SJB FondsSpezialisten ansprechen!

Gerd Bennewirtz, Gründungsgesellschafter und Geschäftsführer: FondsRatschlag!

Empfehlung von FondsBerater Gerd Bennewirtz für den FondsBlog und den FondsBlogger: Sie wollen mehr FondsAuskünfte von Ihrer SJB FondsSkyline OHG 1989? Sie wünschen sich eine direkte Antwort auf Ihre individuelle(n) FondsFrage oder FondsFragen bevor Sie Fonds, Funds oder einen Fund kaufen? Sie wollen als Anleger, Sparer und Investor neben der Frage – Wie gut verkaufte der TMW Immobilien Weltfonds seine Immobilien in Paris? – vertiefende Informationen, Nachrichten und Analysen auch Auskünfte rund um das Thema Geldanlage und zu Investmentfonds sowie den Spezialthemen finden? Diese finden Sie auf allen auch hier verlinkten SJB-Internetseiten. Ob Beratung, Verwaltung oder Rabatte. Kein Problem. Einfach Anfragen. Für Kunden gibt es zukünftig das FondsPortal mit direktem, exklusiven Depotzugang unter http://www.sjb.de. Bis Sie Kunde sind lieber Blogger, Ihre direkte Frage einfach hier im Blog, oder kurz unter Fragen stellen. Alternativ besuchen Sie uns doch einfach einmal zu einem Webinar, Seminar oder direkt zu einer individuellen Beratung in unserem Büro in Korschenbroich. Wir freuen uns immer. Genau auf Sie!

Kategorien: Markt. Facettenreich.
[top]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>