Fonds-Blog-SJB: Mehr. Als Fonds. Kaufen. Von Gerd Bennewirtz.

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!brn-ag.de. SJB-Fonds-Kaufen-Börsen-fahren Achterbahn. Herr Volker Schmidt-Jennrich (Mitgründer) im Gespräch mit André Kessler. Veröffentlicht am 26.08.2011 um 12:44. Beim Stichwort Australien erinnern sich viele noch an die Bilder von Zyklonen und Überschwemmungen in Queensland und Victoria vom Jahresanfang. Diese Katastrophen bescherten Australien im ersten Quartal den stärksten Wirtschaftseinbruch seit 20 Jahren. Wie schafft Australien danach ein erwartetes BIP-Plus von 3 %? Was machen die anders, als die anderen? Wie profitiere ich davon?

http://www.brn-ag.de/beitrag.php?bid=20362

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim anhören des brn-ag Beitrages: “Australien das bessere Deutschland”, wünscht Ihr Gründungsgesellschafter und Verwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Sparer, Anleger oder Investor zukünftig Fonds kaufen – testen Sie uns einfach mal.

Schlagworte:
Kategorien: Einblicke. Intim.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB-Fonds-Wissen-GfK-Konsumklima-Index: Was Investoren, Sparer und Anleger aktuell interessiert! Die Wissensfrage heute, die im Zusammenhang mit Investmentfonds steht: Was ist der GfK-Konsumklimaindex? Zum dritten Mal in Folge schwächelt der Indikator der Nürnberger Gesellschaft für Konsumforschung, der Auskunft über die Konjunktur- und Einkommenserwartung der deutschen Verbraucher sowie über ihre Anschaffungs- und Sparneigung gibt. Der Index sank für September auf 5,2 Punkte. Welche Konsequenzen Politiker, Unternehmer und FondsInvestoren aus diesem Trend ziehen und welche alternativen Anlagestrategien empfehlenswert sind, erklärt SJB-FondsSpezialist Gerd Bennewirtz aus Korschenbroich. Das Klima ist trüb. Hier ist ausnahmsweise nicht vom verregneten Sommer die Rede, sondern vom Konsumklima. Wie die Nürnberger Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) bekanntgab, ist der Konsumklima-Index für September auf 5,2 Punkte zurückgegangen und damit zum dritten Mal in Folge gesunken. Besonders stark brachen die Konjunkturerwartungen der deutschen Verbraucher im August ein: Um 31,2 Zähler auf nur noch 13,4 Punkte, den niedrigsten Stand seit Juni 2010. SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Wissen. Konzentriert.
[top]

Zuverlässigkeit zählt bei uns doppelt. Tag für Tag! SJB-Fonds-Kaufen-Bankaktien-Warren-Buffett-Bank-of-America-Bankenfonds: Was Investoren, Sparer und Anleger aktuell interessiert! Die Wissensfrage heute, die im Zusammenhang mit Investmentfonds steht: Warren Buffett steigt bei der Bank of America ein- Sind Bankenfonds wieder ein Kauf? US-Investorenlegende Warren Buffett steigt im großen Stil bei der angeschlagenen US-Großbank Bank of America ein. Am Donnerstag wurde bekannt, dass seine Investmentgesellschaft Berkshire Hathaway für fünf Milliarden US-Dollar Vorzugsaktien des Instituts kaufen wird. Ist auch für Privatanleger bereits wieder die Zeit für Investitionen in Bankaktien oder Bankenfonds gekommen? SJB FondsVerwalter Gerd Bennewirtzaus Korschenbroich geht dieser Frage auf den Grund.

Großinvestor Warren Buffett bewies in der Vergangenheit mit seinen Investmententscheidungen zumeist ein gutes Händchen. So hatte der legendäre Investor in der heißen Phase der Finanzkrise für fünf Milliarden US-Dollar Aktien der Großbank Goldman Sachs erworben und damit sein Vertrauen in das Traditionshaus demonstriert. Das Investment hat ihm mittlerweile hohe Renditen beschert. Deshalb sehen die Aktienmärkte seinen Einstieg beim nächsten US-Bankhaus als Signal: Die Aktie der Bank of America legte zwischenzeitlich um mehr als 20 Prozent zu.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Fragen. Aktuell.
[top]

Zuverlässigkeit zählt bei uns doppelt. Tag für Tag! SJB-Fonds-Kaufen-Fed-Ben-Bernanke: Was können Anleger von der heutigen Rede von Fed-Chef Ben Bernanke erwarten? Zuverlässigkeit zählt bei uns. Tag für Tag! Was Investoren, Sparer und Anleger aktuell interessiert! Die FondsFrage zu Investmentfonds heute: Was können Anleger von der heutigen Rede von Fed-Chef Ben Bernanke erwarten? Antworten von SJB FondsSkyline, FondsVerwalter Bennewirtz aus Korschenbroich. Alle Augen der Finanzwelt sind heute auf Jackson Hole im US-Bundesstaat Wyoming gerichtet. Verkündet US-Notenbankchef Ben Bernanke auf dem Zentralbankertreffen ein weiteres Aufkaufprogramm von Staatsanleihen, das dritte Quantitative Easing (QE3)? Welche anderen Optionen hat die Fed, um der schwächelnden US-Wirtschaft auf die Beine zu helfen? Und was bedeuten mögliche Fed-Entscheidungen für FondsAnleger?

QE or not QE – das ist heute Nachmittag die Frage. Bei seiner Eröffnungsrede zum 30. Symposium führender Notenbanker und Ökonomen in Jackson Hole im US-Bundesstaat Wyoming wird von US-Zentralbankchef Ben Bernanke ein wichtiges Signal für die weltweiten Aktien- und Anleihenmärkte und für die US-Konjunktur erwartet. Rückblick: Auf dem Treffen vor einem Jahr kündigte Bernanke an, dass die Federal Reserve (Fed) zum zweiten Mal mit einem massiven Anleihenkaufprogramm, genannt Quantitative Easing (QE), die US-Wirtschaft vor dem Absturz bewahren wolle. Im November startete QE2, bis Juni diesen Jahres kaufte die Fed US-Staatsanleihen für rund 600 Milliarden US-Dollar. Unterm Strich hält die Fed damit durch QE1 und QE2 Wertpapiere für 2,65 Billionen US-Dollar in ihren Büchern. Wiederholt sich heute die Geschichte?

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Fragen. Aktuell.
[top]