Fonds-Wissen-Bennewirtz-Fonds-Spezialist-Anleger-FondsVergleich: Lipper!

07. September 2011 von um 21:55 Uhr
Bennewirtz Gründungsgesellschafter und Geschäftleiter der SJB.Was ist wichtig? Was kann ich hier tun? Wie komme wieder raus? Leser der Encyclopaedia Britan­nica standen 1771 vor den gleichen Herausforderungen wie Sie jetzt. Einziger Unterschied: Das Wissen hat sich alle 15 Jahre verdoppelt. Das SJB FondsWissen bietet Ihnen Orientierung. Durch Kon­zen­tration auf das Wichtige. Durch anschauliche Texte. Schlagen Sie ein neues einzig­artiges Kapitel auf. ...

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!Bennewirtz-Fonds-Wissen-FondsRating: Was Investoren, Sparer und Anleger aktuell interessiert! Die Wissensfrage heute, die im Zusammenhang mit Investmentfonds steht: Was ist ein FondsVergleich von Lipper? Lipper wurde 1973 vom Aktienanalysten A. Michael Lipper gegründet. Sein Ziel: Präzise Daten und Ausblicke für die Investmentfondsindustrie der USA. Lipper Analytical Services expandierten schnell, bis sie 1998 von der Nachrichtenagentur Reuters übernommen wurden. Seit April 2008 ist Lipper Teil der Agentur Thomson Reuters und hat rund 117.000 Investmentfonds aus mehr als 60 Herkunftsländern in seinem Datenbestand. Warum Lipper so erfolgreich ist, erklärt SJB FondsSpezialist Gerd Bennewirtz aus Korschenbroich mit der konsequenten Ausrichtung auf den Investor.

Das Lipper Leader Rating System geht davon aus, dass der Erfolg eines Fonds wesentlich von der Zieltreue, dem Kapitalerhalt und der Kostendisziplin abhängt. Daraus leiten sich die vier Grundkriterien des Lipper Ratings ab, die beim einzelnen Fonds, einer Vergleichsgruppe und dem gemeinsamen Vergleichsindex erhoben werden: Absoluter Ertrag (total return), konsistenter Ertrag (consistent return), Kapitalerhalt (preservation) und Kosten (expense). Die Steuereffizienz (tax efficiency) als fünfte Kategorie wird nur in den USA angeboten. Die Ergebnisse werden einmal im Monat für folgende Zeiträume errechnet: 3, 5, 10 Jahre und seit Auflage. In jeder Disziplin werden die besten 20 Prozent in der FondsVergleichsgruppe „Lipper Leaders“ genannt und mit der Bestnote 5 bewertet. Die nächsten 20 Prozent erhalten die Note 4 und so weiter bis zur schlechtesten Note 1. Neben diesem angelsächsischen Punktesystem bietet Lipper auch grafische Analysemethoden zur übersichtlichen Darstellung an. Mit diesem multidimensionalen Verfahren werden die Stärken und Schwächen eines Fonds transparent, urteilt die unabhängige Datenbank SJB Deutsches FondsResearch. Ein Fonds mit der Bestnote 5 in der Disziplin Absoluter Ertrag bietet eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass er seine Mitbewerber in der Rendite übertrifft. Ein Leader in der Kategorie konsistenter Ertrag bietet eine hohe Wahrscheinlichkeit von Renditen, die über Jahre stabil bleiben.

SJB Fazit von Gerd Bennewirtz: „Wir werden bis Ende 2001 in Deutschland etwas auf die Beine stellen. Was verraten wir aber noch nicht.“ John Weir, damals Sprecher von Lipper in London, gab sich sybillinisch. Doch allen deutschen Marktteilnehmern der FondsIndustrie war klar, dass sie sich warm anziehen mussten. Denn 2001 betrat nach Morningstar auch Lipper den deutschen Markt, eine harte Konkurrenz für alteingesessene Ratinagturen wie Feri. Denn Lipper brachte Erfahrungen im deutschsprachigen Raum mit. Den Markt in der Schweiz hatte Lipper bereits fest im Griff. SJB Gründungsgesellschafter Bennewirtz: „Keine FondsGesellschaft konnte es sich in der Schweiz leisten, einen Fonds nicht von Lipper unter die Lupe nehmen zu lassen. Wer darauf verzichtete, dem trauten die Kunden nicht.“ Das gilt heute überall, auch in Deutschland.

 

Gerd Bennewirtz, Geschäftsführer der SJB: FondsRatschlag

Empfehlung von FondsSpezialist Gerd Bennewirtz für den FondsBlog und den FondsBlogger: Sie wollen mehr FondsAuskünfte von Ihrer SJB FondsSkyline OHG 1989? Sie wünschen sich eine direkte Antwort auf Ihre individuelle(n) FondsFrage oder FondsFragen bevor Sie Fonds, Funds oder einen Fund kaufen? Sie wollen als Anleger, Sparer und Investor neben der Frage – Was ist ein Fondsvergleich von Lipper? – vertiefende Informationen, Nachrichten und Analysen auch Auskünfte rund um das Thema Geldanlage und zu Investmentfonds sowie den Spezialthemen finden? Diese finden Sie auf allen auch hier verlinkten SJB-Internetseiten. Ob Beratung, Verwaltung oder Rabatte. Kein Problem. Einfach Anfragen. Für Kunden gibt es zukünftig das FondsPortal mit direktem, exklusiven Depotzugang. Bis Sie Kunde geworden sind lieber Blogger, Ihre direkte Frage einfach hier im Blog, oder kurz unter Fragen stellen. Alternativ besuchen Sie uns doch einfach einmal zu einem Webinar, Seminar oder direkt zu einer individuellen Beratung in unserem Büro in Korschenbroich. Wir freuen uns immer. Genau auf Sie!

Kategorien: Wissen. Konzentriert.
[top]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>